Jubiläumsprogramm zum Download

Jubiläumsprogramm hier herunterladen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Jubiläumsprogramm zum Download

24.03.2023 Dämmerschoppen – Back On The Road

Back On The Road

Wussten Sie schon, dass man nicht in die Südstaaten der USA fliegen muss, um Blues vom Feinsten zu hören?
Nein? Dann lassen Sie sich überraschen: Die Bluesband „Back On The Road“ wird ihre abendfüllende Blues-Rock-Revue der Extraklasse in den Silberstern verlegen. Mal rau und erdig, mal sanft und wiegend, aber immer extrem tanzbar – so beackert die Band mit ihren Boogies, Shuffles und Swing-Grooves die Baumwollfelder der Gefühle. Wenn Guido vom Flockenberg gemeinsam mit dem Publikum den Muddy Water Kult Hit „Got my Mojo workin“ anstimmt, wird kein Halten mehr sein, denn die Bandmitglieder verbreiten Spielfreude pur!

Termin: Freitag, 24.03.2023 Beginn 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Eintritt: Nur AK 10,00 €
Veröffentlicht unter Allgemein, Dämmerschoppen, Konzerte | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 24.03.2023 Dämmerschoppen – Back On The Road

14.04.2023 Krimilesung mit Gruseleffekt

Foto: © Andrea Brenn

Mörderische Leidenschaft

Wenn Frauen zu sehr lieben und Männer sie betrügen …
oder andersherum …
kann es schon mal ins Auge gehen!

Mit witzig-bösen Kurzkrimis, mörderischen Liedern zur Ukulele und schwarzhumorigen Monologen rund um das Thema Liebe, Leiden, Leidenschaft sorgen die Kölner Krimi-Autorinnen Isabella Archan, Elke Pistor und Jutta Wilbertz für einen rasant vergnüglichen Krimi-Abend der besonderen Art!
Lassen Sie sich überraschen, und spüren Sie die wohlige Gänsehaut…

Termin: Freitag, 14.04.2023 Beginn 19:00 Uhr (Einlass 18:30 Uhr)
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Eintritt: Nur AK 14,00 €
Veröffentlicht unter Allgemein, Konzerte, Lesung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 14.04.2023 Krimilesung mit Gruseleffekt

22.04.2023 Die Kunstinstallation „Blaue Friedensherde“ kommt nach Freudenberg!

©Blauschäferei Reetz

Die „Blaue Friedensherde“ wurde von Bertamaria Reetz und Rainer Bonk zur Förderung des gegenseitigen Verständnisses, der Toleranz und des friedlichen Zusammenlebens ins Leben gerufen. Ihren ersten Auftritt hatten die blauen Schafe 2009 in Venedig. Seitdem ist die Blaue Friedensherde in über 160 Städte gereist. Nun kommt sie endlich auch nach Freudenberg! Seit 2012 steht die Blauschafherde unter der Schirmherrschaft des EU-Parlamentes. Das Blau als Friedensfarbe findet sich wieder im Blau der EU, der UN, der UNESCO oder UNICEF. Es ist die Farbe der europäischen Friedensbewegung.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 22.04.2023 Die Kunstinstallation „Blaue Friedensherde“ kommt nach Freudenberg!

22.04.2023 Versteigerung blauer Schafe am 22. April um 15 Uhr im Kurpark

©Blauschäferei Reetz

Im Hinblick auf die aktuellen weltweiten Konflikte und kriegerischen Auseinandersetzungen, speziell in der Ukraine, gewinnt die Installation nochmals an Bedeutung. Das Kunstprojekt setzt ein klares Zeichen für Frieden und für das Verbindende zwischen den Religionen und Nationen. Am Wochenende vom 22./23.4.2023 wird sie aus Anlass des 20jährigen Vereinsjubiläums des KulturFlecken Silberstern e.V. im Kurpark Freudenbergs ausgestellt.

Die Schafe können am Samstag, dem 22.4. um 15 Uhr vor Ort im Kurpark ersteigert werden, der Erlös kommt zu 100 % den aus Krisengebieten geflüchteten Kindern und
Jugendlichen in Freudenberg zugute.
Bitte helfen auch Sie mit und ersteigern Sie ein Blauschaf!

Termin: Samstag, 22.04.2023 Beginn 15:00 Uhr
Ort: Kurpark Freudenberg
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 22.04.2023 Versteigerung blauer Schafe am 22. April um 15 Uhr im Kurpark

07.05.2023 Kunst im Park der Villa Bubenzer

Veröffentlicht unter Allgemein, Villa Bubenzer, Workshops | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 07.05.2023 Kunst im Park der Villa Bubenzer

18.06.2023 Mittsommer – an den Ecken im Flecken

In diesem Jahr wird der KulturFlecken Silberstern 20 Jahre alt!
Wir blicken zurück auf viele schöne Veranstaltungen in der Alten Schmiede, der Villa Bubenzer und an vielen anderen Orten in und rund um Freudenberg.

Im Jubiläumsjahr möchten wir zusammen mit den Fleckern und Gästen unter der Devise „Mittsommer – an den Ecken im Flecken“ feiern.

Lassen Sie sich überraschen vom Einfallsreichtum der KulturFlecker!

Wir freuen uns auf einen kurzweiligen Nachmittag!

Termin: Sonntag, 18.06.2023 14:00 – 19:00 Uhr
Ort: Alter Flecken Freudenberg
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 18.06.2023 Mittsommer – an den Ecken im Flecken

19.08.2023 Wohnzimmerkonzert im Englischen Garten: die Tippings

Nach dem erfolgreichen Wohnzimmerkonzert im Englischen Garten in Hohenhain im August 2019 freuen wir uns auf eine Fortsetzung bei bester Stimmung, tollem Wetter, guter Musik mit den „Tippings“, unterstützt von Reiner Berg am Bass und Wolfgang Ponwitz an der E-Gitarre.
Irish Songs, begleitet von Paddys Tin Whistles (Irische Flöten), werden ebenso dargeboten wie bekannte Folk- und Pop-Songs aus den letzten Jahrzehnten mit mehrstimmigem Gesang und rhythmischer Begleitung. Es erwartet euch ein musikalischer Abend in der einmaligen Atmosphäre des Englischen Gartens.
Wir bieten für Interessierte einen gemeinsamen Spaziergang durch den Hohenhainer Tunnel zum Englischen Garten an.
Treffpunkt: 17:30 Schulzentrum Freudenberg-Büschergrund.
Der Heimweg erfolgt in Eigenregie!!!

Termin: Samstag, 19.08.2023 Beginn 19:00 Uhr
Ort: Englischer Garten, Kleintirolstraße 71, 57258 Freudenberg
Eintritt: Eine Hutspende ist willkommen
Veröffentlicht unter Allgemein, Dämmerschoppen, Konzerte | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 19.08.2023 Wohnzimmerkonzert im Englischen Garten: die Tippings

10.09.2023 Überwiegend heiter… Bilder von Inge Beyer

Die Siegener Künstlerin inszeniert in eindrucksvollen Arbeiten Kompositionen der naiven Malerei, die von Heiterkeit und Freude am Erzählen geprägt sind in Szenen, wie aus dem Leben gegriffen.
Mit Vorliebe setzt Inge Beyer Sprich- und Wortwörtliches künstlerisch um und findet ihre Vorbilder für parodistische Anklänge und Wortspielereien mit Herz bei J. Ringelnatz und Ch. Morgenstern. Sie betont einen für die Malerei wichtigen Sinn, den Sehsinn.
Dabei setzt sie auf Ordnung und Harmonie. Eine übersichtliche Welt breitet sich vor dem Betrachter aus. Der Malstil unterstreicht diese Klarheit. So sind alle Dinge in ihrer linearen Umgrenzung voneinander abgesetzt.
Die 1945 in Ballenstedt bei Quedlingburg geborene Künstlerin startete 1975 ihre ersten Versuch im Umgang mit Ölfarben und konnte sich im Laufe der Zeit durch Ausstellungen und Veröffentlichungen einen Name machen.

Termin: Vernissage Sonntag, 10.09.2023 16 Uhr
Geöffnet Samstag, 16.09. und Sonntag, 17.09.2023 14-18 Uhr
Samstag, 23.09. und Sonntag, 24.09.2023 14-18 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Veröffentlicht unter Ausstellungen, Vernissagen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 10.09.2023 Überwiegend heiter… Bilder von Inge Beyer

29.10.2023 Villa Musica: Dieter Korstian – Feinkunst mit Frack und frechen Versen

Lassen Sie sich von Dieter Korstian und seinem Pianisten entführen in ein vergangenes Jahrhundert und erleben Sie die Atmosphäre, als die Kaffeehäuser zu den beliebtesten Treffpunkten der feinen Gesellschaft gehörten.
Mit leisem Humor garniert werden bekannte Großstadtlieder und Melodien vorgetragen, die zum Schmunzeln anregen.
Ein Augen- und Ohrenschmaus!

Termin: Sonntag, 29.10.2023 16:00 Uhr
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 7, 57258 Freudenberg
Eintritt: Nur TK 14,00 € (inkl. Kaffee und Gebäck)
Veröffentlicht unter Konzerte, Villa Bubenzer | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 29.10.2023 Villa Musica: Dieter Korstian – Feinkunst mit Frack und frechen Versen

03.11.2023 Dämmerschoppen: STRAIGHT NECKS

Seit 2017 bringen die Musiker Jochen Bussler (Gitarre und Songwriter) und Werner Maria Schneider (Gitarre), Roland Damm (Gesang und Gitarre), Uwe Kern (Bass) und Drummer Felix Grad echten, groovenden, handgestrickten Rock & Blues auf die Bühne. Alle live gespielten Songs sind rockige, fetzige und interessante Eigenkompositionen.

Die Texte basieren auf Erlebnissen und Begebenheiten des Sängers und Gitarristen Roland Damm.

Die Songs werden mit reißenden Slidegitarren und Riffs gespielt.
Unterstützt werden sie dabei mit stampfenden und groovigen Rhythmen von Bassist Uwe Kern und Drummer Felix Graf.

Termin: Freitag, 03.11.2023 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Eintritt: Nur AK 10,00 €
klauskranz.necks@gmail.com
Veröffentlicht unter Dämmerschoppen, Konzerte | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 03.11.2023 Dämmerschoppen: STRAIGHT NECKS

26.11.2023 KiKa Kasper sucht den Weihnachtsbaum – Puppentheater von und mit Lisa Kaufhold

Kein Weihnachten ohne Weihnachtsbaum! Ein fröhliches Theaterstück mit viel Musik zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit für Kinder und Erwachsene!
Oma Ulla ist mitten in den Weihnachtsvorbereitungen. Der Tannenbaum ist geschmückt, die Plätzchen sind gebacken, die Geschenke verpackt.
Doch dann, oh Schreck, man glaubt es kaum, ein Räuber klaut den Weihnachtsbaum.
Da kommt KiKa Kasper gerade richtig. Mit lustigen Ideen und Hilfe der Kinder macht er sich auf den Weg, den Weihnachtsbaum zu suchen.

Termin: Sonntag, 26.11.2023 16:00 Uhr (Einlass 15:30 Uhr)
Ort: Schreinerei Quandel, Krottdorfer Straße 45, 57258 Freudenberg
Eintritt: VVK und TK Erwachsene 12,00 €, Kinder 6,00 €
Veröffentlicht unter Figurentheater, Märchen, Theater | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 26.11.2023 KiKa Kasper sucht den Weihnachtsbaum – Puppentheater von und mit Lisa Kaufhold

02.+03.12.2023 Weihnachts-Villa: Kunst, Kunsthandwerk und der größte Weihnachtsbaum Südwestfalens

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr laden die Bürgerstiftung Freudenberg und der KulturFlecken Silberstern Freudenberg e.V. erneut zu einem stimmungsvollen Besuch in und um die weihnachtliche Villa Bubenzer ein. Ausgewählte Künstler und Kunsthandwerker stellen ihre Arbeiten in den Räumen der Villa vor, Kaffee und erlesene Torten ergänzen das Angebot im kleinen Café. Mit einem Becher Punsch und kleinen Snacks erwartet Sie gegen 16:30 Uhr draußen an wärmenden Feuerschalen die Illumination des größten Weihnachtsbaums Südwestfalens. In der Advents- und Weihnachtszeit wird er zur Freude aller wieder weit sichtbar Weihnachtsstimmung verbreiten. Lassen Sie sich verzaubern vom Charme der alten Villa – Augen-, Ohren- und Gaumenfreuden erwarten Sie!

Termin: Samstag, 02.12.2023, 13:00 – 18:00 Uhr
Sonntag, 03.12.2023, 13:00 – 18:00 Uhr
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 7, 57258 Freudenberg
Veröffentlicht unter Handwerk, Villa Bubenzer | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 02.+03.12.2023 Weihnachts-Villa: Kunst, Kunsthandwerk und der größte Weihnachtsbaum Südwestfalens

02.+03.12.2023 WeihnachtsSchmiede: Kunstausstellung des Freudenberger Künstlers Herb Schwarz

Herb Schwarz

Was liegt näher, als im Jahr des 20jährigen Jubiläums die Arbeiten des Freudenberger „Künstler- Urgesteins“ Herb Schwarz zu präsentieren, der von Beginn an den KulturFlecken tatkräftig begleitet und bereichert hat. Für Herb Schwarz ist die Basis seines Schaffens die Realität, mit den von der Natur oder vom Menschen vorgegebenen Formen.
Der Kubismus steht Pate, wobei sich auch der Einfluss anderer Künstler, so u.a. Lyonel Feininger, in seinen Acrylbildern niederschlägt, wenn Herb Schwarz die Flächen der vorgefundenen Motive in geometrische Teilformen zerlegt, den Weg der realistischen Abbildung verlässt und abstrahiert. Bezüglich der Skulpturen und Plastiken verfolgt Herb Schwarz das Ziel, Ausdrucksstärke ohne das Mittel der Farbe zu erreichen. Die Schwere des Materials Edelstahl wird durch die Schlichtheit der Formen gelöst, durch die Bearbeitung der Einzelformen und Oberflächen entsteht der Eindruck von Schwerelosigkeit und Leichtigkeit.

Termin: Samstag, 02.12.2023, 13:00 – 18:00 Uhr
Sonntag, 03.12.2023, 13:00 – 18:00 Uhr
Im Anschluss wird die Ausstellung noch weiterhin zu sehen sein.
Öffnungszeiten:
Ort: KulturFlecken, am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Eintritt: Eintrittsspende
Veröffentlicht unter Ausstellungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 02.+03.12.2023 WeihnachtsSchmiede: Kunstausstellung des Freudenberger Künstlers Herb Schwarz

10.12.2023 Adventssingen – Früher war mehr Lametta…

Noch einmal die alten Weihnachtslieder aus der Kindheit singen wie z. B. „Macht hoch die Tür“, „Was soll es bedeuten“ oder „Kommet ihr Hirten“ und viele andere Lieder. Dieser Wunsch brachte uns auf die Idee, einen Adventssonntag wie früher zu gestalten.

Wer also Lust hat, Weihnachtslieder im Schein von Kerzen, Adventskranz, Weihnachtstee und selbstgebackenen Plätzchen zu hören und zu singen, ist herzlich eingeladen.

Gerne können besondere Weihnachtsschätze aus der Kindheit mitgebracht werden, Selbstgebasteltes, Besonderes und natürlich auch Selbstgebackenes.
Wir freuen uns auf Besucher aller Altersstufen!

Termin: Sonntag, 10.12.2023 15:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Eintritt: Spende
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 10.12.2023 Adventssingen – Früher war mehr Lametta…

Ende der Veranstaltungen 2023

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ende der Veranstaltungen 2023

26. + 27.11.2022 Weihnachtschmiede – Kunstausstellung und Verkauf der Bilder von dem ältesten Künstler aus Freudenberg, Reinhard Schulz

In der urigen Alten Schmiede mit Gitarrenmusik live, Kaffee und frischen Waffeln.

Ein Geschenk
an den
KulturFlecken Silberstern

Ausstellung und Verkauf
die Werke von
Reinhard Schulz

Der Besucher
wählt aus und
zahlt nach eigenem Ermessen

Termin:   Sa. 26.11. 2022, 13-18 Uhr
So. 27.11.2022, 13-18 Uhr
Ort:   Alte Schmiede, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 26. + 27.11.2022 Weihnachtschmiede – Kunstausstellung und Verkauf der Bilder von dem ältesten Künstler aus Freudenberg, Reinhard Schulz

26. + 27.11.2022 Weihnachts-Villa – Kunst und Kunsthandwerk in stimmungsvollem Ambiente

Fotos: B. Münker

Der KulturFlecken Silberstern e.V. und die Bürgerstiftung Gut. für Freudenberg
bieten im stilvollen Ambiente der Jugendstil-Villa Bubenzer einen kleinen und feinen Weihnachtsmarkt im Rahmen des Freudenberger Advent. Ausgewählte Künstler und Kunsthandwerker stellen ihr Handwerk in den Räumen der Villa vor, im Café werden Kaffee und Kuchen angeboten.
In diesem Jahr wird auch der Park der Villa mit Lichtinstallationen stimmungsvoll gestaltet. Man kann Punsch genießen und am Samstag um 16:30 Uhr bei vorweihnachtlichen Klängen die Illumination des größten Weihnachtsbaumes Südwestfalens erleben.

Fotos der Veranstaltung:
Termin: Samstag, 26.11.2022, 13:00 – 18:00 Uhr
Sonntag, 27.11.2022, 13:00 – 18:00 Uhr
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 7, 57258 Freudenberg
Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen, Handwerk, Villa Bubenzer, Weihnachten | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 26. + 27.11.2022 Weihnachts-Villa – Kunst und Kunsthandwerk in stimmungsvollem Ambiente

30.10.2022 Villa Musica – Sonntags um Vier: Santino de Bartolo mit Ulrich van der Schoor u. Walter Siefert

Santino de Bartolo: Gesang/ Gitarre, Ulrich van der Schoor: Piano/ Keyboard, Walter Siefert: Akkordeon


Der aus Kalabrien stammende Liedermacher Santino de Bartolo malt mit seinen Liedern die Farben seiner süditalienischen Heimat und entführt die Zuhörer in eine Welt voller Poesie. Aber auch mit kleinen Anekdoten und heiteren Alltagsbegebenheiten versteht er sein Publikum zu verzaubern. Sehnsüchte und Liebe zur Landschaft, zu Dörfern und den Menschen spiegeln sich in seinen Texten wider.
Santino de Bartolo arbeitete mit namhaften Musikern und Produzenten zusammen, u.a. mit Donovan, Martin Allcock/ Jethro Tull, Mike Oldfield, Angelo Branduardi. Europaweite Auftritte, z.B. Festival des Peoples/ Avignon, Teatro Rendano / Cosenza, Bardentreffen / Nürnberg. Regelmäßige Auftritte in Rundfunk und Fernsehen (NDR, WDR, SWR, RAI 2).
Unterstützt wird Santino von hochkarätigen Musikern, die seinen Liedern, arrangiert in einer Mischung aus Jazz, Folk und Pop, einen ganz eigenen Stil verleihen.

Termin: Sonntag, 30.10.2022, 16:00 Uhr (Einlass 15:30 Uhr)
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 7, 57258 Freudenberg
Eintritt: Nur TK: 14,00 € (inkl. Kaffee und Gebäck)
www.santinodebartolo.de
Veröffentlicht unter Konzerte, Sonntags um Vier | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 30.10.2022 Villa Musica – Sonntags um Vier: Santino de Bartolo mit Ulrich van der Schoor u. Walter Siefert

22.10.2022 – EINPACKEN AUSPACKEN – Figurentheater für Groß und Klein gespielt vom Theaterhaus Alpenrod


Die Geschichte einer Postbotin, deren Pakete ein ungewöhnliches Eigenleben führen.

gespielt vom Theaterhaus Alpenrod

Figurentheater für Groß und Klein ab 5 Jahre


Petra Schuff vom Theaterhaus Alpenrod sagt:
Theaterinhalte generationsübergreifend inszenieren und damit nachhaltig gut unterhalten konnte mein Vorbild, der verstorbene dänische Figurenspieler Ray Nüsselin in einer außergewöhnlich emphatischen und überraschenden Weise.
Ihm und seiner Inszenierung „Mein kleiner Balkonkasten“ ist die Inszenierung „Einpacken-Auspacken“ gewidmnet.
Theater für die Kleinsten verlangt Fingerspitzengefühl: Nicht zu lang die Stücke, keine komplizierten Handlungen, aber dennoch lebhaft, bunt und die Fantasie anregend. Genauso setzt Petra Schuff Geschichten für die Bühne um.
In der anregenden Kulisse der Schreinerei Quandel, gehen Eltern, Großeltern und Kinder auf die ungewöhnliche Reise von Paketen.

Termin: Samstag, 22.10.2022 Beginn 15:30 Uhr (Einlass 15:00 Uhr)
Ort: Schreinerei Quandel, Krottdorferstr. 45, 57258 Freudenberg
Eintritt: VVK/AK Erwachsene 12,00 €, Kinder 7,00 €
Die Plätze sind begrenzt. Damit mehr Kinder das Figurentheaterstück sehen können, bitten wir, dass nur ein Erwachsener ein Kind begleitet.
DANKE für das Verständnis!

www.figurentheater-petraschuff.de
Vorverkaufsstellen für diese Veranstaltung:

Touristeninformation Freudenberg, Kölner Str. 1, 57258 Freudenberg
Tel.: 02734/43164
Mo.-Fr. 10.00 – 12.30 Uhr
13.00 – 16.00 Uhr


Holzwirtschaft Freudenberg , Marktstraße 15, 57258 Freudenberg
Tel.: 02734/4371610

Dienstag – Freitag: 10:00 – 12:00 Uhr und 15:00 – 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 – 16:00 Uhr


Filousophie, Bahnhofstr. 20, 57258 Freudenberg, Tel.: 02734/49 56 971

Veröffentlicht unter Allgemein, Figurentheater, Märchen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 22.10.2022 – EINPACKEN AUSPACKEN – Figurentheater für Groß und Klein gespielt vom Theaterhaus Alpenrod

22.10.2022 – VOM (OST)-WINDE VERWEHT – Figurentheater für Erwachsene gespielt vom Theaterhaus Alpenrod

Petra Schuff

Mit Petra Schuff vom Figurentehater Alpenrod und Ulrich van der Schoor am Piano.

Märchen aus Osteuropa

Ihr Figurentheater ist legendär. Für den Freudenberger Kulturflecken Silberstern interpretiert Petra Schuff besondere Märchen für Klein und Groß. Sie erzählt, mit Fundstücken und Figuren, mit Fantasie und Humor von besonderen Begenheiten und alten Geschichten aus den osteuropäischen Ländern.
Inspiriert wird sie dabei durch die Musik von Ulrich van der Schoor, der mit Akkordeon, Balalaika und anderen Instrumenten die Erzählungen begleiten wird.

Ulrich van der Schoor

Beide Künstler verbindet eine lange Freundschaft und erfolgreiche Zusammenarbeit. So schreibt Ulrich van der Schoor seit über 25 Jahren die Theatermusik für Petra Schuffs fantastische Stücke. Diese finden immer wieder Anerkennung auf vielen internationalen Festivals, Kulturevents und Bühnen.
Beide freuen sich sehr auf den Abend in der Werkstatt der Freudenberger Schreinerei Quandel, da es dort immer besonders gemütlich und zauberhaft zugeht.

Termin: Samstag, 22.10.2022 Beginn 19:00 Uhr
Ort: Schreinerei Quandel, Krottdorferstr. 45, 57258 Freudenberg
Eintritt: VVK/AK 20,00 €
www.figurentheater-petraschuff.de
Vorverkaufsstellen für diese Veranstaltung:

Touristeninformation Freudenberg, Kölner Str. 1, 57258 Freudenberg
Tel.: 02734/43164
Mo.-Fr. 10.00 – 12.30 Uhr
13.00 – 16.00 Uhr


Holzwirtschaft Freudenberg , Marktstraße 15, 57258 Freudenberg
Tel.: 02734/4371610

Dienstag – Freitag: 10:00 – 12:00 Uhr und 15:00 – 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 – 16:00 Uhr


Filousophie, Bahnhofstr. 20, 57258 Freudenberg, Tel.:02734/49 56 971

Veröffentlicht unter Figurentheater, Märchen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 22.10.2022 – VOM (OST)-WINDE VERWEHT – Figurentheater für Erwachsene gespielt vom Theaterhaus Alpenrod

15.10.2022 – ORIGINAL DYNAMIX + guests

Anklicken zum Vergrößern

Veröffentlicht unter Konzerte | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 15.10.2022 – ORIGINAL DYNAMIX + guests

25.09.2022 – Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder,

zwecks gegenseitigen gemeinsamen Kennenlernens, nicht nur anlässlich unseres bevorstehenden 20-jährigen Vereinsjubliläums im Jahre 2023, würden wir uns freuen, Sie/euch zu einem geselligen Nachmittag

am Sonntag, dem 25. September 2022, 15.00Uhr in der Alten Schmiede,


bei schönem Wetter im Garten, begrüßen zu dürfen.

Alle diejenigen, die mit uns vorher das neue „Erfahrungsfeld der Sinne“ kennenlernen und begehen möchten, treffen sich vorher

um 14.00Uhr im Kurpark am Aussichtspunkt.


Unser weiteres Programm sieht vor:

  • Kaffee mit selbstgebackenem Kuchen und/oder Reibekuchen
  • musikalische Einlagen
  • Vorstellung der Sammlung von Erika Hoffmann zur Vereinsarbeit im Medium Zeitung der letzten 20 Jahre
  • reger Austausch mit guten Gesprächen, Erfahrungen und Anregungen für die weitere Vereinsarbeit und Ausrichtung des Vereinsjubiläums

Partner und Interessierte sind herzlich willkommen. Zwecks Organisation bitten wir um Rückmeldung per E-Mail oder Telefon bis zum 18. September 2022, um zu sehen, wie viele Personen wir erwarten dürfen. Wir freuen uns auf rege Teilnahme und einen schönen gemeinsamen Nachmittag.

Im Namen des Vorstands
Conny Corthym-Klein

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 25.09.2022 – Mitgliederversammlung

04.09.2022 Wort, Bild und Musik – Sabine Birkwald und Wolfgang Ponwitz

Sabine Birkwald

Wort, Bild und Musik
Sabine Birkwald (Lyrik u. Fotografiken)
Wolfgang Ponwitz (Gitarre)

„Lyrik & Zwischentöne“
Sabine Birkwald lässt eigene zumeist kurze Texte oder auch nur Sätze zur Wirkung kommen. Texte die unterschiedlichste Lebenssituationen beschreiben, Fragen aufwerfen, Gefühle und Stimmungen widerspiegeln, zum Nachdenken anregen.
Ergänzt und verstärkt werden sie durch die Musik von Wolfgang Ponwitz an der Gitarre, wobei Improvisation hier einen großen Raum einnehmen wird.
Den Zuhörer erwartet das gesprochene Wort, untermalende Klangteppiche, melodische Einstimmungen und Vertiefung der vorgetragenen Texte.
Im Anschluss wird die Fotoausstellung
„FotoGrafiken“
eröffnet.

Präsentiert werden Fotografien, die durch digitale Bearbeitung eine ganz besondere Wirkung entfalten. Dabei arbeitet Sabine Birkwald sowohl mit dezenter, minimalistischer als auch mit kräftiger Unterstreichung der vorhandenen Strukturen sowie gezielter Farbveränderung.

Sabine Birkwald
Jahrgang 1960
Mitglied im Kunstverein Siegen und Kunstkreis Siegerland
Seit 2009 regelmäßige Fotoausstellungen (Einzel- oder Gemeinschaftsausstellungen)
Seit 2015 Vortrag eigener Texte bei Ausstellungseröffnungen und Lesungen als Begleitveranstaltung im KrönchenCenter Siegen und in der Städtischen Galerie Haus Seel Veranstaltungsreihe: „abends in der Galerie“

Wolfgang Ponwitz
Jahrgang 1957
Im Hauptberuf für die Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern verantwortlich
Seit Jahrzehnten routinierter Sideman an der Gitarre für Jazz, Blues, Rock, Folk, Gospel;
u. a. Judith Adarkwah, Pieps and Friends, Pearls, div. Chöre, Crossover-Gala-Projekt

Termin: Sonntag 04.09.2022, 16 Uhr
Fotos der Vernissage:
Ort: Alte Schmiede, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Dauer der Austellung: Sonntage 11.09., 18.09., 25.09. von 16-18 Uhr (mit Kaffee und Gebäck) und nach telef. Vereinbarung mit Frau Birkwald (02732/5534195)
Veröffentlicht unter Lesung | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 04.09.2022 Wort, Bild und Musik – Sabine Birkwald und Wolfgang Ponwitz

ABGESAGT: 23.09.2022 – Dämmerschoppen mit Straight Necks

Termin:   Freitag, 23.09.2022, 20:00 Uhr Einlass: 19:30 Uhr krankheitsbedingt Abgesagt!
Ort:   Alte Schmiede, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Eintritt:   Eintritt: 10,– € nur Abendkasse
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für ABGESAGT: 23.09.2022 – Dämmerschoppen mit Straight Necks

25.05.2022 – Wohnzimmer-Konzert in der Alten Schmiede


mit Jani und Steve Tipping und Wolfgang Ponwitz

Der KulturFlecken Silberstern lässt nach der coronabedingten Auszeit den Dämmerschoppen wieder aufleben und startet und Mittwoch, 25. Mai 2022 ab 19 Uhr (1 Tag vor Christi Himmelfahrt) in der urigen Alten Schmiede. Geboten wird ein Potpourri bekannter Folk- und Pop-Songs aus den letzten Jahrzehnten mit Gesang und akustischen Instrumenten.
Freuen Sie sich auf einen gemeinsamen musikalischen Abend mit den Musikern bei Gesang und Gitarrenmusik Gesprächen, Würstchen und Getränken.
Der Eintritt ist frei. Eine Hutspende ist willkommen.

Termin: Mittwoch, 25.05.2022, 19 Uhr
Ort: Alte Schmiede, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Eintritt: Hutspende
Veröffentlicht unter Allgemein, Dämmerschoppen, Konzerte | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 25.05.2022 – Wohnzimmer-Konzert in der Alten Schmiede

10.04.2022 Villa Musica- Kästner für Erwachsene- „Wo bleibt denn das Positive?“

Eine Lesung mit musikalischer Begleitung

Erich Kästner

Erich Kästners Bücher gehören zu den Klassikern der deutschen Kinder- und Jugendbuchliteratur. Heute weniger bekannt sind seine Texte für Erwachsene. Kästner wurde am 23.2.1899 in Dresden geboren. Seine publizistische Karriere begann während der Weimarer Republik mit gesellschaftskritischen und antimilitaristischen Gedichten, Glossen und Essays. Nach Beginn der nationalsozialistischen Diktatur war er einer der wenigen intellektuellen und zugleich prominenten Gegner des Nationalsozialismus, die in Deutschland blieben. Als einzige Autor war Kästner bei der Verbrennung seiner Bücher anwesend. Trotz verschiedener Repressionen konnte er sich unter Pseudonym beispielsweise mit Drehbuch­arbeiten für einige Unterhaltungsfilme und Einkünften aus der Veröffentlichung seiner Werke im Ausland wirtschaftlich absichern. Auch nach dem Zweiten Weltkrieg nahm er mit seiner pazifistischen Haltung kritisch Stellung zur Politik von Adenauer. Populär machten ihn auch seine mal nachdenklich, mal humoristisch, oft satirisch formulierten gesellschafts- und zeitkritischen Gedichte, Epigramme und Aphorismen. Kästner starb am 29. Juli 1974 in München.

Herbert Straßburger liest eine Auswahl aus seinen politischen Gedichten, seiner Prosa wie z.B. seinen Kindheitserinnerungen sowie aus seiner „Lyrischen Hausapotheke“. Den musikalischen Teil des Nachmittags übernehmen Mechthild Hendricks, Jürgen Clemens und Vitali Kellermann.

Termin: Sonntag, 10.04.2022, 16 Uhr
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 4, 57258 Freudenberg
Eintritt: 12,00 € nur Tageskasse ab 15:30 Uhr (inkl. Kaffee und Gebäck)
Veröffentlicht unter Allgemein, Lesung, Literatur | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 10.04.2022 Villa Musica- Kästner für Erwachsene- „Wo bleibt denn das Positive?“

06.04.2022 Einladung zur Jahreshauptversammlung

Liebe Mitglieder,

Zur Jahreshauptversammlung des KulturFlecken Silberstern e.V. am Mittwoch, 06.04.2022 um 17 Uhr laden wir alle Mitglieder recht herzlich in die Alte Schmiede, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg, ein.

Tagesordnung:
1. Feststellung der Tagesordnung
2. Verlesen und Genehmigung der Niederschrift der Mitgliederversammlung am 01.09.2021
3. Bericht 2021 von Vorstand und Schatzmeisterin
4. Bericht der Kassenprüfer und Entlastungsantrag des Vorstandes und der Schatzmeisterin.
5. Entlastung des Vorstandes
6. Vorschau auf das Jahresprogramm 2022
7.Verschiedenes
8. Geselliges Beisammensein

Wir freuen uns auf Ihr /Euer Kommen.
Die Versammlung findet nur statt, wenn es die aktuelle Corona-Schutzverordnung erlaubt https://www.freudenberg-stadt.de/ unter aktuelle Informationen zu Covid-19

Conny Corthym-Klein
-Vorstandsvorsitzende-

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 06.04.2022 Einladung zur Jahreshauptversammlung

Erfahrungsfeld der Sinne im Bürgerpark

Anklicken zum Vergrößern

Lesen Sie hier den kompletten Artike aus der WP vom 28.10.2021

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Erfahrungsfeld der Sinne im Bürgerpark

1. Heimatpreis der Stadt Freudenberg


Der KulturFlecken Silberstern konnte heute den 1. Heimatpreis der Stadt Freudenberg entgegennehmen.

Der Vorstand dankt der Stadt für die Würdigung des ehrenamtlichen Engagements bei der Erstellung des KulturFlecken-Wegs im letzten Jahr.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 1. Heimatpreis der Stadt Freudenberg

10.10.2021 Villa Musica: Die netten Koketten “Geben Sie acht…”, alles andere ist riskant!

Die zwei Koketten, Charlotte Welling und Valerie Barth, sehen zwar nett aus, sind aber mitunter gemeingefährlich. Tauchen Sie ein in die spannende Welt des deutschen Kabaretts. Gesungen und in Szene gesetzt werden Chansons – mal lustig, mal melancholisch und immer mit viel Leidenschaft.
Im Zentrum stehen Geschichten von tiefgründigen, außergewöhnlichen und nicht immer ungefährlichen Frauen. Lassen Sie sich überraschen, was hinter den Liedern von Friedrich Holländer, Georg Kreisler und deren Zeitgenossen so alles steckt.
Charlotte Welling hat in Berlin Schauspiel studiert und spielt auf verschiedenen Bühnen im Rheinland. Neben dem Theater steht sie u.a. für die WDR – Sendung “Wissen macht Ah!” vor der Kamera.
Valerie Barth ist Pianistin und Sängerin. Sie studiert an der Hochschule für Musik und Tanz Köln Gesangspädagogik. Dort arbeitet sie u.a. am Forschungsprojekt “Vocal Break” für Schulen mit.
Die netten Koketten leben in Köln und sind seit 2018 mit ihrem gemeinsamen Chansonprogramm “Geben Sie acht…” unterwegs.

Termin: Sonntag 10.10.2021, 16:00 Uhr
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 4, 57258 Freudenberg
Eintritt: nur Tageskasse 12,00 EURO (inkl. Kaffee und Gebäck)
Bereits im Jahre 2020 gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit
die-netten-koketten.de
Veröffentlicht unter Allgemein, Konzerte, Villa Bubenzer | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 10.10.2021 Villa Musica: Die netten Koketten “Geben Sie acht…”, alles andere ist riskant!

27. + 28.11.2021 Weihnachts-Villa – Kunst und Kunsthandwerk in stimmungsvollem Ambiente

27. + 28.11.2021 Weihnachts-Villa – Kunst und Kunsthandwerk in stimmungsvollem Ambiente wird auch in 2021 wegen der Corona-Pandemie abgesagt.
Der Weihnachtsbaum vor der Villa Bubenzer wird dennoch beleuchtet.

Fotos: B. Münker

Der KulturFlecken Silberstern e.V. und die Bürgerstiftung Gut.Für Freudenberg bieten im stilvollen Ambiente in und um die Jugendstil-Villa Bubenzer einen kleinen und feinen Weihnachtsmarkt im Rahmen des Freudenberger Advent. Ausgewählte Künstler und Handwerker stellen erlesenes Kunsthandwerk in den Räumen der Villa aus, im Café werden Kaffee und Kuchen angeboten.
Auch in diesem Jahr wird der Park der Villa mit Lichtinstallationen und Verkaufsständen stimmungsvoll gestaltet. Hier kann man z. B. Punsch genießen und am Samstag um 17:00 Uhr bei vorweihnachtlichen Klängen die Illumination des größten Weihnachtsbaumes Südwestfalens erleben.

Termin: Samstag, 27.11.2021, 13:00 – 18:00 Uhr
Sonntag, 28.11.2021, 13:00 – 18:00 Uhr
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 7, 57258 Freudenberg
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 27. + 28.11.2021 Weihnachts-Villa – Kunst und Kunsthandwerk in stimmungsvollem Ambiente

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Zur Jahreshauptversammlung des KulturFlecken Silberstern e.V. am Mittwoch, 01.09.2021 um 19  Uhr laden wir alle Mitglieder recht herzlich in die Alte Schmiede, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg, ein.

Tagesordnung:

1. Feststellung der Tagesordnung
2. Verlesen und Genehmigung der Niederschrift der Mitgliederversammlung am 7.10.2020
3. Bericht 2020 von Vorstand und Schatzmeisterin
4. Bericht der Kassenprüfer und Entlastungsantrag des Vorstandes und der Schatzmeisterin.
5. Entlastung des Vorstandes
6. Neuwahl des Vorstandes
7. Vorschau auf das Jahresprogramm 2021/ 2022
8 .Verschiedenes
9. Geselliges Beisammensein

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Gerne können Sie auch im Vorstand mitarbeiten.

Mit freundlichen Grüßen
Conny Corthym-Klein
-Vorstandsvorsitzende-

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Einladung zur Jahreshauptversammlung

22.08.2021 – Vernissage und Rundgang zum 1. Geburtstag des Kultur-Flecken-Wegs

Einladung

Vor einem Jahr um diese Zeit stand unser KulturFlecken-Weg kurz vor der Eröffnung.

Wir möchten den 1. Geburtstag feiern und das 17. Objekt „Auf dem Weg“ von Marti Faber der Öffentlichkeit in einem kleinen und feinen Rahmen mit Musik und einer Rede der Künslerin vorstellen. Das Objekt „.Auf dem Weg“ hat seinen Platz im neu gestalteten Bürgerpark beim Fotoblick und nahe des neuen Cafes gefunden.

Wir laden Sie und Euch herzlich ein, mit uns zu feiern und nach der Vernissage gemeinsam mit den Künstlern und Künstlerinnen den KulturFlecken-Weg zu erwandern.

Wir treffen uns zur Vernissage am Sonntag, dem 22.8.2021 um 11 Uhr beim Fotoblick im Kurpark /Nähe neuem Café und bitten freundlich um Anmeldung bis zum 1.8.2021 unter info@kulturflecken.de oder unter Tel.: 02734/3836 (Conny Corthym-Klein).

In der Hoffnung, dass wir keine einschränkenden Corona Auflagen mehr einhalten müssen, würden wir uns sehr freuen, Sie/Euch wiederzusehen!

Es grüßt das KulturFlecken-Team

Neuer Durchblick im Bürgerpark

Autor: Gaby Wertebach (Freie Mitarbeiterin) aus Betzdorf

Künstlerin Marti Faber (M.) ist ein bisschen in den Alten Flecken verliebt. Ihr Werk „Auf dem Weg“ bietet vom Bürgerpark Freudenberg aus jetzt einen schönen Blick auf die Fachwerkhäuser. Über die 17. Skulptur auf dem Kultur-Flecken-Weg freuen sich Vorstandsmitglieder des Kultur-Fleckens (l.), Jens von Heyden, Leiter des Kreis-Kulturbüros, und Bürgermeisterin Nicole Reschke.
– Foto: Gaby Wertebach
– hochgeladen von Peter Barden (Redakteur)



Bange Blicke richteten sich nach oben, doch es regnete nicht, sondern die Sonne schob sich sogar ein wenig durch die Wolken hervor und setzte den ersten Geburtstag des Kultur-Flecken-Weges und den Einweihungsakt des 17. Objektes „Auf dem Weg“ der Künstlerin Marti Faber aus Zülpich am Sonntag in Freudenberg im neuen Bürgerpark ins richtige Licht. Erst danach setzte der Regen wieder ein.
Bereicherung für Kultur-Flecken-WegEigentlich sollte Marti Fabers Kunstobjekt „Auf dem Weg“ einen Platz in der Landesgartenschau finden. „Als sie hörte, dass wir es gerne hier ausstellen wollten, da hat sie sich entschieden, es uns zu geben“, freute sich Brigitte Limper vom Verein Kultur-Flecken Silberstern.
https://www.siegener-zeitung.de/freudenberg/c-kultur/neuer-durchblick-im-buergerpark_a245282 — Hier komplett lesen!!!

1. Geburtstag des KulturFlecken-Wegs

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 22.08.2021 – Vernissage und Rundgang zum 1. Geburtstag des Kultur-Flecken-Wegs

22. Mai bis 05.Juni 2021 (Pfingsten) mit „Siegerländer Ansechtssaach“

Mit einer weiteren „In-den-Flecken-hinein-Aktion“ zeigt der „KulturFlecken Silberstern Freudenberg e.V.“ vom

22. Mai bis 05.Juni 2021 (Pfingsten) mit „Siegerländer Ansechtssaach“

an einigen Häusern in der der Marktstraße des historischen Alten Flecken.

Die auf Stoffbannern aufgedruckten  Anekdoten „Siegerländer Ansechtssaach“  sollen  ein wenig des gewohnten kulturellen Lebens in den Alten Flecken zurückbringen und die Menschen zum Schmunzeln anregen.

Durch die vielen Einschränkungen während der Pandemie konnte der KulturFlecken seit vielen Monaten keine Veranstaltungen durchführen und hofft sehr, bald wieder loslegen zu können. Ideen gibt es VIELE!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 22. Mai bis 05.Juni 2021 (Pfingsten) mit „Siegerländer Ansechtssaach“

Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer des KulturFlecken Silberstern,

 

wir wünschen Ihnen trotz aller Einschränkungen, die leider auch unsere Veranstaltungen betreffen, eine schöne Vorweihnachtszeit und ein gesegnetes Weihnachtsfest!

Vielen Dank für das Interesse und die Teilnahme an unseren Events im letzten Jahr!

Bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße, Ihr KulturFlecken Silberstern-Team

Conny Corthym-Klein, Vorsitzende

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer des KulturFlecken Silberstern,

Die JungeKunstSchmiede am 4.12. 2020 fällt aus

Bitte informieren Sie sich hier, ob die Termine in 2021 stattfinden können.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Die JungeKunstSchmiede am 4.12. 2020 fällt aus

KalenderSpaziergang im Park ist eröffnet!

Die KalenderSpaziergang-Ausstellung von Bernd-Michael Genähr im Park der Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 7 in 57258 Freudenberg  ist ab 29.11. eröffnet.

Die Ausstellung kann  täglich von 10-17 Uhr kostenlos besucht werden.

Bitte beachten Sie die AHA – Formel

(Abstand halten, Hygiene beachten und Alltagsmaske tragen)

 

Die geplanten Veranstaltungen (Lesungen, Musik, Verkauf)  an den Adventssonntagen müssen leider aufgrund des Beschlusses  vom 25.11.2020 bzgl. der Coronaregeln ausfallen.

Den SprachBilder Kalender 2021 von Bernd Michael-Genähr können Sie erwerben bei:

  • Buchhandlung Flender, Färberstr. 16, 57258 Freudenberg, 02734/ 435660
  • KulturFlecken Silberstern, 02734/3836                                                                           

 KulturFleckenWeg-Kataloge und Kunstkinderführer:

 

Der KulturFlecken Silberstern  wünscht  eine besinnliche Adventszeit.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für KalenderSpaziergang im Park ist eröffnet!

„Die netten Koketten“: Im Vorverkauf erworbene Eintrittskarten…

Im Vorverkauf erworbene Eintrittskarten für die am 22.03.2020 ausgefallene Veranstaltung „Die netten Koketten“ behalten weiterhin ihre Gültigkeit. Falls eine Erstattung gewünscht wird, kontaktieren Sie uns bitte über info@kulturflecken.de.
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Die netten Koketten“: Im Vorverkauf erworbene Eintrittskarten…

29.11. bis 27.12.2020 jeder Zeit: SprachBilderSpaziergang und Ausstellung mit Bernd Michael Genähr

Der KulturFlecken Silberstern veranstaltet:

Im Advent 2020

SprachBilderSpaziergang und Ausstellung mit Bernd Michael Genähr
Gemälde Gesänge Gedichte Genähr
Freudenberg, Park der Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 7
29.11. bis 27.12. 2020 jeder Zeit

Die Ausstellung im Park kann jederzeit besucht werden unter Einhaltung der

AHA-Formel – das heißt: Abstand halten, Hygiene beachten und Alltagsmaske (Mund-Nasen-Bedeckung) tragen.

Aufgrund der Corona-Regelungen findet die musikalische Lesung und “ Frau Weigand im Nährausch“ am 29.11. nicht statt.

An den Adventssonntagen im Dezember findet statt:
musikalische Lesung mit Bernd-Michael Genähr und Inken Schütt und
Frau Weigand im Nährausch
6., 13. und 20. Dezember / 13.30 Uhr bis 17 Uhr
Immer an der frischen Luft mit Abstand und vielleicht bei Schneefall und mit Erleuchtung des größten Weihnachtsbaumes Südwestfalens und alles KOSTENLOS!!!

12 großformatige SprachBilder geben einen Ausblick auf das kommende Jahr, wenn BM Genähr seinen neuen Kalender vorstellt.

Der Künstler ist an den Adventssonntagen in der Zeit von 13:30 Uhr bis 17 :00 Uhr vor Ort und liest und musiziert an der kleinen Gitarre gemeinsam mit Inken Schütt am großen Bass , z.B. durch Liebesliedgut.

Bernd-Michael Genähr hat auch ein Objekt am KulturFlecken-Weg installiert.

Die SprachBilder sind eine Kombination aus Malerei und Lyrik. Jeweils 12 werden kombiniert zu einem Kunstkalender ‚Reale Romantik‘ Ihre Präsentation in Form einer Kalenderlesung mit Musik und natürlich mit Humor steht an. Dazu ist jedes der 12 SprachBilder erstmalig auf Bauzaungröße gedruckt worden, um so in Corona-Zeiten outdoor vorgestellt zu werden. Die SprachBilder-Bauzäune sind so platziert, dass man einen Spaziergang durch die Kalenderblätter machen kann, wo man darüber hinaus jedes SprachBild nicht nur betrachten und lesen, sondern auch hören kann..

Die Spaziergangausstellung wird im Rahmen der künstlerisch-kulturelle Projekte in der Corona Zeit gefördet durch das Kulturbüro des Kreises SIwI.
und

Christa Weigand ist im „NÄHRAUSCH“. Sie bietet ihre Arbeiten im Rahmen der Ausstellung…….an den Adventssonntagen an
Dinge, „wo was reinpasst“.
Utensilios, Kultur- und Schminktaschen, kleine Börsen, Handybörsen solo oder am Bande, Gürteltaschen und kleine Taschen für Handy und mehr…

SprachBilder 2021 – Reale Romatik – Die Ausstellung

Artikel aus der Siegener Zeitung vom 30.11.2020:

(Anklicken zum Öffnen in neuem tab)

Fotos von Fotografin Gabi Werthebach

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 29.11. bis 27.12.2020 jeder Zeit: SprachBilderSpaziergang und Ausstellung mit Bernd Michael Genähr

07.10.2020 Jahreshauptversammlung

Wir laden die Mitglieder herzlich ein zur

Jahreshauptversammlung am Mittwoch, 7.10.2020 um 19 Uhr in die Alte Schmiede, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 07.10.2020 Jahreshauptversammlung

04.09.2020 JKS – Stamp-Art


Die JungeKunstSchmiede ist ein seit 2010 erfolgreich durchgeführtes Kooperationsprojekt der Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein mit dem Kulturflecken Silberstern in Freudenberg und möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.
Der link zum Anmeldeformular findet ihr weiter unten. Bei Fragen schreibt Claudia eine Whatsapp unter 0162/732 8582. Sie medelt sich umgehend zurück.

Bilder kann man nicht nur malen oder drucken, sondern auch stempeln. Aus verschiedenen Stempeln, egal, ob mit kurzem Text, einem Zeichen (z.B. +/-) oder einem Bild (z.B. einem Smiley), die nebeneinander, übereinander, mal dichter, mal blasser gestempelt werden, entstehen ganze Landschaften oder Figuren. Auch bei der Farbe gibt es Auswahl zwischen roten, grünen und schwarzen Stempelkissen.

Motto/Inhalt:   Stamp-Art (7 – 13 Jahre)
Kursleitung:   Silke Krah
Termin:   Freitag, 04.09.2020 – 15:00-17:00 Uhr FÄLLT AUS!
Ort:   KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung:   direkt hier online
Kosten:   € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)

Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 04.09.2020 JKS – Stamp-Art

02.10.2020 JKS – Heulen Eulen hoch im Turm?


Die JungeKunstSchmiede ist ein seit 2010 erfolgreich durchgeführtes Kooperationsprojekt der Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein mit dem Kulturflecken Silberstern in Freudenberg und möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.
Der link zum Anmeldeformular findet ihr weiter unten. Bei Fragen schreibt Claudia eine Whatsapp unter 0162/732 8582. Sie medelt sich umgehend zurück.

Das fragte sich schon der Dichter Morgenstern, denn der hatte Eulen gern. Wir auch und finden, den Vogel der Weisheit kann man wunderbar aus weißem Gips schnitzen. Einfach mit Schraubenziehern, kleinen Messern oder Löffelstielen, wir probieren unter Anleitung und mit viel Spaß, wie es am schönsten geht.

Motto/Inhalt: Heulen Eulen hoch im Turm? (8 – 13 Jahre)
Kursleitung: Olaf neopan Schwanke
Termin: Freitag, 02.10.2020 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)

Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 02.10.2020 JKS – Heulen Eulen hoch im Turm?

06.11.2020 JKS – Nachtaktiv


Die JungeKunstSchmiede ist ein seit 2010 erfolgreich durchgeführtes Kooperationsprojekt der Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein mit dem Kulturflecken Silberstern in Freudenberg und möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.
Der link zum Anmeldeformular findet ihr weiter unten. Bei Fragen schreibt Claudia eine Whatsapp unter 0162/732 8582. Sie medelt sich umgehend zurück.

Nachts sind doch nicht alle Katzen grau. Wir gehen auf Suche, wessen Augen hier und da im Dunkeln in allen Farben funkeln. Mit Ölkreiden stellen wir selber Kratzpapiere her und bringen Farben, die unter dem Nachtschwarz verschwunden sind, wieder zum Vorschein. Es entstehen geheimnisvolle Zeichnungen von Wesen, die in der Nacht unterwegs sind.

Motto/Inhalt: Nachtaktiv (6 – 11 Jahre)
Kursleitung: Silke Krah
Termin: Freitag, 06.11.2020 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)

Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 06.11.2020 JKS – Nachtaktiv

04.12.2020 JKS – Ritzen, Drucken, Bilder gucken


Die JungeKunstSchmiede ist ein seit 2010 erfolgreich durchgeführtes Kooperationsprojekt der Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein mit dem Kulturflecken Silberstern in Freudenberg und möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.
Der link zum Anmeldeformular findet ihr weiter unten. Bei Fragen schreibt Claudia eine Whatsapp unter 0162/732 8582. Sie medelt sich umgehend zurück.

Wir erlernen die Herstellung von Druckgrafiken in der Technik der Kaltnadelradierung und probieren sie aus. Eigene Motive werden skizziert, mit entsprechendem Werkzeug auf Acrylplatten geritzt und dann mit Tiefdruckfarbe auf Büttenpapier gedruckt. Es entstehen vielseitige Bilder und Geschenkkarten.

Motto/Inhalt: Ritzen, Drucken, Bilder gucken (ab 10 Jahre)
Kursleitung: Olaf neopan Schwanke
Termin: Freitag, 04.12.2020 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)

Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 04.12.2020 JKS – Ritzen, Drucken, Bilder gucken

08.01.2021 JKS – Staub aufwirbeln, Bilder wischen


Die JungeKunstSchmiede ist ein seit 2010 erfolgreich durchgeführtes Kooperationsprojekt der Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein mit dem Kulturflecken Silberstern in Freudenberg und möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.
Der link zum Anmeldeformular findet ihr weiter unten. Bei Fragen schreibt Claudia eine Whatsapp unter 0162/732 8582. Sie medelt sich umgehend zurück.

Endlich mal Staub aufwirbeln! Pastellkreiden leuchten schön bunt und farbenfroh, mit den Fingern malen und Bilder wischen. Fantasiefiguren, Landschaften, Tiere und glühende Herzen können entstehen. Damit sie später nicht zu Staub zerfallen, müssen die Bilder mit Spray auf die weißen oder bunten Papiere fixiert werden, dann halten sie lange und strahlen schön.

Motto/Inhalt: Staub aufwirbeln, Bilder wischen (Alter 6 – 10 Jahre)
Kursleitung: Olaf neopan Schwanke
Termin: Freitag, 08.01.2021 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)

Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 08.01.2021 JKS – Staub aufwirbeln, Bilder wischen

05.02.2021 JKS – Firlefanze


Die JungeKunstSchmiede ist ein seit 2010 erfolgreich durchgeführtes Kooperationsprojekt der Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein mit dem Kulturflecken Silberstern in Freudenberg und möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.
Der link zum Anmeldeformular findet ihr weiter unten. Bei Fragen schreibt Claudia eine Whatsapp unter 0162/732 8582. Sie medelt sich umgehend zurück.

Wir basteln aus Pappe, Papier, Perlen, Federn und Farben kleine verwunschene Wesen. Ob mit großen Glubschaugen und langen Wimpern, zähnefletschend, oder ganz breit grinsend ist euch überlassen. Mit Schere, Kleber, Farbe und Pinsel bearbeiten wir die Gestalten, verzieren sie und lassen ganz unterschiedliche Charaktere entstehen, sogenannte Firlefanze.

Motto/Inhalt: Firlefanze (Alter 6 – 12 Jahre)
Kursleitung: Silke Krah
Termin: Freitag, 05.02.2021 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)

Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 05.02.2021 JKS – Firlefanze

05.03.2021 JKS – Mixed Media


Die JungeKunstSchmiede ist ein seit 2010 erfolgreich durchgeführtes Kooperationsprojekt der Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein mit dem Kulturflecken Silberstern in Freudenberg und möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.
Der link zum Anmeldeformular findet ihr weiter unten. Bei Fragen schreibt Claudia eine Whatsapp unter 0162/732 8582. Sie medelt sich umgehend zurück.

In Zeitschriften gehen wir auf die Suche nach Bildausschnitten, die uns gefallen oder einfach lustig sind. Lange, dünne Storchenbeine, die Knollennase eines Opas, ein rotes Dach… das ist unser Ausgangspunkt. Der Fotoschnipsel wird ausgeschnitten, auf ein leeres Blatt geklebt und nun sind eure Ideen gefragt: Vielleicht entsteht auf dem Meeresgrund ein Korallenhaus mit dem roten Dach, die Knollennase findet Platz im Gesicht eines Baumgeistes, die Storchenbeine ersetzen einen Lampenfuß und so weiter.

Motto/Inhalt: Mixed Media (Alter 6 – 12 Jahre)
Kursleitung: Silke Krah
Termin: Freitag, 05.03.2021 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)

Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 05.03.2021 JKS – Mixed Media

07.05.2021 JKS – Frühlingsdrucken


Die JungeKunstSchmiede ist ein seit 2010 erfolgreich durchgeführtes Kooperationsprojekt der Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein mit dem Kulturflecken Silberstern in Freudenberg und möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.
Der link zum Anmeldeformular findet ihr weiter unten. Bei Fragen schreibt Claudia eine Whatsapp unter 0162/732 8582. Sie medelt sich umgehend zurück.

Sonne, Schmetterlinge, Blumen, Fische und Libellen und überhaupt die ganze schöne Welt: Wir können davon Zeichnungen machen und die dann auf feine Styropordruckvorlagen übertragen und viele, viele Bilder davon drucken. Wir arbeiten mit Falzbein (echt aus Knochen), kostbarem Japan-Similipapier und bunten Hochdruckfarben – und probieren aus, was du willst.

Motto/Inhalt: Frühlingsdrucken (Alter 6 – 12 Jahre)
Kursleitung: Olaf neopan Schwanke
Termin: Freitag, 07.05.2021 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)

Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 07.05.2021 JKS – Frühlingsdrucken

04.06.2021 JKS – Puppen, Kuscheltiere und mehr


Die JungeKunstSchmiede ist ein seit 2010 erfolgreich durchgeführtes Kooperationsprojekt der Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein mit dem Kulturflecken Silberstern in Freudenberg und möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.
Der link zum Anmeldeformular findet ihr weiter unten. Bei Fragen schreibt Claudia eine Whatsapp unter 0162/732 8582. Sie medelt sich umgehend zurück.

Gemeinsam basteln wir deine neue Lieblingspuppe oder ein Kuscheltier. Egal, ob aus Wolle, Filz, Stoff, Watte, Bändern, Kordeln oder Plüsch – wir nähen und bauen deine neuen Freundinnen und Freunde. Wenn du schon eine Idee oder Zeichnungen oder Fotos hast, kannst du diese gerne als Inspiration mitbringen, damit wir sie gemeinsam umsetzen können.

Motto/Inhalt: Stamp-Art (Alter 8 – 12 Jahre)
Kursleitung: Sonja Braas-Borkowski
Termin: Freitag, 04.06.2021 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)

Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 04.06.2021 JKS – Puppen, Kuscheltiere und mehr