01.07.2016 JungeKunstSchmiede: ROBBY ROBOTER

jksDie JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V., des Vereins FRids – Freudenberger Kids e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Holz, Draht, Karton, ein paar Nägel und Schrauben, Kleber und Farbe…das ist alles, was wir für den Bau eines Roboters ganz nach euren Vorstellungen benötigen.
Vielleicht hat dein Roboter Räder, ein anderer viele Antennen, einer hat unzählige Knöpfe oder vier Arme. Die einzelnen Holzstücke montieren wir mit Kleber, Draht und Nägeln zusammen. Zum Schluss erhält euer Roboter noch eine metallfarbene Außenhülle.

Motto/Inhalt: ROBBY ROBOTER (Alter 8 – 12 Jahre)
Kursleitung: Silke Krah
Termin: Freitag, 01.07.2016 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4, 57258 Freudenberg
Kosten: 6,00 € + Materialkosten pro Nachmittag
(Kosten bitte für alle Workshops vor Ort zahlen!)
Anmeldung: kontakt@frids.info oder Telefon 02734-433758
Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 01.07.2016 JungeKunstSchmiede: ROBBY ROBOTER

Ende der Veranstaltungen für das 1. Halbjahr 2016

ende1-2016

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ende der Veranstaltungen für das 1. Halbjahr 2016

02.09.2016 JungeKunstSchmiede: KENNT IHR BANKSY? – STENCILS SPRÜHEN

jksDie JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V., des Vereins FRids – Freudenberger Kids e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Banksy ist ein Sprayer aus England, der sich Schablonen zurecht schneidet und damit seine witzigen und hintergründigen Motive auf Wände oder andere Flächen sprüht. In diesem Workshop könnt ihr eure eigene Schablone, auch Stencil genannt, anfertigen und auf Karton mit Sprühlack aufbringen.

Motto/Inhalt: KENNT IHR BANKSY? – STENCILS SPRÜHEN (Alter 8 – 14 Jahre)
Kursleitung: Silke Krah
Termin: Freitag, 02.09.2016 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4, 57258 Freudenberg
Anmeldung: Für die Workshops müsst Ihr Euch online bei FRids e.V. anmelden. Das Anmeldeformular findet Ihr auf der Homepage www.frids.info unter der entsprechenden Veranstaltung.
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Mit der Teilnahmebestätigung erhaltet Ihr alle nötigen Informationen für die Überweisung des Teilnehmerbeitrages.
Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 02.09.2016 JungeKunstSchmiede: KENNT IHR BANKSY? – STENCILS SPRÜHEN

07.10.2016 JungeKunstSchmiede: TIER-KRATZBILDER

jksDie JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V., des Vereins FRids – Freudenberger Kids e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Wie verschieden fühlen sich Tiere an, wenn du sie berührst? Fast jede
Tierart hat eine andere Körperoberfläche: Weiches Fell oder Borsten,
Federn oder Flaum. Wir schauen genauer hin und malen mit Öl-Wachsmalkreiden dein Lieblingstier mit seinen typischen Hautstrukturen, schneiden es aus und platzieren es auf Pappe.

Motto/Inhalt: TIER-KRATZBILDER (Alter 6 – 10 Jahre)
Kursleitung: Kai Gieseler
Termin: Freitag, 07.10.2016 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4, 57258 Freudenberg
Anmeldung: Für die Workshops müsst Ihr Euch online bei FRids e.V. anmelden. Das Anmeldeformular findet Ihr auf der Homepage www.frids.info unter der entsprechenden Veranstaltung.
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Mit der Teilnahmebestätigung erhaltet Ihr alle nötigen Informationen für die Überweisung des Teilnehmerbeitrages.
Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 07.10.2016 JungeKunstSchmiede: TIER-KRATZBILDER

04.11.2016 JungeKunstSchmiede: NACHTAKTIV

jksDie JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V., des Vereins FRids – Freudenberger Kids e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Zuerst zeichnet ihr mit Ölkreiden eine Papierfläche bis zum Rand aus.
Anschließend wird das Bild mit schwarzer Kreide überzogen. Spannend
wird es dann, wenn wir mit einem spitzen Holzstück Linien und
Felder wieder freikratzen. Nun können die nachtaktiven Wesen auf
eurem Bild lebendig werden: Vielleicht eine Eule, eine Katze oder ein
Gespenst…

Motto/Inhalt: NACHTAKTIV (Alter 7 – 11 Jahre)
Kursleitung: Silke Krah
Termin: Freitag, 04.11.2016 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4, 57258 Freudenberg
Anmeldung: Für die Workshops müsst Ihr Euch online bei FRids e.V. anmelden. Das Anmeldeformular findet Ihr auf der Homepage www.frids.info unter der entsprechenden Veranstaltung.
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Mit der Teilnahmebestätigung erhaltet Ihr alle nötigen Informationen für die Überweisung des Teilnehmerbeitrages.
Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 04.11.2016 JungeKunstSchmiede: NACHTAKTIV

02.12.2016 JungeKunstSchmiede: T-SHIRT-DRUCK- UND MAL-WERKSTATT

jksDie JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V., des Vereins FRids – Freudenberger Kids e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Hier kannst du dein eigenes T-Shirt oder auch andere Textilien wie
Stoffbeutel und Co. nach deinen eigenen Vorstellungen gestalten. Stempeln, Drucken, Malen, Schreiben… Ob ohne Vorlage oder mit… Jedes
Stück, das hier entsteht, ist etwas ganz Besonders, ein Einzelstück.
Bring dir hierfür bitte ein unbedrucktes T-Shirt und/oder einen Stoffbeutel in heller Farbe mit.

Motto/Inhalt: T-SHIRT-DRUCK- UND MAL-WERKSTATT (Alter 6 – 10 Jahre)
Kursleitung: Sarah Manderbach
Termin: Freitag, 02.12.2016 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4, 57258 Freudenberg
Anmeldung: Für die Workshops müsst Ihr Euch online bei FRids e.V. anmelden. Das Anmeldeformular findet Ihr auf der Homepage www.frids.info unter der entsprechenden Veranstaltung.
Kosten: € 8,00 inklusive Materialkosten pro Workshop

Mit der Teilnahmebestätigung erhaltet Ihr alle nötigen Informationen für die Überweisung des Teilnehmerbeitrages.
Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede, Workshops | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 02.12.2016 JungeKunstSchmiede: T-SHIRT-DRUCK- UND MAL-WERKSTATT

05.06.2016 Kunst im Park der Villa Bubenzer

12-KunstimParkWie bereits 2015 möchten wir Sie auch in diesem Jahr wieder einladen, das besondere Ambiente im Park der Jugendstilvilla Bubenzer mit seinem wunderschönen alten Baumbestand bei Kunst und Musik zu erleben! Kulinarische Leckerbissen und ein gutes Glas Wein steigern den Kunst- und Naturgenuss! Feiern Sie mit uns ein wahres Fest für die Sinne! Die Villa ist an diesem Tag bei Kaffee und Kuchen für eine Besichtigung geöffnet.

Alle ausgestellten Objekte können auch käuflich erworben werden.

Kunst im Park 2016
Bei herrlichem Wetter und sanften Jazzklängen konnten die zahlreichen Besucher im Park der Villa Bubenzer wieder einmal eine besondere Skulpturen-Ausstellung genießen – bis kurz nach 17 Uhr ein Platzregen die Künstler zwang, ihre Arbeiten kurz vor Ende der Veranstaltung in Sicherheit zu bringen. Abgerundet wurde das Angebot durch Getränke und kulinarische Spezialitäten im Park sowie durch ein Café in den Räumen der Villa.
Wir freuen uns schon auf die nächste „Kunst im Park“ Veranstaltung!

Laden Sie hier unseren Programm-Flyer herunter, mit Informationen zur Veranstaltung und zu den ausstellenden Künstlern!


Termin: Sonntag 05.06.2016, 11:00 Uhr – 18:00 Uhr
Ort: Villa Bubenzer Park, Villa-Bubenzer Weg 7, 57258 Freudenberg
Eintritt: Eintrittsspende am Eingang
logo_SparkasseSiegen logo_StiftungGut
Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen, Villa Bubenzer | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 05.06.2016 Kunst im Park der Villa Bubenzer

03.06.2016 JungeKunstSchmiede: HAMPELMÄNNER UND HAMPELFRAUEN

Die JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V., des Vereins FRids – Freudenberger Kids e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Zuerst suchen und sammeln wir interessante Bilder aus Zeitschriften. Vielleicht eignet sich eine Zitrone als Kopf, zwei Staubsaugerrüssel als Arme, ein Kühlschrank als Körper und mit zwei Giraffenbeinen entsteht ein seltsames, aber liebenswertes Hampelwesen. Dann werden gefundenen Bilder ausgeschnitten und auf ein festeres Papier geklebt. Anschließend verbinden wir die Enden der Einzelteile mit Flügelklammern, so dass Arme Beine und Kopf beweglich bleiben. Fertig ist der Hampelmann!

Motto/Inhalt: HAMPELMÄNNER UND HAMPELFRAUEN (Alter 6 – 10 Jahre)
Kursleitung: Silke Krah
Termin: Freitag, 03.06.2016 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4, 57258 Freudenberg
Kosten: 6,00 € + Materialkosten pro Nachmittag
(Kosten bitte für alle Workshops vor Ort zahlen!)
Anmeldung: kontakt@frids.info oder Telefon 02734-433758
Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 03.06.2016 JungeKunstSchmiede: HAMPELMÄNNER UND HAMPELFRAUEN

23.04.2016 Fotoworkshop „Stadtspaziergang durch Köln“ mit René Achenbach

René Achenbach

René Achenbach

Objekt-, Porträt- und Situationfotografie in Köln – Tipps und Tricks!

Wie und wo stelle ich meine Kamera auf? Bei welchem Objekt ist es vorteilhafter die Automatik abzustellen und manuelle Einstellungen vorzunehmen? Was gibt es noch zu beachten, um ein ansprechendes tolles Foto zu erstellen. All dies möchte René Achenbach, selbst beruflich in Köln zu Hause, Ihnen mit einem Spaziergang durch Köln zeigen. Gebäude, historische Objekte, Straßenmusikanten etc. sollen die Motive sein.

Termin: Samstag 23.04.2016
10:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Treffpunkt: 10:30 Uhr, Kölner Dom Haupteingang (Selbstanreise)
Kosten: 30,00 € (Wegen der Selbstanreisekosten wurde für diesen Kurs die übliche Kursgebühr von 50,00 auf 30,00 € reduziert.)
Verbindliche Anmeldung unter: René Achenbach, 0172 – 7223715 oder info@achenbach-fotografie.de
Roland Jung, 02734 – 60757,
Ansprechpartner für den KulturFlecken
Überweisung des Teilnehmerbeitrages unter
Stichwort: „Stadtspaziergang“
Kreditinstitut: Stadtsparkasse Freudenberg
Kontoninhaber: KulturFlecken Silberstern e.V.,
BLZ: 460 517 33, KontoNr.: 70003264
IBAN: DE43460517330070003264 BIC: WELADED1FRE
www.achenbach-fotografie.de
Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Workshops | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 23.04.2016 Fotoworkshop „Stadtspaziergang durch Köln“ mit René Achenbach

22.04.2016 Dämmerschoppen: „HALB ACHT“ – Knackige Rockmusik mit deutschen Texten und allen Facetten

HALBACHT_640px
Gegründet im Jahre 2014 bietet die 4 köpfige Freudenberger Band HALB ACHT selbstgeschriebene Rockmusik mit deutschen Texten.
Immer frisch, immer rockig und immer mit viel Spielfreude spielen die Musiker Authentisches und Eigenständiges. Geschichten aus dem „Hier und Jetzt“. Teilweise autobiografisch und teilweise fiktiv, aber immer mit klarer Sprache und ohne erhobenen Zeigefinger.
Engagiert und optimistisch, aber niemals belanglos! HALB ACHT eben!

Musiker: Thomas Leidig (Gesang, Gitarre, Texte), Matz Birkner (Gitarre)
Michael Steuber (Bass), Andreas Frisch (Schlagzeug)

Termin: Freitag, 22.04.2016, 20:30 Uhr (Einlass: 20:00 Uhr)
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4, 57258 Freudenberg
Eintritt: AK 8,00 €
www.halbacht.band
Veröffentlicht unter Allgemein, Dämmerschoppen, Konzerte | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 22.04.2016 Dämmerschoppen: „HALB ACHT“ – Knackige Rockmusik mit deutschen Texten und allen Facetten

08.04.2016 JungeKunstSchmiede – TIER-PORTRÄTS

jksDie JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V., des Vereins FRids – Freudenberger Kids e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Ein grinsender Hund, ein verdutztes Kamel, ein kicherndes Schaf, und viele Tiere mehr könnten euer Motiv sein. Zuerst wird das von euch ausgewählte Tier auf einer Malpappe mit Bleistift skizziert. Anschliessend gestaltet ihr das Motiv mit Acrylfarben. Wenn ihr ein ganz bestimmtes Lieblingstier habt, könnt ihr gerne ein Foto mitbringen.

Motto/Inhalt: TIER-PORTRÄTS (Alter 6 – 12 Jahre)
Kursleitung: Silke Krah
Termin: Freitag, 08.04.2016 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4, 57258 Freudenberg
Kosten: 6,00 € + Materialkosten pro Nachmittag
(Kosten bitte für alle Workshops vor Ort zahlen!)
Anmeldung: kontakt@frids.info oder Telefon 02734-433758
Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 08.04.2016 JungeKunstSchmiede – TIER-PORTRÄTS

13.03.2016 Villa Musica – Sonntags um Vier: Søren Thies aus Limburg

soerenthies
Von Odessa nach Paris – Klezmer, Musette & Chansons
Søren Thies, gebürtiger Hamburger, wuchs mit klassischer Musik auf und hat sich inzwischen ganz dem Akkordeon verschrieben. Auf beeindruckende Weise zeigt er, welch ein wunderbares Instrument das Akkordeon sein kann.
Er nimmt die Zuhörer mit auf eine Reise „Von Odessa nach Paris“. Hier singt Thies Lieder in Jiddisch und in Französisch und erzählt dabei die Geschichte eines Klezmermusikers, der sich aufmacht, um in der Fremde sein Glück zu finden. Die Mainpost schreibt: Thies spielt eindringlich, gefühlvoll, technisch hervorragend. Er vermittelt, dass die Musik aus purer Freude am Leben entstanden ist.
Der Vollblutmusiker bietet garantiert ein Konzert der Extraklasse!

Termin: Sonntag, 13.03.2016, 16:00 Uhr
(Einlass: 15:30 Uhr)
Ort: Villa Bubenzer, Villa Bubenzer Weg 7,
57258 Freudenberg
Eintritt: VVK 12,00 € /
TK 15,00 € (inkl. Kaffee und Gebäck)
logo_StiftungGut www.soeren-thies.de
Veröffentlicht unter Allgemein, Konzerte | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 13.03.2016 Villa Musica – Sonntags um Vier: Søren Thies aus Limburg

04.03.2016 JungeKunstSchmiede – FRÜHLING? FRÜHLING!

jksDie JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V., des Vereins FRids – Freudenberger Kids e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Welche Farben hat der Frühling? Ein zartes Grün, Gelb, Rosa oder knallig rot? Das wollen wir untersuchen. Da hilft die Kunst. Wir schauen uns Kunstwerke an und gestalten anschließend selbst mit Ölkreiden auf Transparentpapier eigene Frühlingsbilder. Mit Gräsern und ersten Blüten einlaminiert und zusammengeheftet kannst du sie dir als leuchtende Farbbänder vor dein Fenster hängen.

Motto/Inhalt: FRÜHLING? FRÜHLING! (Alter 6 – 10 Jahre)
Kursleitung: Kai Petra Gieseler
Termin: Freitag, 04.03.2016 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4, 57258 Freudenberg
Kosten: 6,00 € + Materialkosten pro Nachmittag
(Kosten bitte für alle Workshops vor Ort zahlen!)
Anmeldung: kontakt@frids.info oder Telefon 02734-433758
Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 04.03.2016 JungeKunstSchmiede – FRÜHLING? FRÜHLING!

04.03.2016 Dämmerschoppen: Rock und Blues mit „Kaffeepott“ (Heiß und stark)

Kaffeepott-02-mKaffeepott spielt deutsch- sprachige Musik mit Texten aus dem Leben, mal ernsthafter, mal witzig. Dabei orientieren sie sich musikalisch nicht am Main- stream, sondern bewegen sich im Blues und Bluesrock. Die Musik soll den Menschen Freude machen und mit den Texten die Zuhörer aus ihrem Alltag entführen. Das Wichtigste ist der Spaß an der Musik.
In 2015 wurde das erste Album »Weiß mit Zucker« veröffentlicht und mit einer erfolgreichen Release-Party im Kulturhaus LYZ in Siegen gefeiert. Die Band wurde 2011 ins Leben gerufen und besteht seit 2013 feststehend aus Simone Jurisch (Gesang / Gründungsmitglied), Thomas Röcher (Lead Guitar / Gründungsmitglied), Kurt Freund (Rhythm Guitar und Piano), Rolf Dornhöfer (Bass) und Stefan Jurisch (Drums und Bandleadinggründer Gründer).

Termin: Freitag, 04.03.2016, 20:30 Uhr (Einlass: 20:00 Uhr)
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4, 57258 Freudenberg
Eintritt: AK 8,00 €
Band Kaffeepott
Veröffentlicht unter Allgemein, Dämmerschoppen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 04.03.2016 Dämmerschoppen: Rock und Blues mit „Kaffeepott“ (Heiß und stark)

26.02.2016 „LIEBESLÜGEN, LIEBESFREUDEN, LEBENSSTUFEN“ Theaterstück „Von Loriot bis Goethe“ mit Herlet und Wilke

Theaterabend 26.02.Mit Szenen, Texten, Briefen und Gedichten von Loriot bis Goethe zeigen Susanne Herlet und Klaus-Dieter Wilke die vielschichtigen Facetten der Liebe und des Lebens.

Die ungewöhnliche Mischung aus heiteren, romantischen und ernsten Texten, wird von kurzen musikalischen Sequenzen begleitet.

Zu Wort kommen in diesem literarischen Reigen außer Loriot und Goethe u.a. Annette von Droste Hülshoff, Heinrich von Kleist, Marilyn Monroe, Erich Maria Remarque, Christiane Vulpius, Erich Kästner, Hermann Hesse, Joachim Ringelnatz und H.C. Artmann.

Termin: Freitag, 26.02.2016, 20:00 Uhr (Einlass: 19:30 Uhr)
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4, 57258 Freudenberg
Eintritt: VVK 12,00 € / AK 15,00 €
Veröffentlicht unter Allgemein, Theater | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 26.02.2016 „LIEBESLÜGEN, LIEBESFREUDEN, LEBENSSTUFEN“ Theaterstück „Von Loriot bis Goethe“ mit Herlet und Wilke

14.02.2016 Villa Musica – Sonntags um Vier: „Windwood & Co“

Windwood1Erzählkonzert mit Tasten- Saiten- Flötentönen

Das Trio Windwood & Co unterhält
mit Harfe, Panflöte, Klarinette, Querflöte, Saxophon, Kontrabass, Gitarre, Cajon, Handharmonika und und und

Mit ihrem Erzählkonzert führen die Musiker auf eine musikalische Reise mit Volksmusik, Eigenkompositionen, peppigen Chorälen, Klezmer und Folk und sorgt garantiert für einen kurzweiligen Nachmittag.
WindWood & Co sind Vanessa Feilen, Jörn Pfeiffer und Andreas Schuss . Die rein akustischen Klänge des Ensembles werden durch humorvolle Textpassagen ergänzt.

Termin: Sonntag, 14.02.2016, 16:00 Uhr
(Einlass: 15:30 Uhr)
Ort: Villa Bubenzer, Villa-Bubenzer Weg 7,
57258 Freudenberg
Eintritt: VVK 12,00 € /
TK 15,00 € (inkl. Kaffee und Gebäck)
logo_StiftungGut www.windwood-und-co.de
Veröffentlicht unter Allgemein, Villa Bubenzer | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 14.02.2016 Villa Musica – Sonntags um Vier: „Windwood & Co“

05.02.2016 JungeKunstSchmiede – ZEICHENWERKSTATT

jksDie JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V., des Vereins FRids – Freudenberger Kids e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Tänzelnde Schmetterlinge und Rock’n Roll-Spinnen! Insekten und Kleingetier sind mit dem Vergrößerungsglas betrachtet, besonders aufregend, z.B. die riesigen Facettenaugen einer Stubenfliege, der Rüssel einer Hummel, die schillernden Flügel einer Libelle …Wir zeichnen mit Kreiden und Zeichen-Kohle und versuchen uns an tollen Insekten-Portraits.

Motto/Inhalt: ZEICHENWERKSTATT (Alter 6 – 10 Jahre)
Kursleitung: Silke Krah
Termin: Freitag, 05.02.2016 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4, 57258 Freudenberg
Kosten: 6,00 € + Materialkosten pro Nachmittag
(Kosten bitte für alle Workshops vor Ort zahlen!)
Anmeldung: kontakt@frids.info oder Telefon 02734-433758
Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 05.02.2016 JungeKunstSchmiede – ZEICHENWERKSTATT

30.01.2016 Nostalgisches Stummfilm-Konzert! – Abend für Film und Livemusik

nosferatu_headline
Nosferatu – Eine Synfonie des Grauens

Außergewöhnliche Veranstaltung
des KulturFlecken Silberstern mit dem Technikmuseum Freudenberg

Die Stummfilme der 20er Jahre waren erstmalig ein musikalisches Live-Erlebnis. Dies ist in den letzten Jahrzehnten nahezu in Vergessenheit geraten.
Unter dem Namen TRIOGLYZERIN haben sich drei Musiker zusammengefunden, die die Kinoatmosphäre von damals nicht nur wieder neu erlebbar machen, sondern durch die Verwendung moderner Klangmittel einen ganz eigenen Stil entwickelt haben.
In den stimmungsvoll beleuchteten Räumen des Technikmuseums wird die Veranstaltung zu einem besonderen Erlebnis.

Besetzung: Tobias Becker – Oboe / Synthesizer Kristoff Becker – Violoncello / E-Cello / Effekte Ulrich van der Schoor – Klavier / Synthesizer

Besetzung:
Tobias Becker – Oboe / Synthesizer
Kristoff Becker – Violoncello / E-Cello / Effekte
Ulrich van der Schoor – Klavier / Synthesizer

Termin: Samstag, 30.01.2016, 20:00 Uhr
(Einlass: 19:00 Uhr – Das Museum ist geöffnet)
Ort: Technikmuseum Freudenberg, Olper Str. 5, 57258 Freudenberg
Eintritt: VVK 12,00 € / AK 15,00 €
logo_technikmuseum www.trioglyzerin.de
Veröffentlicht unter Allgemein, Kino, Konzerte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 30.01.2016 Nostalgisches Stummfilm-Konzert! – Abend für Film und Livemusik

08.01.2016 JungeKunstSchmiede – LEINWAND BAUEN

jksDie JungeKunstSchmiede, ein Kooperationsprojekt des KulturFlecken Silberstern e.V., des Vereins FRids – Freudenberger Kids e.V.
und der Jugendkunstschule Siegen, möchte mit ihren Workshop-Angeboten wieder einmal Kinder und Jugendliche neugierig
machen auf die Begegnung mit der Kunst und den Medien. Erfahrene Kunstpädagogen haben auch in diesem Halbjahr ein spannendes Programm auf die Beine gestellt.

Wolltest du schon immer mal eine Leinwand selbst bauen? Wir zimmern aus Holzlatten einen Rahmen und bespannen ihn mit Leinen. Dann fehlt noch die Grundierung und schon kannst du dein Wunschbild auf die selbstgebaute Leinwand malen.

Motto/Inhalt: LEINWAND BAUEN (Alter 10 – 16 Jahre)
Kursleitung: Kai Petra Gieseler
Termin: Freitag, 08.01.2016 – 15:00-17:00 Uhr
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4, 57258 Freudenberg
Kosten: 6,00 € + Materialkosten pro Nachmittag
(Kosten bitte für alle Workshops vor Ort zahlen!)
Anmeldung: kontakt@frids.info oder Telefon 02734-433758
Wir bitten dringend um rechtzeitige Benachrichtigung bei Nicht-Teilnahme!
Veröffentlicht unter Allgemein, JungeKunstSchmiede | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 08.01.2016 JungeKunstSchmiede – LEINWAND BAUEN

13.12.2015 – „Schöner Sonntag“: Zaubershow mit Thorsten Rosenthal und „Der Zauberer von Oz“ im Apollo Theater

oz_oben
Liebe Kinder,
die Ihr zu uns ins Siegerland gekommen seid, das Apollo-Theater Siegen hat sich gemeinsam mit verschiedenen Kooperationspartnern des Kreises Siegen-Wittgenstein ein besonderes Programm für diesen Sonntag ausgedacht:

Anklicken zum Vergrößern und Drucken

Anklicken zum Vergrößern und Drucken

Um 14 Uhr lädt der KulturFlecken Freudenberg Euch in die Silbersternschmiede nach Freudenberg ein. Dort werdet Ihr von dem echten Zauberer Thorsten Rosenthal mit seinem Mitmachprogramm auf dasTheaterstück im Apollo-Theater eingestimmt und könnt Euch mit Muffins und Getränken stärken. Außerdem könnt ihr einen bunten Zauberhut basteln.
Um 16 Uhr fahren wir dann ins Apollo-Theater, wo Ihr erst einmal herzlich von den Mitarbeitern des Theaters begrüßt werdet und dann als Ehrengäste das Theaterstück „Der Zauberer von Oz“ erlebt, eine Aufführung für Menschen von 4 – 99 Jahren.

Es handelt von einer spannenden und abenteuerlichen Reise ins Land Oz und der Sehnsucht nach einer anderen Welt, nach einem bunten Leben. Oft tragen wir dieses bunte Leben schon in uns selbst, aber erkennen es manchmal nicht, weil wir von uns selbst zu klein denken.

Anklicken zum Vergrößern und Drucken

Anklicken zum Vergrößern und Drucken

Die Theatermacher aus dem Apollo Theater sind sich sicher, dass alle Zuschauer mit leuchtenden Augen und ganz viel Selbstvertrauen aus dem Stück herausgehen werden.

Auch nach dem Theaterstück geht es noch weiter im Foyer des Apollo-Theaters.

Wir würden uns freuen, am Sonntag, 13.12.2015 von 14 Uhr bis ca. 19 Uhr Eure Gastgeber sein zu dürfen. Für die Planung brauchen wir eine Rückmeldung, wer teilnimmt.

oz_logos

Anmeldung:
KulturFlecken Silberstern Kommunales Integrationszentrum
Kreis Siegen-Wittgenstein
Erika Hoffmann Friederike Schlebusch, Zi 310
Am Eicher Hang 7 St. Johann-Str. 18
57258 Freudenberg 57072 Siegen
eMail: 747erika@gmail.com eMail: f.schlebusch@siegen-wittgenstein.de
Telefon: 02734/8998 Telefon: 0271/333 2327
Veröffentlicht unter Allgemein, Märchen, Schauspiel | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 13.12.2015 – „Schöner Sonntag“: Zaubershow mit Thorsten Rosenthal und „Der Zauberer von Oz“ im Apollo Theater

11.12.2015 Dämmerschoppen – Blues & Bluesrock mit Falconz’

falconz
Rauchig in der Kopfnote, kraftvoll im Fundament, erdig im Abgang: Fünf hochprozentige Siegerländer Jungs, seit Jahrzehnten in Eichenfässern gereift, zelebrieren „Volle-Pulle-Bluesrock“ in authentischer Old-School-Manier.
Die Mannen um den Gitarristen Werner Maria Schneider und Matthias Georg am Schlagzeug zählen zu den Rock-Urgesteinen im Siegerland. Schon in den Anfangsjahren, ursprünglich ab 1990 als »Falconz Blues Band«, wurden auch ganz große Bühnen bespielt, u.a. im Vorprogramm von SANTANA und FISH.

Termin: Freitag 11.12.2015
20:30 Uhr (Einlass: 20:00 Uhr)
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4, 57258 Freudenberg
Eintritt: Abendkasse 8,00 €
www.facebook.com/falconzbackonair
Veröffentlicht unter Blues, Dämmerschoppen, Konzerte | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 11.12.2015 Dämmerschoppen – Blues & Bluesrock mit Falconz’

06.12.2015 – Einladung zur Weihnachtsvilla

Weihnachstvilla2015_1
Weihnachstvilla2015_2

Termin: Sonntag, 06.12.2015 11:00 Uhr – 18:00 Uhr
Ort: Villa Bubenzer, Villa-Bubenzer-Weg 7, 57258 Freudenberg
www.stiftung-gut.de
Veröffentlicht unter Allgemein, Kunstfahrt | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 06.12.2015 – Einladung zur Weihnachtsvilla

05.12.2015 Fotoworkshop „Bildnachbearbeitung“ mit René Achenbach

René Achenbach

René Achenbach

Bildnachbearbeitung mit Software „Photodirektor“ von CyberLink

René Achenbach, hat unglaubliches pädagogisches und fachliches Geschick, seine Workshop-Teilnehmer davon zu überzeugen, dass die Kamera nichts und der Fotograf alles ist. Er arbeitet u. a. als Theaterfotograf für das APOLLO Theater Siegen und ist bei vielen großen Events (Kultur Pur, Siegener Sommerfestival) unterwegs. Werbeaufnahmen für bekannte Unternehmen in der Region sowie Hochzeitsfotografie sind weitere Betätigungsfelder. René Achenbach ist Leiter von Fotoworkshops der ehemaligen Fotozeitschrift FOTOHEFT und Fotohits und dem Deutschen Verband für Fotografie e.V. (DVF).

Behandlung der Bilddaten nach dem Fotoshooting, Übertragung auf den PC/Laptop,
Umbenennung, Bildoptimierung, Vorbereitung für Druck und Archivierung. Voraussetzung: jeder Teilnehmer benötigt einen Laptop.

Diese Veranstaltung fällt leider aus.
Termin: Samstag 05.12.2015
10:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Ort: KulturFlecken Silberstern, Am Silberstern 4, 57258 Freudenberg
Kosten: 50,00 € plus Material (max. 10-12 Teilnehmer)
Verbindliche Anmeldung unter: René Achenbach, 0172 – 7223715 oder info@achenbach-fotografie.de
Roland Jung, 02734 – 60757,
Ansprechpartner für den KulturFlecken
Überweisung des Teilnehmerbeitrages unter
Stichwort: „Bildnachbearbeitung“
Kreditinstitut: Stadtsparkasse Freudenberg
Kontoninhaber: KulturFlecken Silberstern e.V.,
BLZ: 460 517 33, KontoNr.: 70003264
IBAN: DE43460517330070003264 BIC: WELADED1FRE
www.achenbach-fotografie.de
Veröffentlicht unter Allgemein, Fotografie, Workshops | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 05.12.2015 Fotoworkshop „Bildnachbearbeitung“ mit René Achenbach

08. – 29.11.2015 Ausstellung: Fotografien von Thomas Kellner

Kellner
Thomas Kellner (geb. 1966), weltbekannter Fotograf aus Siegen, setzt sich in der Serie “genius loci” auf eine künstlerisch-fotografische Weise mit zwei wichtigen Wirtschaftsräumen in Deutschland und Russland auseinander, die eine gemeinsame Geschichte der Industriekultur verbindet. Die Rede ist von seiner Heimatstadt Siegen und zwei der größten Städte Russlands -Jekaterinburg und Perm. Diese beiden Städte wurden von dem Siegener Georg Wilhelm Henning gegründet. Deshab begab sich Kellner 2012 auf die Spuren Hennings und ließ eine neue Serie über die Industriearchitektur im Siegerland und im Ural entstehen. Die Ausstellung war bereits zu sehen in Jekaterinburg, Uglitsch, Krasnodar (Russland), in Pingyao und Peking (China), Dänemark, Frankreich, Australien, den USA, der Slowakei, in Deutschland und hier nun ab dem 8.11. im KulturFlecken Silberstern in Freudenberg!

Vernissage: Sonntag, 08.11.2015 17:00 Uhr

Thomas Kellner im Gespräch mit Stefanie Scheidt-Kopptiz M.A, Kunsthistorikerin

musikalische Darbietung
Ausstellung: bis Sonntag 29.11.2015
Geöffnet: So. 15.11. So. 22.11. So. 29.11.2015 je 15:00 bis 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung und bei Interesse in Verbindung mit Stadtführungen, Betriebsfeiern, Technikmuseumsführungen
Ort: KulturFlecken, Am Silberstern 4, 57258 Freudenberg
Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen, Fotografie, Vernissagen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 08. – 29.11.2015 Ausstellung: Fotografien von Thomas Kellner

22.11.2015 „Herr Eichhorn, Herr Bär und das rätselhafte Ei“ – Figurentheater des Theaterhauses Alpenrod

Eichhorn_Presse_01
Ein ganz gewöhnlicher Tag im Wald…
Herr Bär und Herr Eichhorn sitzen im Gras und blinzeln in die Sonne. Sie wollen Beeren suchen. Doch anstelle von Beeren liegt da plötzlich ein Ei vor ihnen. Es kullert den beiden sprichwörtlich vor die Tatzen. Ein großes Ei im Wald! Wie kommt es dahin und wer hat es verloren?? Das Ei sorgt für viel Wirbel. Nicht nur, dass Bär und Eichhorn, beide im Ausbrüten unerfahren, sich fast zerstreiten. Beide wissen nicht, dass ein Drachodil, ein Drachenbaby, aus dem Ei schlüpft und die beiden für seine Mama hält. Eine Geschichte über ungewöhnliche Lösungen, zwei liebevolle Väter und ein außergewöhnliches Kind. Petra Schuff erzählt diese ungewöhnliche Geschichte in eindrucksvollen Bildern und lebendigem Spiel mit einfachen Theatermitteln. Die diplomierte Puppenspielerin Petra Schuff gehört mit ihrer liebevollen Spielweise schon ebenso ins traditionelle Weihnachtsrepertoire des KulturFlecken wie der ungewöhnliche Spielerort in der Schreinerei Quandel. Wie immer ein ganz besonderes Vorweihnachtserlebnis für Kinder, Eltern und Großeltern!

DIESE VERANSTALTUNG IST AUSVERKAUFT!
Ansprechpartner: Stefanie Wagener-Ehlen, Telefon: 02734-57574
Termin: Sonntag, 22.11.2015, 16:00 Uhr (Einlass: 15:45 Uhr)
Ort: Schreinerei Quandel, Krottdorferstr. 45, 57258 Freudenberg
Kosten: Erwachsene 8,00 € Kinder 5,00 € (Vorverkauf und Tageskasse) Aufgrund hoher Nachfrage raten wir zu rechtzeitiger Kartenreservierung!!
Spiel und Konzept: Petra Schuff
Figuren und Bühne: Petra Schuff
www.theaterhaus-alpenrod.de
Veröffentlicht unter Allgemein, Figurentheater, Schauspiel | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 22.11.2015 „Herr Eichhorn, Herr Bär und das rätselhafte Ei“ – Figurentheater des Theaterhauses Alpenrod