03.11.2019 Villa Musica – Heinrich Heine – Eine Lesung mit musikalischer Begleitung

Am 13. Dezember 1797 wurde Heinrich Heine in Düsseldorf geboren. Als Autor war er schon zu Lebzeiten sehr umstritten und ist es bis heute geblieben. Bekannt ist er uns einerseits durch seine häufig mit feiner Ironie versehenen romantischen Gedichte.
Als Vorkämpfer für Demokratie und soziale Gerechtigkeit verfasste er andererseits zahlreiche politische Texte und stand schnell im Visier der Preußischen Zensurbehörde.
Er spricht Themen an, die uns auch heute noch und wieder auf ganz besondere Weise beschäftigen: Ausgrenzung, Behinderung der freien Meinungsäußerung, Unterdrückung.

Er stirbt 1856 in Paris: „Gott wird mir verzeihen, das ist sein Beruf“ (Heinrich Heine)
Herbert Straßburger liest Gedichte aus Heines „Buch der Lieder“ sowie religions- und gesellschaftskritische Texte und Ausschnitte aus „Deutschland – ein Wintermärchen“.

Die musikalische Gestaltung des Nachmittags übernehmen Mechthild Hendricks (Keyboard, Geige, Flöte), Jürgen Clemens (Saxophon) und Vitali Kellermann (Gitarre).

Termine: Sonntag, 03.11.2019, 16:00 Uhr
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 4, 57258 Freudenberg
Eintritt: VVK 12,00 € / TK 14,00 € (inkl. Kaffee und Gebäck)
Veröffentlicht unter Lesung, Villa Bubenzer | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 03.11.2019 Villa Musica – Heinrich Heine – Eine Lesung mit musikalischer Begleitung

26.10.2019 TUBA LIBRE & Ragnhild Hemsing – Hörgenuss vom Feinsten!

Attila Benkö ist Tubist der Südwestfälischen Philharmonie und konzertiert als vielgefragter Solist mit verschiedenen Orchestern im In- und Ausland. Seine Familie stammt aus Ungarn, und so liegt ihm die Musik des Balkans nicht nur am Herzen, sondern auch im Blut. Mit Ulrich van der Schoor trifft er auf einen musikalischen Partner, der das klassische Repertoire um die Sprache der Improvisation gekonnt erweitert. Die Konzerte sind eine fantastische musikalische Reise durch Folk, Klassik und Jazz.
Musikalischer Ehrengast ist die bekannte norwegische Geigerin Ragnhild Hemsing. Sie beherrscht nicht nur die klassische Violine, mit der sie viele erfolgreiche Auftritte als Solistin in den großen Konzerthäusern dieser Welt gibt, sondern sie spielt auch die norwegische Variation der Violine, die Hardingfele.

Termin: Samstag, 26.10.2019, 19:00 Uhr
Ort: Evangelische Kirche, Krottdorfer Straße, 57258 Freudenberg
Eintritt: VVK 15,00 € / TK 17,00 €
Veröffentlicht unter Konzerte | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 26.10.2019 TUBA LIBRE & Ragnhild Hemsing – Hörgenuss vom Feinsten!

04.10.2019 Ein Fall für „Die 3 Herren“ – Das Puppenschloss

Wenn mordlüsterne Verbrecher ihren Weg mit Leichen pflastern oder weitere bizarre Wirrungen des Todes die Polizei vor unlösbare Rätsel stellen, dann sind sie da: Die 3 Herren Walther Jefferson, (Inspektor der New Yorker Polizei und scharfer Analytiker), Isaak Weinstein (gewitzter Detektiv und Frauenheld) sowie Julius Steinberg (Physiker und leidenschaftlicher Besserwisser).

Menschen verschwinden, ein Wissenschaftler kommt auf tragische Weise ums Leben, und die 3 Herren bekommen auch noch Konkurrenz. Mit flammendem Herz, rauchendem Hirn und nonchalantem Humor durchdringenden die drei Wahl-New Yorker auch die verwobensten Netze des Verbrechens.
Hauptspielort ist das New York der 1930er Jahre, aber es verschlägt Jefferson, Weinstein und Steinberg auch auf andere Kontinente, um die Welt ein bisschen besser zu machen – und natürlich unterhaltsamer.
Gesprochen von Christian Kock (Walther Jefferson), Ingo Rotkowsky (Isaak Weinstein) und Kai-Peter Boysen (Julius Steinberg).
Ein spannendes, humorvolles Hörspiel der Extraklasse!

Termin: Freitag, 04.10.2019 Beginn 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)
Ort: Neubau Technikmuseum, Olper Straße 5, 57258 Freudenberg
Eintritt: VVK 15,00 € / AK 17,00 €
   Kooperationsveranstaltung des
KulturFlecken mit dem Technikmuseum    
Veröffentlicht unter Schauspiel | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 04.10.2019 Ein Fall für „Die 3 Herren“ – Das Puppenschloss

27.09.2019 JungeKunstSchmiede: Designertaschen

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Du findest ein cooles lustiges Motiv, was als Schablone auf Karton gezeichnet und anschliessend mit der Schere ausgeschnitten werden kann. Dann kannst du deine Idee mit Textilfarben auf eine Stofftasche sprayen und fertig ist deine selbst designte Tasche.

Motto/Inhalt: Designertaschen (7 – 13 Jahre)
Kursleitung: Silke Krah
Termin: Freitag, 27.09.2019 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)

Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 27.09.2019 JungeKunstSchmiede: Designertaschen

27.09.2019 Dämmerschoppen: Ticket to Happiness – Irish Folk & more

Ticket to Happiness ist eine junge dynamische Indie-Folkband aus Siegen/Münster, die seit 2016 ihre Zuhörer durch moderne, energiegeladene Folkmusik in den Bann zieht. Angetrieben von den Beats des Cajóns und coolen Gitarren- und Banjo-Riffs nimmt Ticket to Happiness seine Zuhörer mit auf eine spannende musikalische Reise … mal im Stil moderner irischer, amerikanischer oder britischer Folkmusik, mal im Gefühl südeuropäischer Straßenmusik…immer auf der Suche nach originellen akustischen Hörerlebnissen. Charakteristisch ist die vielseitige Instrumentierung mit Gitarre, Banjo, Violine, Mandoline, Cajón und viel Gesang.

Termine: Freitag, 27.09.2019 Beginn 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Eintritt: nur AK 10 €
www.ticket2happiness.de
Veröffentlicht unter Allgemein, Dämmerschoppen, Konzerte | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 27.09.2019 Dämmerschoppen: Ticket to Happiness – Irish Folk & more

22.09.2019 Villa Musica: Latin, Jazz & World – Ana Gloria aus Kuba (Gesang) & Frank Gamboa (Gitarre)

Frank Gamboa schildert, dass er manchmal auf dem Sofa sitzt und die Finger über die Saiten gleiten lässt. Dabei entstehen neue Ideen. Ausgearbeitet zu Stücken stellt er sie seinen Freunden vor und freut sich über die Rückmeldungen. Es kommt dann auch vor, dass er seinen eigenen Ohrwurm im Kopf hat, und das ist für ihn schon ein komisches Gefühl.
Melancholische und rhythmische Stücke wechseln sich ab.
Mit Ana Gloria aus Kuba hat er schon auf vielen Konzerten gespielt. Sie ist nicht nur in der Musik seine Partnerin. Heute ist sie musikalischer Ehrengast!

Termine: Sonntag, 22.09.2019, 16:00 Uhr
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 4, 57258 Freudenberg
Eintritt: Eintrittsspende am Eingang
Veröffentlicht unter Konzerte, Villa Bubenzer | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 22.09.2019 Villa Musica: Latin, Jazz & World – Ana Gloria aus Kuba (Gesang) & Frank Gamboa (Gitarre)

13.09.2019 Balance – eine Bronze von Jevgenij Kulikow

Wir freuen uns, allen Bürgern und Bürgerinnen ein weiteres Highlight in Freudenberg zu präsentieren. Der Künstler Jevgenij Kulikow (Bildhauer, akadem. Maler, Restaurator von Kunstwerken, Bühnenbildner) aus Kirchen-Freusburg stellt seine Bronzefigur dem KulturFlecken Silberstern als Dauerleihgabe zur Verfügung.
Die Bronze wird symbolisch die Balance zwischen, Tradition und Moderne, Natur und Kultur, Jung und Alt oder auch Arbeit und Freizeit oder sportliche Aktivität und Entspannung halten und den Alten Flecken bereichern.

Bürgermeisterin Reschke wird die Skulptur enthüllen. Für musikalische Begleitung ist gesorgt!
Wir danken dem Künstler für seine großzügige Leihgabe und der Firma Quast (Lindenberg) für die freundliche Unterstützung.

Termine: Freitag, 13.09.2019, 17:00 Uhr
Ort: Touristinformation, Kölner Straße 1, 57258 Freudenberg
www.jevgenij-kulikow.de
Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 13.09.2019 Balance – eine Bronze von Jevgenij Kulikow

08.09.2019 Vernissage und Kunstausstellung Reinhard Schulz

Termine: Sonntag, 08.09.2019, 16 – 18 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Veröffentlicht unter Ausstellungen, Vernissagen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 08.09.2019 Vernissage und Kunstausstellung Reinhard Schulz

06.09.2019 JungeKunstSchmiede: Herr Borkenkäfer – Von Beruf Buchdrucker

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Kennst du schon die Geheimsprache der Borkenkäfer? In diesem Workshop erkunden wir die Knabberspuren in Ästen und drucken die lustige Krickel-Krakel-Schrift in ein selbst gemachtes Buch.

Motto/Inhalt: Herr Borkenkäfer – Von Beruf Buchdrucker (6 – 11 Jahre)
Kursleitung: Kai Gieseler
Termin: Freitag, 06.09.2019 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)

Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 06.09.2019 JungeKunstSchmiede: Herr Borkenkäfer – Von Beruf Buchdrucker

23.08.2019 Wohnzimmer-Konzert im Englischen Garten: Die Tippings

Der KulturFlecken Silberstern veranstaltet im Englischen Garten bei Familie Keylock in Hohenhain ein Wohnzimmer-Konzert mit verschiedenen Musikern aus unserer Heimat. Unter anderem wirkt hier die Familie von Jani und Steve Tipping mit. Geboten wird ein Potpourri bekannter Folk- und Pop-Songs aus den letzten Jahrzehnten mit Gesang und akustischen Instrumenten.
Freuen Sie sich auf einen gemeinsamen musikalischen Abend mit den Musikern bei Talk, Würstchen und Getränken.
Der Eintritt ist frei.

Termine: Freitag, 23.08.2019, 19:00 Uhr
Ort: Englischer Garten, Kleintirolstraße 71 (Hohenhain), 57258 Freudenberg
Veröffentlicht unter Konzerte | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 23.08.2019 Wohnzimmer-Konzert im Englischen Garten: Die Tippings

05.07.2019 JungeKunstSchmiede: KEINE KOPIE! – ZEICHNEN MIT KOHLEPAPIER

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Wir wollen nicht abpausen! Die schwarzen oder blauen durchgedrückten Linien des Kohlepapiers ergeben beim Zeichnen besonders lockere und fröhliche Striche und es entstehen interessante Effekte mit dieser alten Kopiermethode für die Schreibmaschine.

Motto/Inhalt: KEINE KOPIE! – ZEICHNEN MIT KOHLEPAPIER (Alter 6 – 12 Jahre)
Kursleitung: Kai Gieseler
Termin: Freitag, 05.07.2019 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)
Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 05.07.2019 JungeKunstSchmiede: KEINE KOPIE! – ZEICHNEN MIT KOHLEPAPIER

09.06.2019 Kunst im Park der Villa Bubenzer

Pressetext zur Veranstaltung:
Bei herrlichem Wetter veranstaltete der KulturFlecken Silberstern Freudenberg e.V. nun bereits zum 5. Mal in Folge eine Skulpturen-Ausstellung im Park der Villa Bubenzer. Sieben Künstlerinnen und Künstler zeigten ihre Exponate – diesmal auch großformatige Bilder – im traumhaften Ambiente des Parks. Mit dabei waren diesmal Marti Faber, Wolfgang Heitschötter, Egbert Hohmann, Line Hübotter, Jevgenij Kulikov, Roger Löcherbach und Udo Unkel. Für handgemachte Gitarrenmusik sorgte Robby Ballhause und zauberte mit seinen Eigenkompositionen eine wunderbare Atmosphäre rund um die ausgestellten Kunstobjekte zwischen Rhododendren, Farnen und Mammutbäumen. Den Gästen bot sich diesmal aber noch eine ganz neue Möglichkeit der Teilnahme: Wer Lust hatte, konnte sich von einem Charikaturen-Zeichner mit Bleistift auf Büttenpapier darstellen lassen. Natürlich gab es wie immer kleine Snacks zum guten Glas Wein und im Café in den Räumen der Jugendstil-Villa ausgewählte Torten zu genießen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen, Villa Bubenzer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 09.06.2019 Kunst im Park der Villa Bubenzer

07.06.2019 JungeKunstSchmiede: PORTRAITMALEREI

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Hier bekommt ihr jede Menge Tipps wie man ein Gesicht malen kann, z.B. wo liegen die Augen, wie weit sind zwei Augen im Durchschnitt auseinander? Aber auch, wie man Hautfarbe mischen kann und einiges mehr. Bitte bringt doch ein Foto von eurem Lieblingsmenschen oder sogar von euch selbst mit. Jeder kann dann versuchen, ein Portrait dieser Vorlage mit Acrylfarben und Pinsel auf eine Malpappe zu zaubern.

Motto/Inhalt: PORTRAITMALEREI (Alter 7 – 14 Jahre)
Kursleitung: Silke Krah
Termin: Freitag, 07.06.2019 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)
Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 07.06.2019 JungeKunstSchmiede: PORTRAITMALEREI

05.06.2019 WortSchmiede mit Volker Bunse – Jonglieren mit Worten

Inzwischen hat sich ein kleiner Kreis von Schreibenden gefunden, die sich einmal im Monat regelmäßig treffen, um sich gegenseitig ihre selbst verfassten Texte vorzustellen. Ausgehend von kreativen Anstößen tritt da viel Überraschendes zu Tage und manch einer entdeckt sein Talent, mit Worten zu spielen und sie kunstvoll zu verpacken. Dabei gibt es keine vorgegebenen Raster, sondern jeder darf seine individuelle, ihm passend erscheinende Form wählen.

Wenn auch Sie Interesse haben, diese Gruppe mit Ihren Ideen und Ihrer Kreativität zu bereichern, dann sind Sie bei uns goldrichtig. Wir freuen uns auf Sie!

Termine: immer der 01. Mittwoch im Monat, 19:30 Uhr.
Vom 05.09. bis 05.12.2018 und
vom 06.02. bis 05.06.2019 (01.05. fällt aus)
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 4, 57258 Freudenberg
Anmeldung: Volker Bunse, mail: vo-bu@t-online.de
Kosten: 10,00 € pro Halbjahr (bitte bei Volker vor Ort bezahlen)
Veröffentlicht unter Villa Bubenzer, WortSchmiede | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 05.06.2019 WortSchmiede mit Volker Bunse – Jonglieren mit Worten

ab 19.05.2019 Jevgenij Kulikov und andere – Schätze osteuropäischer Kunst im Burgatelier

Der KulturFlecken Silberstern freut sich, wieder einmal einen Ausnahmekünstler an einem außergewöhnlichen Ort präsentieren zu können.

In einem verwunschenen Dornröschenturm der Freusburg mit wunderschönem Blick ins Tal hat seit Jahren der ukrainische Künstler, Bildhauer, Regisseur, Bühnengestalter und Kunstprofessor Jevgenij Kulikov sein Atelier. Dort lebt und arbeitet er und stellt neben seinen eigenen vielseitigen Kunstwerken auch Werke international renommierter Künstler aus, die er seit Jahrzehnten gesammelt hat.

Jevgenij Kulikov

Kulikov, der sich in erster Linie als Monumentalkünstler sieht, studierte Bildhauerei an der Nationalen Akademie für Bildende Künste und Architektur in Kiew, hat dort sowohl das Portal der Nationalen Technischen Universität als auch den Marienpalast mit seinen monumentalen Kompositionen ausgestattet. Er erhielt 1983 mit dem Schewtschenko-Preis die bedeutendste Kunstauszeichnung der Ukraine.
Seine Kompositionen wurden in Kiew, Moskau und Petersburg ausgestellt und finden sich auch in Galerien, Museen und privaten Sammlungen in Tschechien, USA, England, Frankreich und natürlich in Deutschland. In den letzten Jahren arbeitete Jevgenij Kulikov erfolgreich und preisgekrönt als Bühnenbilder und Theaterregisseur am Nationaltheater in Prag.

Ein Besuch in diesem für die ländliche Provinz wirklich einzigartigen Atelier lässt den Kunstbetrachter staunend, ehrfürchtig und begeistert zurück. Man kann nur wünschen, dass dieses wunderbare kleine Museum nebst Künstler sich auch in Zukunft ganz viel positiver Resonanz erfreuen kann.

Veranstaltungsflyer:

Termin Vernissage: Sonntag, 19.05.2019, 16 Uhr
Musik: Waldemar Damm
Ort: Atelier Jevgenij Kulikov, Burgstr.17, 57548 Kirchen/Freusburg
Ausstellungstermine: Samstag, 25.05.2019 und Sonntag, 26.05.2019
Donnerstag (Himmelfahrt), 30.05.2019
Samstag, 01.06.2019 und Sonntag, 02.06.2019
jeweils von 14 – 18 Uhr
Ansprechpartner: Friederike Schlebusch, 0170.3825488
Homepage von Jevgenij Kulikov: www.jevgenij-kulikov.de
Veröffentlicht unter Ausstellungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für ab 19.05.2019 Jevgenij Kulikov und andere – Schätze osteuropäischer Kunst im Burgatelier

17. und 18.05.2019 MalWerkstatt für Erwachsene – Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene mit Andrea Freiberg

Andrea Freiberg

„Stadtskizzen“
An diesem Wochenende haben Sie die Möglichkeit, die Freudenberger Stadtstruktur und Landschaft zeichnerisch und fotografisch zu untersuchen. Sie lernen dabei verschiedene druckgrafische Techniken kennen und können ihre Zeichnungen oder Fotografien im Tiefdruckverfahren bildnerisch verarbeiten. Farben werden dabei experimentell eingesetzt.
Andrea Freiberg, bildende Künstlerin, wird Sie beraten und Ihnen Hilfestellungen zu den unterschiedlichen Techniken geben.
Bitte mitbringen: Malkittel, Kamera oder Handy mit Kabel

Der Workshop ist auf 8 TeilnehmerInnen begrenzt.

Die Reihe „MalWerkstatt“ ist eine Kooperations- veranstaltung des KulturFlecken Silberstern e.V. und des Vereins „4Fachwerk Mittendrin-Museum“ e.V.
Anmeldung: telefonisch bei Conny Corthym Klein unter 02734/3836 und durch anschließende Überweisung der Teilnehmergebühr
mit dem Stichwort „MalWerkstatt Andrea Freiberg“ (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)
Termin: Freitag, 17.05.2019, 19:00 – 21:00 Uhr und
Samstag, 18.05.2019, 10:00 – 14:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Kosten: 50 € pro Person für das WE + 10 € Materialkosten
Veröffentlicht unter Allgemein, MalWerkstatt, Workshops | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 17. und 18.05.2019 MalWerkstatt für Erwachsene – Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene mit Andrea Freiberg

03.05.2019 JungeKunstSchmiede: DRUCKWORKSHOP – STYRENEDRUCK FÜR ANFÄNGER

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Zuerst gestaltet ihr den Hintergrund auf einem Papier mit bunten Farben. Während die Blätter trocknen, werden die Styreneplatten aus feinschaumigem Styropor mit Stiften und Scheren bearbeitet. Hierbei werden Spuren in die Platte geritzt und auch Formen ausgeschnitten, die dann abgedruckt werden können. Hierfür wird Linolfarbe auf die Platte aufgetragen und auf dem Blatt angeordnet und mit einer großen Walze, ähnlich eines Stempels, auf das Blatt abgedruckt.

Motto/Inhalt: DRUCKWORKSHOP – STYRENEDRUCK FÜR ANFÄNGER (Alter 6 – 10 Jahre)
Kursleitung: Silke Krah
Termin: Freitag, 03.05.2019 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)
Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 03.05.2019 JungeKunstSchmiede: DRUCKWORKSHOP – STYRENEDRUCK FÜR ANFÄNGER

10.04.2019 Jahreshauptversammlung

Einladung zur Jahreshauptversammlung mit Wahlen

Liebe Mitglieder!

Zur Jahreshauptversammlung mit Wahlen
des KulturFlecken Silberstern e.V.

am Mittwoch, 10. April 2019 um 19 Uhr

laden wir recht herzlich in die Alte Schmiede , Am Silberstern 4a, ein.

Tagesordnung:

1. Feststellung der Tagesordnung

2. Vorlesen und Genehmigung der Niederschrift der
Mitgliederversammlung vom 11.4.2018

3. Bericht 2018 von Vorstand und Schatzmeisterin

4. Bericht der Kassenprüfer und Entlastungsantrag des Vorstandes
und der Schatzmeisterin.

5. Entlastung des Vorstandes

6. Neuwahl des Vorstandes

7. Vorschau auf das Jahresprogramm 2019/2020

8. Verschiedenes

Wir freuen uns auf Ihr Kommen

Mit freundlichen Grüßen
Conny Corthym-Klein und Karin Kramp

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 10.04.2019 Jahreshauptversammlung

07.04.2019 Anne L. Strunk – Bildkunst. Atelier Liese zu Gast im KulturFlecken Silberstern

Lassen Sie sich inspirieren von der bunten Welt der Anne L. Strunk, von ihren wundervollen Frauenbildern. Jede, egal ob groß, klein, dick oder dünn, nimmt voller Anmut ihren Platz ein.
Es macht Freude, die Zeichnungen von den verrückten Hühnern anzusehen, und die Blumenbilder werden im Erfassen von Form, Farbe und durch Weglassen der Details auf das Wesentliche reduziert.
Sie hat Malerei und Grafik am Institut für Bildende Kunst in Bochum studiert und ist seit 1999 als freischaffende Künstlerin tätig.
Ihre Bilder machen glücklich! Überzeugen Sie sich selbst!

Begleitet wird die Ausstellung von Frank Gamboa und seiner Latinjazzflamencogitarre.

Termin: Sonntag, 07.04.2019 11:00 – 17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken Silberstern, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen, Vernissagen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 07.04.2019 Anne L. Strunk – Bildkunst. Atelier Liese zu Gast im KulturFlecken Silberstern

05.04.2019 JungeKunstSchmiede: LAKRITZE UND CO.

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Kleine Alltagsdinge groß herauskommen zu lassen, ist Ziel der großen Pop-Art-Künstler wie Andy Warhol, Robert Rauschenberg oder Claes Oldenburg gewesen. Wir malen (und essen….) verschiedene Lakritz- und Fruchtgummileckereien mit Pastellkreiden groß auf schwarze Pappe.

Motto/Inhalt: LAKRITZE UND CO. (Alter 6 – 12 Jahre)
Kursleitung: Kai Gieseler
Termin: Freitag, 05.04.2019 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)
Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 05.04.2019 JungeKunstSchmiede: LAKRITZE UND CO.

03.04.2019 WortSchmiede mit Volker Bunse – Jonglieren mit Worten

Inzwischen hat sich ein kleiner Kreis von Schreibenden gefunden, die sich einmal im Monat regelmäßig treffen, um sich gegenseitig ihre selbst verfassten Texte vorzustellen. Ausgehend von kreativen Anstößen tritt da viel Überraschendes zu Tage und manch einer entdeckt sein Talent, mit Worten zu spielen und sie kunstvoll zu verpacken. Dabei gibt es keine vorgegebenen Raster, sondern jeder darf seine individuelle, ihm passend erscheinende Form wählen.

Wenn auch Sie Interesse haben, diese Gruppe mit Ihren Ideen und Ihrer Kreativität zu bereichern, dann sind Sie bei uns goldrichtig. Wir freuen uns auf Sie!

Termine: immer der 01. Mittwoch im Monat, 19:30 Uhr.
Vom 05.09. bis 05.12.2018 und
vom 06.02. bis 05.06.2019 (01.05. fällt aus)
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 4, 57258 Freudenberg
Anmeldung: Volker Bunse, mail: vo-bu@t-online.de
Kosten: 10,00 € pro Halbjahr (bitte bei Volker vor Ort bezahlen)
Veröffentlicht unter Villa Bubenzer, WortSchmiede | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 03.04.2019 WortSchmiede mit Volker Bunse – Jonglieren mit Worten

02.04.2019 „Der Berg ruft“ – Ausstellung im Gasometer Oberhausen


Die Ausstellung „Der Berg ruft“ im Gasometer in Oberhausen wird verlängert, und wir bieten die Fahrt mit einem Kleinbus am 02. April 2019 an.

Termin: abgesagt
Ort: Oberhausen, Treffpunkt ist
der Park + Ride Parkplatz auf der Wilhelmshöhe Freudenberg
Kosten: 40 € pro Person
Anmeldung: Anmeldung unter „info@kulturflecken.de“ oder telefonisch unter 0170.5752381
www.gasometer.de/de/ausstellungen/der-berg-ruft
Veröffentlicht unter Ausstellungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 02.04.2019 „Der Berg ruft“ – Ausstellung im Gasometer Oberhausen

31.03.2019 Villa Musica: Lucie Licht, natürlich – rockig – wild

Die aus Freudenberg stammende Lucie Licht steht für anspruchsvollen Pop mit Leidenschaft, leichtem Retro-Charme und einer gewaltigen Ohrwurm-Dichte mit einem Schuss Disco-Glitzer.

Wer bisher dachte, dass sich intelligentes Songwriting und Eingängigkeit nicht vereinen lassen, der wird von der Kölner Sängerin eines Besseren belehrt.
Die Musikerin arbeitet zusammen mit ihrer Band kontinuierlich daran, ihr Publikum zu motivieren, das eigene Leben in vollen Zügen zu genießen und sich selbst nicht zu ernst zu nehmen.

Pressemitteilung

Villa Musica mit Lucie Licht am 10.2.19 in Freudenberg

Leider fällt die Veranstaltung am Sonntag, 10. 02. 2019, 16 Uhr in der Villa Bubenzer aus gesundheitlichen Gründen der Musikerin aus.
Der Ersatztermin ist am
Sonntag , 31.03.2019, 16 Uhr, Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 7 in Freudenberg.

Die Karten behalten ihre Gültigkeit oder können bei den VVK-Stellen zurückgegeben werden.

Termin: Sonntag, 31.03.2019, 16:00 Uhr
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 7, 57258 Freudenberg
Die Veranstaltung ist ausverkauft!
www.lucielicht.de
Veröffentlicht unter Allgemein, Villa Bubenzer | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 31.03.2019 Villa Musica: Lucie Licht, natürlich – rockig – wild

10.03.2019 Villa Musica: Safra feat mit Bernward Koch

Junge begabte Musikerinnen und Musiker aus der näheren Region präsentieren ihr Können: Die Gruppen Safra feat. Gemini, Anders und Sängerin Hannah Be performen überwiegend „unplugged“ neben eigenen Kompositionen auch frische Interpretationen von Songs von Tracy Chapman, Jethro Tull, Édith Piaf, Guns & Roses oder Pink Floyd.

Mit dabei sind Sara Breuch (Gesang), Hannah Be (Gesang, Ukulele, Gitarre), Francisco Laguna de la Vera (Piano), die Zwillinge Anselmo und Jonathan Schmandt (Gesang, Querflöte, Gitarre, Bass), Johannes Anders (Gesang, Gitarre), Christoph Koch (12sait. Gitarre, Cajón/Drums) und Bernward Koch (Piano, Gitarre).

Bernward Koch, der alle Bands unterstützt und fördert, ist seit vielen Jahren mit seiner Instrumentalmusik besonders in den USA erfolgreich. Bisher gehen 13 Alben auf sein Konto, seit 2016 ist er offizielles Mitglied der Recording Academy (USA) und stimmt damit bei der jährlichen Grammy-Verleihung als Juror mit ab.

Termin: Sonntag, 10.03.2019, 16:00 Uhr
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 7, 57258 Freudenberg
Eintritt: VVK 12,00 €, TK 14,00 € (inkl. Kaffee und Gebäck)
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 10.03.2019 Villa Musica: Safra feat mit Bernward Koch

06.03.2019 WortSchmiede mit Volker Bunse – Jonglieren mit Worten

Inzwischen hat sich ein kleiner Kreis von Schreibenden gefunden, die sich einmal im Monat regelmäßig treffen, um sich gegenseitig ihre selbst verfassten Texte vorzustellen. Ausgehend von kreativen Anstößen tritt da viel Überraschendes zu Tage und manch einer entdeckt sein Talent, mit Worten zu spielen und sie kunstvoll zu verpacken. Dabei gibt es keine vorgegebenen Raster, sondern jeder darf seine individuelle, ihm passend erscheinende Form wählen.

Wenn auch Sie Interesse haben, diese Gruppe mit Ihren Ideen und Ihrer Kreativität zu bereichern, dann sind Sie bei uns goldrichtig. Wir freuen uns auf Sie!

Termine: immer der 01. Mittwoch im Monat, 19:30 Uhr.
Vom 05.09. bis 05.12.2018 und
vom 06.02. bis 05.06.2019 (01.05. fällt aus)
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 4, 57258 Freudenberg
Anmeldung: Volker Bunse, mail: vo-bu@t-online.de
Kosten: 10,00 € pro Halbjahr (bitte bei Volker vor Ort bezahlen)
Veröffentlicht unter Villa Bubenzer, WortSchmiede | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 06.03.2019 WortSchmiede mit Volker Bunse – Jonglieren mit Worten

01.03.2019 JungeKunstSchmiede: VON WEGEN ALTER HUT

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Alte Sachen sind manchmal zu schön, um sie weg zu werfen, warum sollte man dann nicht Kunst daraus machen? Ein dicker alter Pinsel, dessen Griff durch viele Farbspritzer aussieht, als ob er ein teures Gewand trägt, ein alter Hut, der mehr Falten hat, als ein alter Mann Geschichten dazu erzählen kann. Wir machen Kunst-objekte aus den interessanten, in die Jahre gekommenen Dingen.

Motto/Inhalt: VON WEGEN ALTER HUT (Alter 7 – 13 Jahre)
Kursleitung: Silke Krah
Termin: Freitag, 01.03.2019 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)
Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 01.03.2019 JungeKunstSchmiede: VON WEGEN ALTER HUT

24.02.2019 Lesung im Flecker Kaffeehaus mit Steffen Ziegler

Ohren – und Gaumenschmauss
Lesung im Flecker Kaffeehausmit Steffen Ziegler, Redakteur von Radio Siegen

Steffen Ziegler (Bildrechte: Wolfgang Leipold)


Steffen Ziegler stellt seinen Roman „Keltenkind“ vor.
Buch und Hörspiel entführen in die Zeit vor 2000 Jahren im heimischen Raum.
Die Siegener Zeitung schreibt: „Eine Saga aus einer fernen Zeit – mit klugen Bezügen zur Gegenwart“. Die Siegener Westfalenpost und Rundschau: „Eine Liebesgeschichte voller Dramatik und Leidenschaft.“

Vorab liest Ziegler ein letztes Mal aus Band I & II, die im Oktober erschienen.

Das ehemalige Traditions-Haus Dörner ist seit Oktober 2018 unter neuer Leitung. Die urige und gemütliche Atmosphäre garantiert mit der Lesung und z.B. bei einem guten Glas Wein einen genussreichen Nachmittag.
Gerne können Sie sich ab 15 Uhr einen der begrenzten Sitzplätze wählen und auch vor der Lesung Kaffee und hausgemachte Torten genießen.

Termin: Sonntag, 24.02.2019, 16:00 Uhr
Ort: Flecker Kaffeehaus, Marktstr. 2-4, 57258 Freudenberg
Eintritt: Der Eintritt zur Lesung ist frei.
www.Keltenkind.de
Veröffentlicht unter Allgemein, Lesung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 24.02.2019 Lesung im Flecker Kaffeehaus mit Steffen Ziegler

16.+23.02.2019 Acryl im Museum – Eine Veranstaltung der Reihe „MalWerkstatt“

Malen mit Acrylfarben für Anfänger und Fortgeschrittene in Atelieratmosphäre

Mit künstlerischen Übungen erkunden Sie die vielseitigen Möglichkeiten des Malens mit Acrylfarbe. Zu Beginn entstehen schnelle Skizzen, die dabei helfen, Strukturen und konkrete Elemente aufzunehmen und später in der Malerei aufzulösen und – wenn Sie möchten – zu abstrahieren. Ein Schwerpunkt des Kurses wird die genaue Beobachtung und deren Umsetzung in eine spannende Komposition sein. Mitgebrachte Themen und Motive sind willkommen. Zwischendurch werden wir die entstehenden Bilder betrachten und besprechen. Gerne führe ich Sie in Techniken ein, die Sie einmal kennenlernen möchten. Sie werden individuell in Ihrem Tun unterstützt.

Bitte bringen Sie Ihre Acrylfarben sowie verschieden dicke Pinsel, Malpappen oder Keilrahmen, Lappen, Bleistifte und Papier mit.

Der Workshop ist auf 8 TeilnehmerInnen begrenzt.

Die Reihe „MalWerkstatt“ ist eine Kooperations- veranstaltung des KulturFlecken Silberstern e.V. und des Vereins „4Fachwerk Mittendrin-Museum“ e.V.
Kursleiterin: Sabine Helsper-Müller
Anmeldung: telefonisch unter 0157/70176993 oder per E-Mail sabine(et)helsper-mueller.de und durch anschließende Überweisung der Teilnehmergebühr
mit dem Stichwort „MalWerkstatt Sabine Helsper-Müller“ (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)
Termin (über zwei Tage = 1 Workshop): Samstag, 16.02.2019, – 3 Stunden (14:00 – 17:00 Uhr)
Samstag, 23.02.2019, – 3 Stunden (14:00 – 17:00 Uhr)
Ort: Fachwerk Mittendrin-Museum, Mittelstraße 4-6, 57258 Freudenberg
Preisgestaltung für beide Tage (= 1 Workshop): Bei 4 Personen 70 €/Person, ab 6 Teilnehmern 50 €/Person
Veröffentlicht unter Allgemein, MalWerkstatt, Workshops | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 16.+23.02.2019 Acryl im Museum – Eine Veranstaltung der Reihe „MalWerkstatt“

22.02.2019 Dämmerschoppen: Satin Blue – Eine Band der Gegensätze

SATIN BLUE ist eine Band der Gegensätze. Sie ist spannend und entspannt, raffiniert und einfach, schnell und langsam, augenzwinkernd und melancholisch, bisweilen rau, immer herzlich. Immer berührend, nie rührselig. Die beiden CD’s, die die Band bislang veröffentlicht hat, zeigen die gesamte Bandbreite einer großartigen Singer-Songwriter-Band: hymnischer Folkpop, rauer Songwriter-Rock, intime Fingerpicking-Perlen, Balladeskes, eine Prise Blues, eine Prise Country.

Termin: Freitag, 22.02.2019, 20:30 Uhr (Einlass 20:00 Uhr)
Ort: KulturFlecken Silberstern, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Eintritt: Nur AK 10,00 €
www.satin-blue.de
Veröffentlicht unter Dämmerschoppen, Konzerte | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 22.02.2019 Dämmerschoppen: Satin Blue – Eine Band der Gegensätze

06.02.2019 WortSchmiede mit Volker Bunse – Jonglieren mit Worten

Inzwischen hat sich ein kleiner Kreis von Schreibenden gefunden, die sich einmal im Monat regelmäßig treffen, um sich gegenseitig ihre selbst verfassten Texte vorzustellen. Ausgehend von kreativen Anstößen tritt da viel Überraschendes zu Tage und manch einer entdeckt sein Talent, mit Worten zu spielen und sie kunstvoll zu verpacken. Dabei gibt es keine vorgegebenen Raster, sondern jeder darf seine individuelle, ihm passend erscheinende Form wählen.

Wenn auch Sie Interesse haben, diese Gruppe mit Ihren Ideen und Ihrer Kreativität zu bereichern, dann sind Sie bei uns goldrichtig. Wir freuen uns auf Sie!

Termine: immer der 01. Mittwoch im Monat, 19:30 Uhr.
Vom 05.09. bis 05.12.2018 und
vom 06.02. bis 05.06.2019 (01.05. fällt aus)
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 4, 57258 Freudenberg
Anmeldung: Volker Bunse, mail: vo-bu@t-online.de
Kosten: 10,00 € pro Halbjahr (bitte bei Volker vor Ort bezahlen)
Veröffentlicht unter Villa Bubenzer, WortSchmiede | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 06.02.2019 WortSchmiede mit Volker Bunse – Jonglieren mit Worten

01.02.2019 JungeKunstSchmiede: KUNST AUS UND MIT BÜCHERN

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Ausrangierte Bücher werden hier zu Buchskulpturen umgestaltet oder Buchseiten als Zeichenpapier und Hintergrund verwendet. Zwischendrin gibt es vielleicht einen Blattsalat oder ein dicker Bücherwurm krabbelt sichtbar durch die Seiten eines Buches. Mit dem Buch und dessen bedruckten Buchseiten als Ausgangsmaterial wird gefaltet, geklebt, gedruckt und gemalt.

Motto/Inhalt: KUNST AUS UND MIT BÜCHERN (Alter 10 – 14 Jahre)
Kursleitung: Silke Krah
Termin: Freitag, 01.02.2019 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)
Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter JungeKunstSchmiede | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 01.02.2019 JungeKunstSchmiede: KUNST AUS UND MIT BÜCHERN

11.01.2019 JungeKunstSchmiede: DER ROTE RAUM

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Wir decken den Tisch mit Tellern, Torten, Kerzen und dekorieren den Raum mit Lampen, Stühlen und Vorhängen. Jeder malt in roten Farbtönen, was er in den Raum stellen möchte. Ausgeschnitten und an die Wand geheftet entsteht eine Collage aus ganz vielen roten Farbtönen. Wenn du dich auch noch rot anziehst, wirst du ein Teil des Gemäldes. Deine Bilder kannst du anschließend mit nach Hause nehmen.

Motto/Inhalt: DER ROTE RAUM (Alter 6 – 10 Jahre)
Kursleitung: Kai Gieseler
Termin: Freitag, 11.01.2019 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)
Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter JungeKunstSchmiede | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 11.01.2019 JungeKunstSchmiede: DER ROTE RAUM

09.12.2018 Villa Musica: Jon Fleming Olsen – wieder in Freudenberg

Keine Frage:
Jon Flemming Olsen ist nicht nur ein exzellenter Sänger und Multiinstrumentalist, er schreibt nicht nur betörend schöne Lieder ganz ohne Anbiederung, Sülz und Schmalz, er ist dazu auch noch ein feinsinniger Entertainer und Geschichtenerzähler. Über sein letztes Album sagt selbst der große Reinhard Mey: “Ich wünschte, es gäbe noch Radiostationen, die so etwas spielen.” Unklar ist nur:
Wer ist der Mann?
Er ist durchaus bekannt: Seit nunmehr 13 Jahren gibt der Hamburger in der preisgekrönten WDR-Serie „Dittsche – das wirklich wahre Leben“ Olli Dittrichs kongenialen Counterpart „Ingo“. Dass der TV-Imbisswirt eigentlich Musiker ist, fällt der Öffentlichkeit erst durch seine ESC-Teilnahme mit „Texas Lightning“ und ihrem Nr.1 Hit „No No Never“ auf. Alle Auftritte in Clubs, Theatern, auf Kleinkunstbühnen, Festivals und in Wohnzimmern spielt Jon Flemming Olsen komplett solo . Songs und Texte sind ausschließlich aus seiner Feder. Er plant eine neue CD in 2019. Die ersten Songs daraus kann man schon vor der CD-Veröffentlichung hier in der alten Schmiede am Silberstern hören. Wir freuen uns drauf.

Termin: Sonntag, 09.12.2018, 19:00 Uhr (Einlass 18:30 Uhr)
Ort: KulturFlecken Silberstern, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Eintritt: VVK 10,00 €, AK 12,00 €
www.jfolsen.de

Artikel aus der Siegener Zeitung vom 11.12.2018:

SZ-2018-12-11_Olsen

Veröffentlicht unter Konzerte | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 09.12.2018 Villa Musica: Jon Fleming Olsen – wieder in Freudenberg

07.12.2018 JungeKunstSchmiede: LET’S DRUCK IT!

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Drucken, malen, schneiden, stempeln. Wir probieren viele Druck-, Mal und Collagetechniken aus und stellen unsere eigenen Postkarten her.

Motto/Inhalt: LET’S DRUCK IT! (Alter 6 – 10 Jahre)
Kursleitung: Jennifer Cierlitza
Termin: Freitag, 07.12.2018 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte den Teinehmerbetrag vorab mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)
Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter JungeKunstSchmiede | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 07.12.2018 JungeKunstSchmiede: LET’S DRUCK IT!

05.12.2018 WortSchmiede mit Volker Bunse – Jonglieren mit Worten

Inzwischen hat sich ein kleiner Kreis von Schreibenden gefunden, die sich einmal im Monat regelmäßig treffen, um sich gegenseitig ihre selbst verfassten Texte vorzustellen. Ausgehend von kreativen Anstößen tritt da viel Überraschendes zu Tage und manch einer entdeckt sein Talent, mit Worten zu spielen und sie kunstvoll zu verpacken. Dabei gibt es keine vorgegebenen Raster, sondern jeder darf seine individuelle, ihm passend erscheinende Form wählen.

Wenn auch Sie Interesse haben, diese Gruppe mit Ihren Ideen und Ihrer Kreativität zu bereichern, dann sind Sie bei uns goldrichtig. Wir freuen uns auf Sie!

Termine: immer der 01. Mittwoch im Monat, 19:30 Uhr.
Vom 05.09. bis 05.12.2018 und
vom 06.02. bis 05.06.2019 (01.05. fällt aus)
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 4, 57258 Freudenberg
Anmeldung: Volker Bunse, mail: vo-bu@t-online.de
Kosten: 10,00 € pro Halbjahr (bitte bei Volker vor Ort bezahlen)
Veröffentlicht unter Villa Bubenzer, WortSchmiede | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 05.12.2018 WortSchmiede mit Volker Bunse – Jonglieren mit Worten

01. und 02.12.2018 Weihnachts-Villa: Kunst und Kunsthandwerk in stimmungsvollem Ambiente

Fotos: B. Münker

Der KulturFlecken Silberstern e.V. und die Bürgerstiftung Gut. für Freudenberg
bieten im stilvollen Ambiente der Jugendstil-Villa Bubenzer einen kleinen und feinen Weihnachtsmarkt im Rahmen des Freudenberger Advent. Ausgewählte Künstler und Kunsthandwerker stellen ihr Handwerk in den Räumen der Villa vor, im Café werden Kaffee und Kuchen angeboten.
In diesem Jahr wird auch der Park der Villa mit Lichtinstallationen und Verkaufsständen stimmungsvoll gestaltet. Hier kann man z. B. Punsch genießen und am Sonntag um 16:30 Uhr bei vorweihnachtlichen Klängen die Illumination des größten Weihnachtsbaumes Südwestfalens erleben.

Termin: Samstag, 01.12.2018, 14:00 – 18:30 Uhr
Illumination des Baumes 17 Uhr
Sonntag, 02.12.2018, 11:00 – 18:00 Uhr
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 7, 57258 Freudenberg
Info: Am Sonntag, dem 02.12. fährt der Oldtimer Bus „Hübbelbummler“ die Besucher in der Zeit von 12:00 bis 18:00 Uhr kostenlos von der Villa Bubenzer zum KulturFlecken am Silberstern und zurück
Veröffentlicht unter Weihnachten | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 01. und 02.12.2018 Weihnachts-Villa: Kunst und Kunsthandwerk in stimmungsvollem Ambiente

01. und 02.12.2018 WeihnachtsSchmiede: Kunstausstellung mit Ulrike David, Brigitte Rößler und Gabriele Herbig-Vogel


Der KulturFlecken Silberstern e.V. öffnet die urige „Alte Schmiede“ am Silberstern mit einer Kunstausstellung. Die 3 Freudenbergerinnen malen seit 3 Jahren regelmäßig
gemeinsam und jede von ihnen hat einen eigenen Stil entwickelt und individuelle Vorlieben für Motive, Farben usw. Sie zeigen Acrybilder, Aquarelle und Collagen. Die Ausstellung wird auf jeden Fall sehr abwechslungsreich und beindruckend.
In der Schmiede kann man in Ruhe verweilen und sich bei einem Gläschen Wein mit den KünstlerInnen unterhalten und die wunderschöne Atmosphäre genießen.
Die WeihnachtsSchmiede ist eine Teilveranstaltung des Freudenberger Advent.

Termin: Samstag 01.12.2018, 14:00 – 18:00 Uhr / Vernissage 14 Uhr mit Sekt und Gebäck u. Frank Gamboa mit eigenen Stücken auf seiner latin-jazz-gitarre, www.frank-gamboa-gitarre.de
und
So. 02.12.2018, 13:00 – 18:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4, 57258 Freudenberg
Info: Am Sonntag, dem 03.12. fährt der Oldtimer Bus „Hübbelbummler“ die Besucher in der Zeit von 12:00 bis 18:00 Uhr kostenlos von der Villa Bubenzer zum KulturFlecken am Silberstern und zurück
Veröffentlicht unter Ausstellungen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 01. und 02.12.2018 WeihnachtsSchmiede: Kunstausstellung mit Ulrike David, Brigitte Rößler und Gabriele Herbig-Vogel

25.11.2018 Die kleine Raupe (Figurentheater für Kinder) – gespielt vom Theaterhaus Alpenrod

„Aber satt war sie noch immer nicht“…
Auf einem Blatt liegt ein kleines Ei. Als am nächsten Morgen die Sonne aufgeht, macht es „knack…“ und das Ei öffnet sich. Eine kleine Raupe schlüpft heraus und hat einen riesengroßen Hunger. Spielerisch und poetisch entführt die gelernte Holzbildhauerin und Diplom-Puppenspielerin Petra Schuff ihr Publikum in einer freien Bearbeitung des Kinderbuchklassikers.

Petra Schuff


In diesem kurzweiligen Stück wird der Wandel der Raupe zum Schmetterling beschrieben Ganz nebenbei lernen die Kinder auch noch die Zahlen und Wochentage kennen.

Der ungewöhnliche Spielort – inmitten einer Schreinerei – bietet ein einmaliges Erlebnis für Jung und Alt. Im Anschluss können sie sich bei Kaffee, Kinderpunsch und Gebäck (im Eintritt enthalten) gerne mit der Puppenspielerin Petra Schuff austauschen!

Fotos der Veranstaltung:
AUSVERKAUFT, KEINE ABENDKASSE
Termin: Sonntag, 25.11.2018, 16:00 Uhr (Einlass 15:45 Uhr)
Ort: Schreinerei Quandel, Krottdorferstr. 45, 57258 Freudenberg
Eintritt: VVK/AK Erwachsene 10,00 €, Kinder 6,00 €
www.theaterhaus-alpenrod.de
Veröffentlicht unter Figurentheater, Schauspiel | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 25.11.2018 Die kleine Raupe (Figurentheater für Kinder) – gespielt vom Theaterhaus Alpenrod

24.11.2018 Der kleine Prinz (Figurentheater für Erwachsene und Jugendliche) – gespielt vom Theaterhaus Alpenrod

„Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar!“ Saint-Exupéry

1943 wurde das Theaterstück erstmals veröffentlicht. Heute sind der künstlerischen Bearbeitung fast keine Grenzen gesetzt. Der kleine Prinz ist ein modernes Märchen, das auch Erwachsene anspricht. Es plädiert für Freundschaft und Menschlichkeit.
In eine bizarr-fantastische Welt der Wüste und der fremden Planeten entführt die Figurenspielerin Petra Schuff ihr Publikum. Der Wechsel zwischen den Welten geschieht fließend. Aber nie vergisst die Puppenspielerin das Erzählen und nichts bleibt ohne Zweck. In schier grenzenlosem Einfallsreichtum erschafft sie jedem der Stereotypen ein individuelles Wesen.

Bitte informieren sie sich auch auf unserer Homepage (www.kulturflecken.de), ob die Vorstellung ausverkauft ist! Keine Vorbestellung möglich!
Bühne: Petra Schuff, Figuren: Petra Schuff und Mechthild Nienaber
Termin: Samstag, 24.11.2018, 19:30 Uhr (Einlass 19:15 Uhr)
Ort: Schreinerei Quandel, Krottdorferstr. 45, 57258 Freudenberg
Eintritt: Erwachsene VVK 10,00 €, AK 12,00 €, Schüler und Studenten 6,00 €
www.theaterhaus-alpenrod.de
Veröffentlicht unter Figurentheater | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 24.11.2018 Der kleine Prinz (Figurentheater für Erwachsene und Jugendliche) – gespielt vom Theaterhaus Alpenrod

16.11.2018 Dämmerschoppen: STRAIGHT NECKS

Seit 2017 bringen die Musiker Jochen Bussler (Gitarre und Songwriter) und Werner Maria Schneider (Gitarre), Roland Damm (Gesang und Gitarre), Uwe Kern (Bass) und Drummer Felix Grad echten, groovenden, handgestrickten Rock & Blues auf die Bühne. Alle live gespielten Songs sind rockige, fetzige und interessante Eigenkompositionen.

Die Texte basieren auf Erlebnissen und Begebenheiten des Sängers und Gitarristen Roland Damm.

Die Songs werden mit reißenden Slidegitarrren und Riffs gespielt.
Unterstützt werden sie dabei mit stampfenden und groovigen Rhythmen von Bassist Uwe Kern und Drummer Felix Graf.

Stilsicher vereinen sie dabei die Musik der 60er, 70ger und 80er Jahre und entwickeln ihre ganz eigene Note.

Termin: Freitag, 16.11.2018, 20:30 Uhr (Einlass 20:00 Uhr)
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4, 57258 Freudenberg
Eintritt: Nur AK 10 €
klauskranz.necks@gmail.com
Veröffentlicht unter Dämmerschoppen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 16.11.2018 Dämmerschoppen: STRAIGHT NECKS

10. und 11.11.2018 MalWerkstatt für Erwachsene Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene mit Wilhelm Berner

Ein Wochenende zum Zeichnen, Malen und Collagieren!
Vom Portrait über die Karikatur (man kann sich auch gegenseitig zeichnen) bis zum Fabelwesen.

Wilhelm Berner

Anschauungsmaterial wird gestellt.
Bitte bringen Sie Bleistifte in verschiedenen Stärken, Pinsel, Aquarellblock A3, Acryl- oder Aquarellfarben, Ponal-Schnellkleber und je nach Vorhaben Pappe, diverse Holzteile und Textilien mit.

Der Workshop ist auf 8 Teilnehmer begrenzt.

Die Reihe „MalWerkstatt“ ist eine Kooperations- veranstaltung des KulturFlecken Silberstern e.V. und des Vereins „4Fachwerk Mittendrin-Museum“ e.V.
Anmeldung: telefonisch unter 02734/7223 oder 02734/1598 und durch anschließende Überweisung (siehe Impressum) der Teilnehmergebühr mit dem Stichwort „MalWerkstatt Wilhelm Berner“ (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)
Termin: Samstag, 10.11.2018, 10:00 – 13:00 Uhr und
Sonntag, 11.11.2018, 10:00 – 13:00 Uhr
Ort: 4Fachwerk-Museum im alten Flecken, Mittelstraße 4-6, 57258 Freudenberg
Kosten: 50 € pro Person und Wochenende
Veröffentlicht unter Workshops | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 10. und 11.11.2018 MalWerkstatt für Erwachsene Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene mit Wilhelm Berner

11.11.2018 Die WortSchmiede – stellt sich vor….. Lesung von und mit Volker Bunse

Seit etwa einem Jahr existiert die WortSchmiede in Freudenberg. Hier treffen sich Menschen, die in ihrer Freizeit gerne schreiben und sich durch kreative Aufgaben gegenseitig zu unterschiedlichsten Textprodukten motivieren.

Die Ergebnisse unseres WortSchmiedens werden wir Ihnen nun in einer Lesung präsentieren. Verschaffen Sie sich einen Eindruck von der Vielfalt unserer Themen und Texte. Freuen Sie sich auf eine Lesung, die von mehreren Autoren gestaltet und zwischen Heiterem und Ernstem, Spannendem und Groteskem pendeln wird.

Termin: Sonntag, 11.11.2018, 16:00 Uhr
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 7, 57258 Freudenberg
Eintritt: Eintrittsspende
Veröffentlicht unter Lesung, Villa Bubenzer, Workshops | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 11.11.2018 Die WortSchmiede – stellt sich vor….. Lesung von und mit Volker Bunse

03.11.2018 Konnex Theater: Die Wunderübung

Joanna und Valentin sind am Tiefpunkt ihrer Ehe: die beiden Mitvierziger haben sich auseinandergelebt, und während sie ihn mit lauter Vorwürfen überhäuft, gibt er sich kalt und flüchtet in seine Arbeit. Sie suchen Hilfe bei einem Paartherapeuten, der versucht zu retten, was noch zu retten ist. Doch die Stimmung bleibt geladen. Nach der dringend benötigten Sitzungspause nimmt das Geschehen eine unglaubliche Wendung!
Die Charaktere werden mit viel Witz und Empathie dargestellt von Anke Strugalla, Christian Rahrbach und Stefan Ratay vom Konnex-Theater Drolshagen.
Jede Vorstellung der „Wunderübung“ war im vergangenen Jahr sofort ausverkauft. Sichern Sie sich schnell ihre Karte!!!!

Lassen Sie sich überraschen!

Termin: Samstag, 03.11.2018, 19:30 Uhr (Einlass 18:30 Uhr)
Ort: Technikmuseum Freudenberg, Olper Straße 5, 57258 Freudenberg
Eintritt: VVK 10,00 €, AK 12,00 €
Kooperationsveranstaltung mit dem Technikmusem.
„Ohne Reibung keine Wärme“

Konnex-Theater begeisterte im Technikmuseum

Psychologe Harry leitet eine Übung an (Anke Strugalla, Stefan Ratay, Christian Rahrbach v.l.n.r.)


Freudenberg. Frieden, das wollen beide, aber schuld am Unfrieden ist natürlich immer der andere. Die Eheleute Dorek, gespielt von Anke Strugalla und Christian Rahrbach, haben sich auseinandergelebt. Sie suchen Hilfe bei einem Paartherapeuten (Stefan Ratay). Dass sie ständig aneinander rumnörgeln und sich unentwegt unterbrechen, nennen sie ‚Reibung‘. Damit bringen sie auch den routinierten Psychologen an seine Grenzen.

Mit viel Charm und Empathie brachten die Schauspieler des Konnex-Ensembles „Die Wunderübung“ am vergangenen Samstag auf die Bühne des Freudenberger Technikmuseums. Nach acht ausverkauften Vorstellungen in seiner Heimat, feierte das Drolshagener Trio jetzt auf Einladung des Vereins Kulturflecken Silberstern sein Bühnendebüt im Siegerland.

Ehepaar Dorek (Anke Strugalla, Christian Rahrbach) während einer therapeutischen Übung


„Wie bei uns zu Hause“
Einen Regisseur gab es nicht. „Die Inszenierung haben wir gemeinsam erarbeitet“, erklärt Stefan Ratay. Dabei ließen die drei Darsteller mal gewitzt die Fetzen fliegen, mal schlugen sie nachdenkliche Töne an. Daniel Glattauers Textvorlage haben sich die Theaterfreunde mit viel Sinn für Details genähert. So erhielten die Rollen zusätzliche Tiefenschärfe als Harry über seine Trennung sprach und seine Patienten damit kurzerhand zu Eheberatern wurden.

Paartherapeut Harry (Stefan Ratay) spricht über eigene Eheprobleme


Bei allen Gags und Wortgefechten – die Inszenierung war kein reiner Klamauk: „Das ist ja wie bei uns zu Hause“, flüsterte eine Damen ihrem Sitznachbarn zu. Diesen Eindruck schienen viele der rund 100 Zuschauer zu teilen. Mit begeistertem Applaus belohnte das Publikum daher die Drolshagener Theatergruppe nach der rund zweistündigen Aufführung.

von Sven Schuppener

Veröffentlicht unter Schauspiel, Theater | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 03.11.2018 Konnex Theater: Die Wunderübung

02.11.2018 JungeKunstSchmiede: SCHWARZ UND WEISS UND DAS DAZWISCHEN

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Schwarz-weisse Bilder haben eine andere Wirkung als farbige. Schatten und Tiefen werden wichtiger, helle oder dunkle Stellen treten durch Kontrast hervor. Ihr könnt ein Motiv wählen – egal ob Tier, Haus oder Nachthimmel – und mit Pastell- und Kohlekreiden auf ein dickeres Papier zeichnen. Gerne könnt ihr ein Bild mitbringen, was ihr mit Schwarz und Weiss und allen übrigen Graustufen zeichnen möchtet.

Motto/Inhalt: SCHWARZ UND WEISS UND DAS DAZWISCHEN (Alter 8 – 14 Jahre)
Kursleitung: Silke Krah
Termin: Freitag, 02.11.2018 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte den Teinehmerbetrag vorab mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)
Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 02.11.2018 JungeKunstSchmiede: SCHWARZ UND WEISS UND DAS DAZWISCHEN

01.11.2018 WortSchmiede mit Volker Bunse – Jonglieren mit Worten

Inzwischen hat sich ein kleiner Kreis von Schreibenden gefunden, die sich einmal im Monat regelmäßig treffen, um sich gegenseitig ihre selbst verfassten Texte vorzustellen. Ausgehend von kreativen Anstößen tritt da viel Überraschendes zu Tage und manch einer entdeckt sein Talent, mit Worten zu spielen und sie kunstvoll zu verpacken. Dabei gibt es keine vorgegebenen Raster, sondern jeder darf seine individuelle, ihm passend erscheinende Form wählen.

Wenn auch Sie Interesse haben, diese Gruppe mit Ihren Ideen und Ihrer Kreativität zu bereichern, dann sind Sie bei uns goldrichtig. Wir freuen uns auf Sie!

Termine: immer der 01. Mittwoch im Monat, 19:30 Uhr.
Vom 05.09. bis 05.12.2018 und
vom 06.02. bis 05.06.2019 (01.05. fällt aus)
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 4, 57258 Freudenberg
Anmeldung: Volker Bunse, mail: vo-bu@t-online.de
Kosten: 10,00 € pro Halbjahr (bitte bei Volker vor Ort bezahlen)
Veröffentlicht unter Villa Bubenzer, WortSchmiede | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 01.11.2018 WortSchmiede mit Volker Bunse – Jonglieren mit Worten

21.10.2018 Villa Musica: Irene Carpentier mit Manuela Meyer sowie Natalìa Nazaremus

Manuela Meyer und Irene Carpentier

Die Villa Bubenzer bildet die einladende Kulisse für das erste gemeinsame Konzert von Irene Carpentier und Manuela Meyer.

Die Sopranistinnen nehmen Sie mit auf eine abwechslungsreiche Reise, in der die klassische Musik den roten Faden bildet. Mal solistisch, mal im Duett, mal ruhig, dann wieder stürmisch werden Sie in die Atmosphäre von Klassik, Romantik und späteren Epochen entführt.
Mit ihrer künstlerisch abgerundeten Klavierbegleitung bereichert Natalìa Nazarenus das Programm.
Carpentier (Freudenberg) arbeitet international als Solistin und Dipl. Gesangslehrerin, neben ihrer Arbeit im WDR-Chor.

Meyer zog sich nach einigen Jahren an der Oper Dortmund zurück nach Niederfischbach und arbeitet nun als Dipl.-Gesangslehrerin u. a. an der Uni Köln und als Solistin.

Lassen Sie sich mitreißen vom Lied-, Opern- und Musicalrepertoire von R. Schumann, W.A. Mozart, E. Humperdinck und mehr.

Termin: Sonntag 21.10.2018, 16:00 Uhr
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 7, 57258 Freudenberg
Eintritt: VVK 12,00 €, TK 14,00 € (inkl. Kaffee und Gebäck)
www.manuela-meyer.de
www.irenecarpentier.com
Veröffentlicht unter Villa Bubenzer | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 21.10.2018 Villa Musica: Irene Carpentier mit Manuela Meyer sowie Natalìa Nazaremus

05.10.2018 JungeKunstSchmiede: LANDSCHAFTEN – ACRYLMALEREI AUF MALGRUND

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Es gibt ein helles Blau, das nennt sich ‚Himmelblau‘, aber der Himmel kann noch soviel mehr Farben zeigen. Und die Bäume, Sträucher und Wiesen sind auch ganz unterschiedlich grün/gelb/bräunlich. Genau das wollen wir untersuchen und malen selbst eine Landschaft, die aus vielen Farben entstehen wird. Das Ganze könnt ihr mit Acrylfarben auf Malpappen festhalten.

Motto/Inhalt: LANDSCHAFTEN – ACRYLMALEREI AUF MALGRUND (Alter 7 – 13 Jahre)
Kursleitung: Silke Krah
Termin: Freitag, 05.10.2018 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte den Teinehmerbetrag vorab mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)
Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 05.10.2018 JungeKunstSchmiede: LANDSCHAFTEN – ACRYLMALEREI AUF MALGRUND

03.10.2018 WortSchmiede mit Volker Bunse – Jonglieren mit Worten

Inzwischen hat sich ein kleiner Kreis von Schreibenden gefunden, die sich einmal im Monat regelmäßig treffen, um sich gegenseitig ihre selbst verfassten Texte vorzustellen. Ausgehend von kreativen Anstößen tritt da viel Überraschendes zu Tage und manch einer entdeckt sein Talent, mit Worten zu spielen und sie kunstvoll zu verpacken. Dabei gibt es keine vorgegebenen Raster, sondern jeder darf seine individuelle, ihm passend erscheinende Form wählen.

Wenn auch Sie Interesse haben, diese Gruppe mit Ihren Ideen und Ihrer Kreativität zu bereichern, dann sind Sie bei uns goldrichtig. Wir freuen uns auf Sie!

Termine: immer der 01. Mittwoch im Monat, 19:30 Uhr.
Vom 05.09. bis 05.12.2018 und
vom 06.02. bis 05.06.2019 (01.05. fällt aus)
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 4, 57258 Freudenberg
Anmeldung: Volker Bunse, mail: vo-bu@t-online.de
Kosten: 10,00 € pro Halbjahr (bitte bei Volker vor Ort bezahlen)
Veröffentlicht unter Villa Bubenzer | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 03.10.2018 WortSchmiede mit Volker Bunse – Jonglieren mit Worten

28.09.2018 Dämmerschoppen: CROSS TIE WALKER und die Musik von CCR

CROSS TIE WALKER Besetzung:
Peter Krakor (Vocals), Vicky Übach (Guitar), Olaf Roth (Drums), Gerd Übach (Bass)

Die vierköpfige Band CROSS TIE WALKER zelebriert die abwechslungsreiche Musik der Band Creedence Clearwater Revival, einer US-Band, die zwischen 1967 und 1972 Hits und gute Musik am Fließband produzierte. CROSS TIE WALKER bringt den Sound dieser Band nah am Original auf die Bühne.
Dabei werden viele Geschmäcker bedient. Die Einflüsse der CCR-Musik umfassen Rock, Rock `n` Roll, Blues, Country und Soul. Auf diesen Pfaden wandelt CROSS TIE WALKER mit handgemachter Musik zwischen Ballade und Up-Tempo-Rock.

In ihrer Live Performance gibt die Band alles und reißt das Publikum mit.

Termin: Freitag, 28.09.2018, 20:30 Uhr (Einlass 20:00 Uhr)
Ort: KulturFlecken Silberstern, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Eintritt: Nur AK 10,00 €

Es "übacht" gewaltig im Freudenberger KulturFlekcne

(Anklicken zum Vergrößern)


feedback zum Dämmerschoppen am 28.09. mit Cross Tie Walker

Schönen guten Morgen nach Freudenberg,
ich möchte mich ganz herzlich für die gestrige Veranstaltung bedanken. Das war wirklich ein erstklassiges Event in einer so gemütlichen Atmosphäre. Die Band ist wirklich genial. Zunächst dachte ich, daß die kleine Räumlichkeit eher hinderlich wäre. Aber NEIN: Das passte.
Vielen vielen Dank für diesen Abend. Ab sofort schau ich öfters auf eurer Homepage vorbei

Mit besten Grüßen
Frank aus Hollekuse

Veröffentlicht unter Dämmerschoppen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 28.09.2018 Dämmerschoppen: CROSS TIE WALKER und die Musik von CCR

Viel Spaß beim Stöbern in unserem neuen Jahresprogramm!

Laden Sie hier das Programm August 2018 bis Juli 2019 als PDF herunter (ca 13 MB).

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Viel Spaß beim Stöbern in unserem neuen Jahresprogramm!