Wandern durch Wald und Kunst – Artikel Westfälische Rundschau

Anklicken zum Vergrößern

Veröffentlicht unter KulturFlecken-Weg | Kommentare deaktiviert für Wandern durch Wald und Kunst – Artikel Westfälische Rundschau

16.08.2020 Eröffnungsveranstaltung des KulturFlecken-Wegs

Die Eröffnungsveranstaltung des KulturFlecken-Wegs rückt näher! Am 16.8. um 14 Uhr wird das neue Wander-Highlight rund um Freudenberg feierlich eröffnet (s. Einladungsflyer!).

Als Hauptredner konnte Wolfgang Suttner, 1. Vorsitzender des Deutschen Kunstrates in Berlin, gewonnen werden. Grußworte sprechen die Bürgermeisterin Nicole Reschke und der Landrat Andreas Müller.

Bitte denken Sie daran, sich wegen der Corona-Vorschriften zur Eröffnungsveranstaltung anzumelden unter:

Email: p.coroly@freudenberg-stadt.de,
Tel.: 02734/43167 (Pauline Coroly)
oder
Email: info@kulturflecken.de,
Tel.: 0271/312390 (Karin Kramp)

Vielen Dank!

Zu den Fotos:
Conny Corthym-Klein und Brigitte Limper gaben Wolfgang Suttner eine persönliche Führung zu den Objekten am Wegesrand. Wir freuen uns auf die Eröffnung!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 16.08.2020 Eröffnungsveranstaltung des KulturFlecken-Wegs

Liebe Freudenbergerinnen und Freudenberger, liebe Gäste,

wir freuen uns sehr über das lebhafte Interesse und die positive Resonanz der Wanderer an den Objekten des KulturFlecken-Wegs! Neugier und Offenheit sind die wichtigsten Bedingungen für das Wahrnehmungserlebnis in der Natur!

Inzwischen sind die Audio QR-Codes freigeschaltet, so dass man sich vor den Objekten anhören kann, was die Künstlerin/der Künstler zu ihrer/seiner Arbeit sagt. Der zweite QR-Code führt direkt zum betreffenden Objekt auf der Homepage des KulturFlecken. Hier findet man ein Porträtfoto sowie die jeweilige Vita des Kunstschaffenden und schriftliche Infos zum Objekt.

Rechtzeitig zur Eröffnung des KulturFlecken-Weges erscheinen ein Kunstkatalog und ein Kinder-Kunstführer, die weiter über die Künstler*innen informieren und an die Werke heranführen.

Wir wünschen Ihnen spannende Entdeckungen auf dem KulturFlecken-Weg!
Ihr KulturFlecken Silberstern e.V., Freudenberg

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Liebe Freudenbergerinnen und Freudenberger, liebe Gäste,

KulturFlecken-Weg Einladung


Die aktuell gültige Corona-Schutzverordnung ist zu beachten und somit eine vorherige Anmeldung zur Eröffnungsfeier erforderlich unter
Email: p.coroly@freudenberg-stadt.de Tel.:02734/43167 oder
Email: info@kulturflecken.de 0271/312390 (Karin Kramp)

Veröffentlicht unter KulturFlecken-Weg | Kommentare deaktiviert für KulturFlecken-Weg Einladung

Flyer KulturFlecken-Weg

Flyer aussen


Flyer innen

Veröffentlicht unter KulturFlecken-Weg | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Flyer KulturFlecken-Weg

Aufbau der ersten Skulpturen am KulturFlecken-Weg

Station 1: Roger Löcherbach – „Mann im Baum“

Station 1: Roger Löcherbach – „Mann im Baum“ ist eine Spende der Firma HF Mixing Group.
Hier Stephan Büdenbender mit Roger Löcherbach.

Station 2: Peter Nettesheim – „Multitasking – Junge Frau mit Kind“

Station 2: Peter Nettesheim – „Multitasking – Junge Frau mit Kind“
Hier Hartwig Maeckler und Mitarbeiter mit Peter Nettesheim.


Station 3: Marti Faber – „WEG-WEISEND“

Station 3: Marti Faber – „WEG-WEISEND“
Nicole Reschke und Conny Corthym-Klein mit Marti Faber.



Station 4: Andrea Freiberg lässt zwischen zwei, die sich treffen, einen neuen Raum entstehen.


Station 5: Franz-Josef Henke – „Schwarmintelligenz?“

Station 5: Franz-Josef Henke – „Schwarmintelligenz?“
Franz-Josef Henke installiert mit Hilfe der Firma Becker Zaunsysteme seinen Fischschwarm bei den Teichen.



Station 6: Crauss hat seine „Vogelhäuschensiedlung mit Textfutter-Vorrat“ installiert.



Station 7: BM Genähr baut seine „Deutsche Bank“ auf.



Station 8: Silke Krah und Frank Münker brauchen großes Gerät für den Aufbau ihres „Über dem Wind“.



Station 9: Silvia Banken hat das „SinnSpiel“ installiert.



Stationen 10 und 11: Volker Bunse installierte das „Waldmobile“ und „In Waldes Gitter: Gedankensplitter“.

Station 12: Kathrina Rauscher – „Zweisam“

Station 12: Kathrina Rauscher – „Zweisam“ ist eine Spende der Weißraum Dentalästhetik und Zahnimplantate Siegerland Dr. med. dent. Tim Nolting MSc.
Hier Dr. Tim Nolting und Katharina Rauscher


Station 13: Bianca Torrado erinnert mit „Fundstück“ an den Kriegskassenraub zur Zeit Napoleons in Freudenberg.



Station 14: Ulrich Langenbach mit der Foto-Bauminstallation: „Wo die Geschichten aufhören, sich selbst überlassen zu sein“.


Uli Langenbach wird beim Aufbau von Heiner Loos unterstützt.


Station 15: Herb Schwarz: „Schwingkreis“

Dieses Objekt ist eine Spende des Lions Clubs Freudenberg, hier Paul Reichenau und Herb Schwarz.


Station 16: Kai Gieseler hat ihre „Farbkarten“ im Wald angeordnet.

Artikel aus der Siegener Zeitung vom 02.07.2020:

(Klicken, um den ganzen Artikel zu lesen)

Veröffentlicht unter KulturFlecken-Weg | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Aufbau der ersten Skulpturen am KulturFlecken-Weg

Die Stelen inspirieren

(Anklicken zum Vergrößern)

Schon bevor die ersten Objekte stehen, inspirieren die Stelen in freudiger Erwartung auf das Wandererlebnis!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Die Stelen inspirieren

Juni 2020: Neues zum KulturFlecken-Weg

Neues zum KulturFlecken-Weg – Juni 2020
Dank der gewonnenen Landesfördermittel und der zahlreichen Spenden regionaler und überregionaler Sponsoren (s.u.) konnte der geplante KulturFlecken-Weg rund um den Alten Flecken inzwischen weiter verwirklicht werden. An den 16 geplanten „KulturFlecken“ wurden in den letzten Wochen Fundamente für manche Objekte und die Stelen für die Objektbeschreibungen installiert. Nach und nach werden dann ab Anfang Juli die Skulpturen aufgestellt. Als Wegezeichen wird der silberne Stern auf rotem Grund die Wanderer über den Rundwanderweg leiten. Alleinstellungsmerkmal des KulturFlecken-Wegs ist der Kinderführer „Mit Flecki auf Entdeckertour im Wald“, bei dem das Eichhörnchen Flecki Kindern ab ca. 8 Jahren die Wanderstrecke mit „Kunstforscher-Aufgaben“ verkürzen wird.

Eröffnungstermin des KulturFlecken-Weges ist – falls keine neuen Corona-Bestimmungen erlassen werden – Sonntag, der 16.8.2020.

Veröffentlicht unter KulturFlecken-Weg | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Juni 2020: Neues zum KulturFlecken-Weg

Absage der kommenden Veranstaltungen


Aufgrund der aktuellen Lage müssen wir leider die kommenden Veranstaltungen absagen. Nachholtermine werden bald bekannt gegeben/Karten behalten ihre Gültigkeit!

Dämmerschoppen: Alive-Coverband aus Siegen am 08.05.2020

Villa Musica: Ein Frühlingskonzert mit Manuela Meyer und Julia Ziehme am 17.05.2020

Kunst- und Handwerkermarkt und Vernissage und Kunstausstellung Verena Stagl-Vomhof im Park und in der Villa Bubenzer am 21.06.2020

JungeKunstSchmiede: 03. 04. Stamp- Art, 08.05. Die kleinen Modedesigner, 05.06. Puppen, Kuscheltiere und mehr

Wir starten wieder am 16.8. mit der Eröffnung des KulturFleckenWeges / Infos siehe rechts

Wir wünschen Ihnen viel Kraft und Durchhaltevermögen.
Bleiben Sie gesund!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Absage der kommenden Veranstaltungen

03.04.2020 JungeKunstSchmiede: Stamp-Art

Diese Veranstaltung fällt leider aus!

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Bilder kann man nicht nur malen oder drucken, sondern auch stempeln. „Nur“ aus verschiedenen Stempeln, egal, ob mit kurzem Text, einem Zeichen (z.B. +/-) oder einem Bild (z.B. einem Smiley), die nebeneinander, übereinander, mal dichter, mal blasser gestempelt werden, entstehen ganze Landschaften oder Figuren. Auch bei der Farbe gibt es Auswahl zwischen roten, grünen und schwarzen Stempelkissen.

Motto/Inhalt: Stamp-Art (Alter 7 – 13 Jahre)
Kursleitung: Silke Krah
Termin: fällt aus!
Freitag, 03.04.2020 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)

Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 03.04.2020 JungeKunstSchmiede: Stamp-Art

08.05.2020 JungeKunstSchmiede: Der kleine Modedesigner

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Werde zum Modedesigner und entwirf zeichnerisch deine eigene Kleidung. Lerne durch Tipps und Tricks, wie man schnell und einfach Kleider verändert oder neu gestaltet. Zusammen entwerfen wir mit Bleistift, Buntstift, Schere und Papier die Mode, die euch gefällt.

Motto/Inhalt: Die kleinen Modedesigner (Alter 9 – 14 Jahre)
Kursleitung: Sonja Braas-Borkowski
Termin: fällt aus!
Freitag, 08.05.2020 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)

Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter JungeKunstSchmiede | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 08.05.2020 JungeKunstSchmiede: Der kleine Modedesigner

Die Mitgliederversammlung am 08.04. 2020 fällt aus.

Die Mitgliederversammlung am 08.04. 2020 fällt aus.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Die Mitgliederversammlung am 08.04. 2020 fällt aus.

08.05.2020 Dämmerschoppen: Alive – Coverband aus Siegen

Besetzung: Ferdi Schneider (Keyboard/Gesang), Helmut Utsch (Bassgitarre), Martin Quast (Gesang, Gitarre), Paul Galeski (Drums), Thomas Neuser (S-Gitarre, Keyboard)

Alle Bandmitglieder von ALIVE verfügen über jahrzehntelange Erfahrung in Sachen Popmusik. Vor etwas über 2 Jahren wurde die Band in ihrer jetzigen Aufstellung von Thomas Neuser und Paul Galeski ins Leben gerufen.
Mit Songs von den Eagles, Beatles, Dire Straits, Richard Marx, Creedence Clearwater Revival, Hollies, um einige Namen zu nennen, bringt ALIVE den Sound dieser Bands nah am Original auf die Bühne.
In ihrer Live-Performance gibt die Band alles und reißt das Publikum mit.

Termine:   fällt aus!
Freitag, 08.05.2020 Beginn 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)
Ort:   KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Eintritt:   nur AK 10,00 €
www.alive-siegen.de
Veröffentlicht unter Allgemein, Dämmerschoppen, Konzerte | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 08.05.2020 Dämmerschoppen: Alive – Coverband aus Siegen

17.05.2020 Villa Musica: Ein Frühlungskonzert mit Manuela Meyer und Julia Ziehme

Natalia Nazarenus (Klavier), Barbara Wanner (Geige), Julia Ziehme (Sopran)
und Manuela Meyer (Sopran)

Der Mai ist gekommen – Ein Volkslieder-Frühlingskonzert. Das Volkslied – von vielen heute fast vergessen- gehörte früher zum Alltag dazu. Es sind Lieder der Arbeit, der Liebe, des Tanzes. Es erzählt von Armut und Reichtum, Frieden und Kampf, von Freude und Leid. Die beiden Sopranistinnen Manuela Meyer und Julia Ziehme, die Geigerin Barbara Wanner und die Pianistin Natalia Nazarenus präsentieren ein abwechslungsreiches Programm verschiedener Volkslied- und Frühlingsmelodien, die vielfach bekannt sind und einen kurzweiligen Konzertnachmittag versprechen. Vielleicht können sie auch die eine oder andere Erinnerung wecken.

Termine:fällt aus!
Sonntag, 17.05.2020, 16:00 Uhr
Ort:Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 4, 57258 Freudenberg
Eintritt:VVK 12,00 € / TK 14,00 € (inkl. Kaffee und Gebäck)
Veröffentlicht unter Konzerte, Villa Bubenzer | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 17.05.2020 Villa Musica: Ein Frühlungskonzert mit Manuela Meyer und Julia Ziehme

21.06.2020 Kunst- und Handwerkermarkt im Park der Villa Bubenzer

fällt aus!

Veröffentlicht unter Villa Bubenzer | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 21.06.2020 Kunst- und Handwerkermarkt im Park der Villa Bubenzer

05.06.2020 JungeKunstSchmiede: Puppen, Kuscheltiere und mehr

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Gemeinsam basteln wir deine neue Lieblingspuppe oder ein Kuscheltier. Egal ob aus Wolle, Filz, Stoff, Watte, Bändern, Kordeln oder Plüsch – wir nähen und bauen deine neuen Freundinnen und Freunde. Wenn du schon eine Idee oder Zeichnungen oder Fotos hast, kannst du diese gerne als Inspiration nutzen und mitbringen, damit wir sie gemeinsam umsetzen können.

Motto/Inhalt: Puppen, Kuscheltiere und mehr (Alter 8 – 12 Jahre)
Kursleitung: Sonja Braas-Borkowski
Termin: fällt aus!
Freitag, 05.06.2020 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)

Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter JungeKunstSchmiede | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 05.06.2020 JungeKunstSchmiede: Puppen, Kuscheltiere und mehr

21.06.2019 Vernissage und Kunstausstellung Verena Stagl-Vomhof

„Wenn ich als Schaffende mit offenen Augen durch die Welt gehe, verspüre ich oftmals den Drang, meine Eindrücke auf Leinwand oder Aquarellpapier zu verarbeiten“ beschreibt sich Stagl-Vomhof selbst.
Dabei kommt es häufig zu einer Auseinandersetzung zwischen klarer Form und abstrakten Bildelementen.
Beim Arbeiten mit beiden Materialien tritt sie ein in eine Welt, die sich ausschließlich mit der künstlerischen Gestaltung der jeweiligen Eindrücke befasst. Dieser Zustand führt zur Freisetzung ihrer kreativen Fähigkeiten.
Die Künstlerin nimmt sowohl die Rolle der Schaffenden, aber auch die eines möglichen Betrachters ein. So wird das Bild zu einem ständigen Erlebnis.
Die in Siegen geborene Künstlerin lebt heute in München und lernte in den Sechzigern bei Theo Meier-Lippe, war später Schülerin bei Bodo Maier und studierte an der Europäischen Sommerakademie für Malerei in Trier.

Termine: fällt aus!
Sonntag, 21.06.2019 11:00 (Vernissage) – 18:00 Uhr
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 4, 57258 Freudenberg
Im Rahmen des Kunst- und Handwerkermarktes in der Villa Bubenzer
Veröffentlicht unter Ausstellungen, Vernissagen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 21.06.2019 Vernissage und Kunstausstellung Verena Stagl-Vomhof

Ende der Veranstaltungen 1. Hälfte 2020

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ende der Veranstaltungen 1. Hälfte 2020

22.03.2020 Villa Musica: Die netten Koketten “Geben Sie acht…”, alles andere ist riskant!

Nachholtermin Sonntag 27.09. 2020 – 16 Uhr, Alte Schmiede, Am Silberstern 4a
Karten behalten ihre Gültigkeit oder können zurückgegeben werden.

Die zwei Koketten, Charlotte Welling und Valerie Barth, sehen zwar nett aus, sind aber mitunter gemeingefährlich. Tauchen Sie ein in die spannende Welt des deutschen Kabaretts. Gesungen und in Szene gesetzt werden Chansons – mal lustig, mal melancholisch und immer mit viel Leidenschaft.
Im Zentrum stehen Geschichten von tiefgründigen, außergewöhnlichen und nicht immer ungefährlichen Frauen. Lassen Sie sich überraschen, was hinter den Liedern von Friedrich Holländer, Georg Kreisler und deren Zeitgenossen so alles steckt.
Charlotte Welling hat in Berlin Schauspiel studiert und spielt auf verschiedenen Bühnen im Rheinland. Neben dem Theater steht sie u.a. für die WDR – Sendung “Wissen macht Ah!” vor der Kamera.
Valerie Barth ist Pianistin und Sängerin. Sie studiert an der Hochschule für Musik und Tanz Köln Gesangspädagogik. Dort arbeitet sie u.a. am Forschungsprojekt “Vocal Break” für Schulen mit.
Die netten Koketten leben in Köln und sind seit 2018 mit ihrem gemeinsamen Chansonprogramm “Geben Sie acht…” unterwegs.

Termine: Nachholtermin Sonntag 27.09. 2020 – 16 Uhr, Alte Schmiede, Am Silberstern 4a
Karten behalten ihre Gültigkeit oder können zurückgegeben werden.
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 4, 57258 Freudenberg
Eintritt: VVK 12,00 € / TK 14,00 € (inkl. Kaffee und Gebäck)
die-netten-koketten.jimdosite.com
Veröffentlicht unter Allgemein, Konzerte, Villa Bubenzer | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 22.03.2020 Villa Musica: Die netten Koketten “Geben Sie acht…”, alles andere ist riskant!

20.03.2020 Dämmerschoppen: Halb Acht

Thomas Leidig (Gesang, Gitarren, Keyboard, Texte), Matze Birkner (Gitarre)
Michael Steuber (Bass), Andreas Frisch (Schlagzeug)

Diese Veranstaltung fällt leider aus!

Gegründet im Jahre 2015, bietet die Gruppe HALB ACHT aus Freudenberg
selbstgeschriebene Rockmusik mit deutschen Texten.
Alle Mitglieder kommen aus Freudenberg und sind in der Region verwurzelt.
Die entstandenen Songs stammen aus der Feder von Thomas Leidig und sind von der Gruppe in Zusammenarbeit gemeinsam arrangiert worden.
Die Themen sind so vielfältig wie das Leben. Rockig und tight knallt es aus den Boxen.
Engagiert – optimistisch, aber niemals belanglos! HALB ACHT eben!
Ihre aktuelle CD „Zwerge und Giganten“ haben sie natürlich auch im Gepäck.

Termine:Freitag, 20.03.2020 Beginn 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)
Diese Veranstaltung fällt leider aus!
Ort:KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Eintritt:AK 10 €, inkl. CD der Band 15 €
www.halbacht.band
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 20.03.2020 Dämmerschoppen: Halb Acht

06.03.2020 JungeKunstSchmiede: Lebensrad – Großes Kino klein gezeichnet

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Filmdreh ohne digitale Technik: wir bauen ein Papierkino, mit dem du deine eigenen gezeichneten Bilder in Bewegung setzen kannst. In einem Lebensrad lernen deine Bilder laufen! Keine Zauberei, sondern Optik!

Motto/Inhalt: Lebensrad – Großes Kino klein gezeichnet (Alter 9 – 14 Jahre)
Kursleitung: Kai Gieseler
Termin: Freitag, 06.03.2020 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)

Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 06.03.2020 JungeKunstSchmiede: Lebensrad – Großes Kino klein gezeichnet

06.03.2020 Dämmerschoppen: back on the road

Olaf Nöll – harp, Fritz Klappert – bass, Buddz Klappert – drums, perc, Guido vom Flockenberg – voc, git, Frank Rizze Reitz – git, voc, Benno Reitz – piano, organ

Diese Veranstaltung fällt leider aus!
Vor 8 Jahren gegründet, hat das Quintett schon Einiges erreicht. Mit ihrer straighten Mischung aus Boogie, Shuffle und urbanem Chicago Blues und neuer Besetzung bringen sie wieder gute Musik an die Frischetheke! Frei nach der Losung „da haben wir den Salat“ geht diese Band mit der Zeit und bietet veganen BluesRock vom Feinsten, kompakt und schnörkellos und auf den Punkt. Auch auf diversen und renommierten Blues-Festivals konnte sie das Publikum überzeugen.

Termine: Freitag, 06.03.2020 Beginn 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)
Diese Veranstaltung fällt leider aus!
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Eintritt: AK 10 €
Veröffentlicht unter Allgemein, Blues, Konzerte, Soul | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 06.03.2020 Dämmerschoppen: back on the road

16.02.2020 Villa Musica: BELLE MELANGE

Die einzigartige Kombination aus Gesang, Klavier, Cello und Querflöte entfaltet auf der Bühne ihre volle Wirkung. Belle Mélange gleichen einer Wundertüte: herrlich erfrischend, kreativ, beeindruckend vielseitig, publikumsnah, erstklassige Musikerinnen. Weibliche Selbstironie und Schlagfertigkeit, gepaart mit frechem Humor und Esprit, ergeben ein Konzerterlebnis, das sich in kein Genre pressen lässt. Die Profimusikerinnen können mehr als „nur“ Musik machen. Erstklassige Instrumentalistinnen und eine Sängerin, deren Stimme vielseitig, einfühlsam und stark zugleich ist. Süß wie die Verführung, bitter wie die Sünde, mit Leidenschaft überzogen, ziehen Belle Mélange Ihre Zuschauer in Ihren Bann.

Termine: Sonntag, 16.02.2019, 16:00 Uhr
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 4, 57258 Freudenberg
Eintritt: VVK 12,00 € / TK 14,00 € (inkl. Kaffee und Gebäck)
www.belle-melange.de
Veröffentlicht unter Chansons, Konzerte, Villa Bubenzer | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 16.02.2020 Villa Musica: BELLE MELANGE

07.02.2020 JungeKunstSchmiede: Zebrastreifen und Leopardenflecken

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

In der Tier-und Pflanzenwelt gibt es kunstvolle Muster und Strukturen. Wer verteilt die Punkte beim Marienkäfer und nach welchem Plan? Hat ein Zebra weisse Streifen auf schwarzem Fell oder umgekehrt? Wissen die Bienen schon als Baby, dass eine Bienenwabe sechs Ecken haben muß? Das gemusterte Lebewesen, dass dich am meisten interessiert, kannst du mit Acrylfarben auf einen Malkarton malen.

Motto/Inhalt: Zebrastreifen und Leopardenflecken (Alter 6 – 12 Jahre)
Kursleitung: Silke Krah
Termin: Freitag, 07.02.2020 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)

Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 07.02.2020 JungeKunstSchmiede: Zebrastreifen und Leopardenflecken

10.01.2020 JungeKunstSchmiede: Kreativ beschimpfen

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Ein Zeichenworkshop auf botanischen Spuren: „Du zitterndes Purpurglöckchen“, „Handlappriger Rhabarber“, „Stinkender Bocksfuß“ oder „Brechwurz“ oder „gemeine Myrte“… Pflanzennamen sind eine unermessliche Fundgrube für sozialverträglichere Schimpfwörter und gezeichnet sind sie noch aussagekräftiger!

Motto/Inhalt: Kreativ beschimpfen (Alter 6 – 11 Jahre)
Kursleitung: Kai Gieseler
Termin: Freitag, 10.01.2020 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)

Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 10.01.2020 JungeKunstSchmiede: Kreativ beschimpfen

30.11. + 01.12.2019 Weihnachts-Villa – Kunst und Kunsthandwerk in stimmungsvollem Ambiente

Fotos: B. Münker

Der KulturFlecken Silberstern e.V. und die Bürgerstiftung Gut.Für Freudenberg bieten im stilvollen Ambiente in und um die Jugendstil-Villa Bubenzer einen kleinen und feinen Weihnachtsmarkt im Rahmen des Freudenberger Advent. Ausgewählte Künstler und Handwerker stellen erlesenes Kunsthandwerk in den Räumen der Villa aus, im Café werden Kaffee und Kuchen angeboten.
Auch in diesem Jahr wird der Park der Villa mit Lichtinstallationen und Verkaufsständen stimmungsvoll gestaltet. Hier kann man z. B. Punsch genießen und am Samstag um 17:00 Uhr bei vorweihnachtlichen Klängen die Illumination des größten Weihnachtsbaumes Südwestfalens erleben.

Termin: Samstag, 30.11.2019, 13:00 – 18:00 Uhr
Illumination des Baumes 17 Uhr
Sonntag, 01.12.2019, 13:00 – 18:00 Uhr
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 7, 57258 Freudenberg
Info: Am Sonntag, dem 01.12. fährt der Oldtimer Bus „Hübbelbummler“ die Besucher in der Zeit von 13:00 bis 17:00 Uhr kostenlos von der Villa Bubenzer zum KulturFlecken am Silberstern und zurück
Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen, Villa Bubenzer, Weihnachten | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 30.11. + 01.12.2019 Weihnachts-Villa – Kunst und Kunsthandwerk in stimmungsvollem Ambiente

30.11. + 01.12.2019 JungeKunstSchmiede: Bunten Staub aufwirbeln

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Endlich mal Staub aufwirbeln! Pastellkreiden leuchten bunt und farbenfroh, mit den Fingern malen und Bilder wischen. Fantasiefiguren, Landschaften, Tiere und glühende Herzen können entstehen. Damit sie später nicht zu Staub zerfallen, müssen die Bilder mit Spray auf die weißen oder bunten Papiere fixiert werden, dann halten sie lange und strahlen schön.

Das Angebot „Bunten Staub aufwirbeln“ anläßlich des „Freudenberger Advents“ am 30.11. und 01.12.2019 ist kostenfrei und richtet sich an alle kleinen und großen Besucher. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. An diesem Wochenende ist zudem eine kleine Ausstellung mit Arbeiten aus der „JungenKunstSchmiede“ in den Räumlichkeiten der Alten Schmiede Silberstern zu sehen.

Motto/Inhalt: Bunten Staub aufwirbeln (Freudenberger Advent)
Kursleitung: Olaf neopan Schwanke
Termin: Samstag, 30.11.2019 – 15:00-17:00 Uhr und
Sonntag, 01.12.2019
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: nicht erforderlich!
Kosten: keine
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede, Weihnachten, Workshops | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 30.11. + 01.12.2019 JungeKunstSchmiede: Bunten Staub aufwirbeln

30.11. + 01.12.2019 WeihnachtsSchmiede: Ausstellung JungeKunstSchmiede

Lassen Sie sich im KulturFlecken Silberstern am ersten Adventswochenende in vorweihnachtliche Stimmung bringen.
In uriger Atmosphäre präsentiert die JungeKunstSchmiede ihre Arbeiten. Porträts, Bastelarbeiten, Drucke – all dies ist im Laufe des Jahres im Rahmen unserer monatlichen Workshops in Kooperation mit der Jugendkunstschule entstanden.
Dabei bieten wir sowohl Kindern als auch Erwachsenen in der Zeit von 15:00 – 17:00 Uhr (Sa und So) die Möglichkeit, an einem tollen Workshop mit Olaf neopan Schwanke teilzunehmen.

Wir freuen uns sehr, mit Ihnen unsere kleinen Künstler gebührend zu bewundern. Für weihnachtliche Köstlichkeiten ist gesorgt.
Die WeihnachtsSchmiede ist eine Teilveranstaltung des Freudenberger Advent.

Termin: Samstag 30.11.2019, 14:00 – 18:00 Uhr und
Sonntag 01.12.2019, 14:00 – 18:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4, 57258 Freudenberg
Info: Am Sonntag, dem 01.12. fährt der Oldtimer Bus „Hübbelbummler“ die Besucher in der Zeit von 13:00 bis 17:00 Uhr kostenlos von der Villa Bubenzer zum KulturFlecken am Silberstern und zurück
Veröffentlicht unter Ausstellungen, JungeKunstSchmiede | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 30.11. + 01.12.2019 WeihnachtsSchmiede: Ausstellung JungeKunstSchmiede

24.11.2019 Wie Findus zu Pettersson kam… gespielt vom Theaterhaus Alpenrod – Figurentheater für Groß und Klein ab 4 Jahre

Theater für die Kleinsten verlangt Fingerspitzengefühl: Nicht zu lang die Stücke, keine komplizierten Handlungen, aber dennoch lebhaft, bunt und die Fantasie anregend. Genauso setzt Petra Schuff die berühmte Bilderbuchvorlage für die Bühne um.
In der anregenden Kulisse der Schreinerei Quandel, gehen Eltern, Großeltern und Kinder mit der turbulenten Samtpfote Findus auf Entdeckungstour… ein liebevoll inszeniertes Puppentheaterstück – nicht nur für kleine Leute!
Seinen Namen verdankt er schlicht und einfach einer Erbsensorte! „Findus“ heißt nämlich die Firma, deren Paket eines Tages vor der Haustür des alten Pettersson landet.
Doch statt zwölf Dosen konservierten Gemüses liegt darin ein kleiner Kater. Von diesem Moment an ist es mit der Ruhe im Hause Pettersson vorbei… Im Anschluss können sie sich bei Kaffee, Kinderpunsch und Gebäck (im Eintritt enthalten) gerne mit der Puppenspielerin Petra Schuff austauschen!

Termin: Sonntag, 24.11.2019 Beginn 16:00 Uhr (Einlass 15:45 Uhr)
Ort: Schreinerei Quandel, Krottdorferstr. 45, 57258 Freudenberg
Eintritt: VVK/AK Erwachsene 10,00 €, Kinder 6,00 €
www.figurentheater-petraschuff.de
Veröffentlicht unter Figurentheater, Theater | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 24.11.2019 Wie Findus zu Pettersson kam… gespielt vom Theaterhaus Alpenrod – Figurentheater für Groß und Klein ab 4 Jahre

08.11.2019 JungeKunstSchmiede: Was wohnt im Wolkenland?

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Ach, die hohen Wolken – wer wohl alles da oben wohnt? Fantastische Flugmaschinen, Weltraumroboter und fliegende Hexen auf Besen: Die erfinden und zeichnen wir und drucken sie dann mittels Hochdrucktechniken als bonbonbunte Papierabzüge. Gleich ein paar Stück – damit Mama, Oma und Freunde auch ein tolles Exemplar erhalten können.

Motto/Inhalt: Was wohnt im Wolkenland? (6 -10 Jahre)
Kursleitung: Olaf neopan Schwanke
Termin: Freitag, 08.11.2019 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)

Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 08.11.2019 JungeKunstSchmiede: Was wohnt im Wolkenland?

03.11.2019 Villa Musica – Heinrich Heine – Eine Lesung mit musikalischer Begleitung

Am 13. Dezember 1797 wurde Heinrich Heine in Düsseldorf geboren. Als Autor war er schon zu Lebzeiten sehr umstritten und ist es bis heute geblieben. Bekannt ist er uns einerseits durch seine häufig mit feiner Ironie versehenen romantischen Gedichte.
Als Vorkämpfer für Demokratie und soziale Gerechtigkeit verfasste er andererseits zahlreiche politische Texte und stand schnell im Visier der Preußischen Zensurbehörde.
Er spricht Themen an, die uns auch heute noch und wieder auf ganz besondere Weise beschäftigen: Ausgrenzung, Behinderung der freien Meinungsäußerung, Unterdrückung.

Er stirbt 1856 in Paris: „Gott wird mir verzeihen, das ist sein Beruf“ (Heinrich Heine)
Herbert Straßburger liest Gedichte aus Heines „Buch der Lieder“ sowie religions- und gesellschaftskritische Texte und Ausschnitte aus „Deutschland – ein Wintermärchen“.

Die musikalische Gestaltung des Nachmittags übernehmen Mechthild Hendricks (Keyboard, Geige, Flöte), Jürgen Clemens (Saxophon) und Vitali Kellermann (Gitarre).

Termine: Sonntag, 03.11.2019, 16:00 Uhr
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 4, 57258 Freudenberg
Eintritt: VVK 12,00 € / TK 14,00 € (inkl. Kaffee und Gebäck)
Veröffentlicht unter Lesung, Villa Bubenzer | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 03.11.2019 Villa Musica – Heinrich Heine – Eine Lesung mit musikalischer Begleitung

26.10.2019 TUBA LIBRE & Ragnhild Hemsing – Hörgenuss vom Feinsten!

Attila Benkö ist Tubist der Südwestfälischen Philharmonie und konzertiert als vielgefragter Solist mit verschiedenen Orchestern im In- und Ausland. Seine Familie stammt aus Ungarn, und so liegt ihm die Musik des Balkans nicht nur am Herzen, sondern auch im Blut. Mit Ulrich van der Schoor trifft er auf einen musikalischen Partner, der das klassische Repertoire um die Sprache der Improvisation gekonnt erweitert. Die Konzerte sind eine fantastische musikalische Reise durch Folk, Klassik und Jazz.
Musikalischer Ehrengast ist die bekannte norwegische Geigerin Ragnhild Hemsing. Sie beherrscht nicht nur die klassische Violine, mit der sie viele erfolgreiche Auftritte als Solistin in den großen Konzerthäusern dieser Welt gibt, sondern sie spielt auch die norwegische Variation der Violine, die Hardingfele.

Termin: Samstag, 26.10.2019, 19:00 Uhr
Ort: Evangelische Kirche, Krottdorfer Straße, 57258 Freudenberg
Eintritt: VVK 15,00 € / TK 17,00 €
Veröffentlicht unter Konzerte | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 26.10.2019 TUBA LIBRE & Ragnhild Hemsing – Hörgenuss vom Feinsten!

04.10.2019 Ein Fall für „Die 3 Herren“ – Das Puppenschloss

Wenn mordlüsterne Verbrecher ihren Weg mit Leichen pflastern oder weitere bizarre Wirrungen des Todes die Polizei vor unlösbare Rätsel stellen, dann sind sie da: Die 3 Herren Walther Jefferson, (Inspektor der New Yorker Polizei und scharfer Analytiker), Isaak Weinstein (gewitzter Detektiv und Frauenheld) sowie Julius Steinberg (Physiker und leidenschaftlicher Besserwisser).

Menschen verschwinden, ein Wissenschaftler kommt auf tragische Weise ums Leben, und die 3 Herren bekommen auch noch Konkurrenz. Mit flammendem Herz, rauchendem Hirn und nonchalantem Humor durchdringenden die drei Wahl-New Yorker auch die verwobensten Netze des Verbrechens.
Hauptspielort ist das New York der 1930er Jahre, aber es verschlägt Jefferson, Weinstein und Steinberg auch auf andere Kontinente, um die Welt ein bisschen besser zu machen – und natürlich unterhaltsamer.
Gesprochen von Christian Kock (Walther Jefferson), Ingo Rotkowsky (Isaak Weinstein) und Kai-Peter Boysen (Julius Steinberg).
Ein spannendes, humorvolles Hörspiel der Extraklasse!

Termin: Freitag, 04.10.2019 Beginn 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)
Ort: Neubau Technikmuseum, Olper Straße 5, 57258 Freudenberg
Eintritt: VVK 15,00 € / AK 17,00 €
   Kooperationsveranstaltung des
KulturFlecken mit dem Technikmuseum    
Veröffentlicht unter Schauspiel | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 04.10.2019 Ein Fall für „Die 3 Herren“ – Das Puppenschloss

27.09.2019 JungeKunstSchmiede: Designertaschen

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Du findest ein cooles lustiges Motiv, was als Schablone auf Karton gezeichnet und anschliessend mit der Schere ausgeschnitten werden kann. Dann kannst du deine Idee mit Textilfarben auf eine Stofftasche sprayen und fertig ist deine selbst designte Tasche.

Motto/Inhalt: Designertaschen (7 – 13 Jahre)
Kursleitung: Silke Krah
Termin: Freitag, 27.09.2019 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)

Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 27.09.2019 JungeKunstSchmiede: Designertaschen

27.09.2019 Dämmerschoppen: Ticket to Happiness – Irish Folk & more

Ticket to Happiness ist eine junge dynamische Indie-Folkband aus Siegen/Münster, die seit 2016 ihre Zuhörer durch moderne, energiegeladene Folkmusik in den Bann zieht. Angetrieben von den Beats des Cajóns und coolen Gitarren- und Banjo-Riffs nimmt Ticket to Happiness seine Zuhörer mit auf eine spannende musikalische Reise … mal im Stil moderner irischer, amerikanischer oder britischer Folkmusik, mal im Gefühl südeuropäischer Straßenmusik…immer auf der Suche nach originellen akustischen Hörerlebnissen. Charakteristisch ist die vielseitige Instrumentierung mit Gitarre, Banjo, Violine, Mandoline, Cajón und viel Gesang.

Termine: Freitag, 27.09.2019 Beginn 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Eintritt: nur AK 10 €
www.ticket2happiness.de
Veröffentlicht unter Allgemein, Dämmerschoppen, Konzerte | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 27.09.2019 Dämmerschoppen: Ticket to Happiness – Irish Folk & more

22.09.2019 Villa Musica: Latin, Jazz & World – Ana Gloria aus Kuba (Gesang) & Frank Gamboa (Gitarre)

Frank Gamboa schildert, dass er manchmal auf dem Sofa sitzt und die Finger über die Saiten gleiten lässt. Dabei entstehen neue Ideen. Ausgearbeitet zu Stücken stellt er sie seinen Freunden vor und freut sich über die Rückmeldungen. Es kommt dann auch vor, dass er seinen eigenen Ohrwurm im Kopf hat, und das ist für ihn schon ein komisches Gefühl.
Melancholische und rhythmische Stücke wechseln sich ab.
Mit Ana Gloria aus Kuba hat er schon auf vielen Konzerten gespielt. Sie ist nicht nur in der Musik seine Partnerin. Heute ist sie musikalischer Ehrengast!

Termine: Sonntag, 22.09.2019, 16:00 Uhr
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 4, 57258 Freudenberg
Eintritt: Eintrittsspende am Eingang
Veröffentlicht unter Konzerte, Villa Bubenzer | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 22.09.2019 Villa Musica: Latin, Jazz & World – Ana Gloria aus Kuba (Gesang) & Frank Gamboa (Gitarre)

13.09.2019 Balance – eine Bronze von Jevgenij Kulikow

Wir freuen uns, allen Bürgern und Bürgerinnen ein weiteres Highlight in Freudenberg zu präsentieren. Der Künstler Jevgenij Kulikow (Bildhauer, akadem. Maler, Restaurator von Kunstwerken, Bühnenbildner) aus Kirchen-Freusburg stellt seine Bronzefigur dem KulturFlecken Silberstern als Dauerleihgabe zur Verfügung.
Die Bronze wird symbolisch die Balance zwischen, Tradition und Moderne, Natur und Kultur, Jung und Alt oder auch Arbeit und Freizeit oder sportliche Aktivität und Entspannung halten und den Alten Flecken bereichern.

Bürgermeisterin Reschke wird die Skulptur enthüllen. Für musikalische Begleitung ist gesorgt!
Wir danken dem Künstler für seine großzügige Leihgabe und der Firma Quast (Lindenberg) für die freundliche Unterstützung.

Termine: Freitag, 13.09.2019, 17:00 Uhr
Ort: Touristinformation, Kölner Straße 1, 57258 Freudenberg
www.jevgenij-kulikow.de
Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 13.09.2019 Balance – eine Bronze von Jevgenij Kulikow

08.09.2019 Vernissage und Kunstausstellung Reinhard Schulz

Termine: Sonntag, 08.09.2019, 16 – 18 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Veröffentlicht unter Ausstellungen, Vernissagen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 08.09.2019 Vernissage und Kunstausstellung Reinhard Schulz

06.09.2019 JungeKunstSchmiede: Herr Borkenkäfer – Von Beruf Buchdrucker

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Kennst du schon die Geheimsprache der Borkenkäfer? In diesem Workshop erkunden wir die Knabberspuren in Ästen und drucken die lustige Krickel-Krakel-Schrift in ein selbst gemachtes Buch.

Motto/Inhalt: Herr Borkenkäfer – Von Beruf Buchdrucker (6 – 11 Jahre)
Kursleitung: Kai Gieseler
Termin: Freitag, 06.09.2019 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)

Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 06.09.2019 JungeKunstSchmiede: Herr Borkenkäfer – Von Beruf Buchdrucker

23.08.2019 Wohnzimmer-Konzert im Englischen Garten: Die Tippings

Der KulturFlecken Silberstern veranstaltet im Englischen Garten bei Familie Keylock in Hohenhain ein Wohnzimmer-Konzert mit verschiedenen Musikern aus unserer Heimat. Unter anderem wirkt hier die Familie von Jani und Steve Tipping mit. Geboten wird ein Potpourri bekannter Folk- und Pop-Songs aus den letzten Jahrzehnten mit Gesang und akustischen Instrumenten.
Freuen Sie sich auf einen gemeinsamen musikalischen Abend mit den Musikern bei Talk, Würstchen und Getränken.
Der Eintritt ist frei.

Termine: Freitag, 23.08.2019, 19:00 Uhr
Ort: Englischer Garten, Kleintirolstraße 71 (Hohenhain), 57258 Freudenberg
Veröffentlicht unter Konzerte | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 23.08.2019 Wohnzimmer-Konzert im Englischen Garten: Die Tippings

05.07.2019 JungeKunstSchmiede: KEINE KOPIE! – ZEICHNEN MIT KOHLEPAPIER

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Wir wollen nicht abpausen! Die schwarzen oder blauen durchgedrückten Linien des Kohlepapiers ergeben beim Zeichnen besonders lockere und fröhliche Striche und es entstehen interessante Effekte mit dieser alten Kopiermethode für die Schreibmaschine.

Motto/Inhalt: KEINE KOPIE! – ZEICHNEN MIT KOHLEPAPIER (Alter 6 – 12 Jahre)
Kursleitung: Kai Gieseler
Termin: Freitag, 05.07.2019 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)
Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 05.07.2019 JungeKunstSchmiede: KEINE KOPIE! – ZEICHNEN MIT KOHLEPAPIER

09.06.2019 Kunst im Park der Villa Bubenzer

Pressetext zur Veranstaltung:
Bei herrlichem Wetter veranstaltete der KulturFlecken Silberstern Freudenberg e.V. nun bereits zum 5. Mal in Folge eine Skulpturen-Ausstellung im Park der Villa Bubenzer. Sieben Künstlerinnen und Künstler zeigten ihre Exponate – diesmal auch großformatige Bilder – im traumhaften Ambiente des Parks. Mit dabei waren diesmal Marti Faber, Wolfgang Heitschötter, Egbert Hohmann, Line Hübotter, Jevgenij Kulikov, Roger Löcherbach und Udo Unkel. Für handgemachte Gitarrenmusik sorgte Robby Ballhause und zauberte mit seinen Eigenkompositionen eine wunderbare Atmosphäre rund um die ausgestellten Kunstobjekte zwischen Rhododendren, Farnen und Mammutbäumen. Den Gästen bot sich diesmal aber noch eine ganz neue Möglichkeit der Teilnahme: Wer Lust hatte, konnte sich von einem Charikaturen-Zeichner mit Bleistift auf Büttenpapier darstellen lassen. Natürlich gab es wie immer kleine Snacks zum guten Glas Wein und im Café in den Räumen der Jugendstil-Villa ausgewählte Torten zu genießen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen, Villa Bubenzer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 09.06.2019 Kunst im Park der Villa Bubenzer

07.06.2019 JungeKunstSchmiede: PORTRAITMALEREI

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Hier bekommt ihr jede Menge Tipps wie man ein Gesicht malen kann, z.B. wo liegen die Augen, wie weit sind zwei Augen im Durchschnitt auseinander? Aber auch, wie man Hautfarbe mischen kann und einiges mehr. Bitte bringt doch ein Foto von eurem Lieblingsmenschen oder sogar von euch selbst mit. Jeder kann dann versuchen, ein Portrait dieser Vorlage mit Acrylfarben und Pinsel auf eine Malpappe zu zaubern.

Motto/Inhalt: PORTRAITMALEREI (Alter 7 – 14 Jahre)
Kursleitung: Silke Krah
Termin: Freitag, 07.06.2019 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)
Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 07.06.2019 JungeKunstSchmiede: PORTRAITMALEREI

05.06.2019 WortSchmiede mit Volker Bunse – Jonglieren mit Worten

Inzwischen hat sich ein kleiner Kreis von Schreibenden gefunden, die sich einmal im Monat regelmäßig treffen, um sich gegenseitig ihre selbst verfassten Texte vorzustellen. Ausgehend von kreativen Anstößen tritt da viel Überraschendes zu Tage und manch einer entdeckt sein Talent, mit Worten zu spielen und sie kunstvoll zu verpacken. Dabei gibt es keine vorgegebenen Raster, sondern jeder darf seine individuelle, ihm passend erscheinende Form wählen.

Wenn auch Sie Interesse haben, diese Gruppe mit Ihren Ideen und Ihrer Kreativität zu bereichern, dann sind Sie bei uns goldrichtig. Wir freuen uns auf Sie!

Termine: immer der 01. Mittwoch im Monat, 19:30 Uhr.
Vom 05.09. bis 05.12.2018 und
vom 06.02. bis 05.06.2019 (01.05. fällt aus)
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 4, 57258 Freudenberg
Anmeldung: Volker Bunse, mail: vo-bu@t-online.de
Kosten: 10,00 € pro Halbjahr (bitte bei Volker vor Ort bezahlen)
Veröffentlicht unter Villa Bubenzer, WortSchmiede | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 05.06.2019 WortSchmiede mit Volker Bunse – Jonglieren mit Worten

ab 19.05.2019 Jevgenij Kulikov und andere – Schätze osteuropäischer Kunst im Burgatelier

Der KulturFlecken Silberstern freut sich, wieder einmal einen Ausnahmekünstler an einem außergewöhnlichen Ort präsentieren zu können.

In einem verwunschenen Dornröschenturm der Freusburg mit wunderschönem Blick ins Tal hat seit Jahren der ukrainische Künstler, Bildhauer, Regisseur, Bühnengestalter und Kunstprofessor Jevgenij Kulikov sein Atelier. Dort lebt und arbeitet er und stellt neben seinen eigenen vielseitigen Kunstwerken auch Werke international renommierter Künstler aus, die er seit Jahrzehnten gesammelt hat.

Jevgenij Kulikov

Kulikov, der sich in erster Linie als Monumentalkünstler sieht, studierte Bildhauerei an der Nationalen Akademie für Bildende Künste und Architektur in Kiew, hat dort sowohl das Portal der Nationalen Technischen Universität als auch den Marienpalast mit seinen monumentalen Kompositionen ausgestattet. Er erhielt 1983 mit dem Schewtschenko-Preis die bedeutendste Kunstauszeichnung der Ukraine.
Seine Kompositionen wurden in Kiew, Moskau und Petersburg ausgestellt und finden sich auch in Galerien, Museen und privaten Sammlungen in Tschechien, USA, England, Frankreich und natürlich in Deutschland. In den letzten Jahren arbeitete Jevgenij Kulikov erfolgreich und preisgekrönt als Bühnenbilder und Theaterregisseur am Nationaltheater in Prag.

Ein Besuch in diesem für die ländliche Provinz wirklich einzigartigen Atelier lässt den Kunstbetrachter staunend, ehrfürchtig und begeistert zurück. Man kann nur wünschen, dass dieses wunderbare kleine Museum nebst Künstler sich auch in Zukunft ganz viel positiver Resonanz erfreuen kann.

Veranstaltungsflyer:

Termin Vernissage: Sonntag, 19.05.2019, 16 Uhr
Musik: Waldemar Damm
Ort: Atelier Jevgenij Kulikov, Burgstr.17, 57548 Kirchen/Freusburg
Ausstellungstermine: Samstag, 25.05.2019 und Sonntag, 26.05.2019
Donnerstag (Himmelfahrt), 30.05.2019
Samstag, 01.06.2019 und Sonntag, 02.06.2019
jeweils von 14 – 18 Uhr
Ansprechpartner: Friederike Schlebusch, 0170.3825488
Homepage von Jevgenij Kulikov: www.jevgenij-kulikov.de
Veröffentlicht unter Ausstellungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für ab 19.05.2019 Jevgenij Kulikov und andere – Schätze osteuropäischer Kunst im Burgatelier

17. und 18.05.2019 MalWerkstatt für Erwachsene – Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene mit Andrea Freiberg

Andrea Freiberg

„Stadtskizzen“
An diesem Wochenende haben Sie die Möglichkeit, die Freudenberger Stadtstruktur und Landschaft zeichnerisch und fotografisch zu untersuchen. Sie lernen dabei verschiedene druckgrafische Techniken kennen und können ihre Zeichnungen oder Fotografien im Tiefdruckverfahren bildnerisch verarbeiten. Farben werden dabei experimentell eingesetzt.
Andrea Freiberg, bildende Künstlerin, wird Sie beraten und Ihnen Hilfestellungen zu den unterschiedlichen Techniken geben.
Bitte mitbringen: Malkittel, Kamera oder Handy mit Kabel

Der Workshop ist auf 8 TeilnehmerInnen begrenzt.

Die Reihe „MalWerkstatt“ ist eine Kooperations- veranstaltung des KulturFlecken Silberstern e.V. und des Vereins „4Fachwerk Mittendrin-Museum“ e.V.
Anmeldung: telefonisch bei Conny Corthym Klein unter 02734/3836 und durch anschließende Überweisung der Teilnehmergebühr
mit dem Stichwort „MalWerkstatt Andrea Freiberg“ (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)
Termin: Freitag, 17.05.2019, 19:00 – 21:00 Uhr und
Samstag, 18.05.2019, 10:00 – 14:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Kosten: 50 € pro Person für das WE + 10 € Materialkosten
Veröffentlicht unter Allgemein, MalWerkstatt, Workshops | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 17. und 18.05.2019 MalWerkstatt für Erwachsene – Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene mit Andrea Freiberg

03.05.2019 JungeKunstSchmiede: DRUCKWORKSHOP – STYRENEDRUCK FÜR ANFÄNGER

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Zuerst gestaltet ihr den Hintergrund auf einem Papier mit bunten Farben. Während die Blätter trocknen, werden die Styreneplatten aus feinschaumigem Styropor mit Stiften und Scheren bearbeitet. Hierbei werden Spuren in die Platte geritzt und auch Formen ausgeschnitten, die dann abgedruckt werden können. Hierfür wird Linolfarbe auf die Platte aufgetragen und auf dem Blatt angeordnet und mit einer großen Walze, ähnlich eines Stempels, auf das Blatt abgedruckt.

Motto/Inhalt: DRUCKWORKSHOP – STYRENEDRUCK FÜR ANFÄNGER (Alter 6 – 10 Jahre)
Kursleitung: Silke Krah
Termin: Freitag, 03.05.2019 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)
Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 03.05.2019 JungeKunstSchmiede: DRUCKWORKSHOP – STYRENEDRUCK FÜR ANFÄNGER

10.04.2019 Jahreshauptversammlung

Einladung zur Jahreshauptversammlung mit Wahlen

Liebe Mitglieder!

Zur Jahreshauptversammlung mit Wahlen
des KulturFlecken Silberstern e.V.

am Mittwoch, 10. April 2019 um 19 Uhr

laden wir recht herzlich in die Alte Schmiede , Am Silberstern 4a, ein.

Tagesordnung:

1. Feststellung der Tagesordnung

2. Vorlesen und Genehmigung der Niederschrift der
Mitgliederversammlung vom 11.4.2018

3. Bericht 2018 von Vorstand und Schatzmeisterin

4. Bericht der Kassenprüfer und Entlastungsantrag des Vorstandes
und der Schatzmeisterin.

5. Entlastung des Vorstandes

6. Neuwahl des Vorstandes

7. Vorschau auf das Jahresprogramm 2019/2020

8. Verschiedenes

Wir freuen uns auf Ihr Kommen

Mit freundlichen Grüßen
Conny Corthym-Klein und Karin Kramp

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 10.04.2019 Jahreshauptversammlung

07.04.2019 Anne L. Strunk – Bildkunst. Atelier Liese zu Gast im KulturFlecken Silberstern

Lassen Sie sich inspirieren von der bunten Welt der Anne L. Strunk, von ihren wundervollen Frauenbildern. Jede, egal ob groß, klein, dick oder dünn, nimmt voller Anmut ihren Platz ein.
Es macht Freude, die Zeichnungen von den verrückten Hühnern anzusehen, und die Blumenbilder werden im Erfassen von Form, Farbe und durch Weglassen der Details auf das Wesentliche reduziert.
Sie hat Malerei und Grafik am Institut für Bildende Kunst in Bochum studiert und ist seit 1999 als freischaffende Künstlerin tätig.
Ihre Bilder machen glücklich! Überzeugen Sie sich selbst!

Begleitet wird die Ausstellung von Frank Gamboa und seiner Latinjazzflamencogitarre.

Termin: Sonntag, 07.04.2019 11:00 – 17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken Silberstern, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen, Vernissagen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 07.04.2019 Anne L. Strunk – Bildkunst. Atelier Liese zu Gast im KulturFlecken Silberstern

05.04.2019 JungeKunstSchmiede: LAKRITZE UND CO.

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem
Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Kleine Alltagsdinge groß herauskommen zu lassen, ist Ziel der großen Pop-Art-Künstler wie Andy Warhol, Robert Rauschenberg oder Claes Oldenburg gewesen. Wir malen (und essen….) verschiedene Lakritz- und Fruchtgummileckereien mit Pastellkreiden groß auf schwarze Pappe.

Motto/Inhalt: LAKRITZE UND CO. (Alter 6 – 12 Jahre)
Kursleitung: Kai Gieseler
Termin: Freitag, 05.04.2019 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4a, 57258 Freudenberg
Anmeldung: direkt hier online
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Bitte die Teilnehmergebühr bis 5 Tage vor Kursbeginn mit Angabe der jeweiligen Veranstaltung überweisen. (Unsere Bankverbindung finden Sie hier.)
Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 05.04.2019 JungeKunstSchmiede: LAKRITZE UND CO.